Neue Luftfeder und Dämpfungseinheit für die XC-Federgabel: RockShox präsentiert überarbeitete SID 2018

Moritz

Forum-Team
Dabei seit
15. Januar 2016
Punkte für Reaktionen
2.116
Standort
Wiesbaden
Mit der neuen SID präsentiert RockShox eine für 2018 komplett überarbeitete Federgabel, die sich mit geringem Gewicht und bis zu 120 mm Federweg vor allem an Cross Country-Fahrer richtet. Eine neue DebonAir-Luftfeder und die Charger 2-Dämpfungseinheit sollen die Performance im Vergleich zum mehr als erfolgreichen Vorgänger noch weiter verbessern. 


→ Den vollständigen Artikel „Neue Luftfeder und Dämpfungseinheit für die XC-Federgabel: RockShox präsentiert überarbeitete SID 2018“ im Newsbereich lesen


 

hec

Dabei seit
13. Juni 2010
Punkte für Reaktionen
57
Standort
"Hochfranken"
Bekommt man anhand der eingestanzten Nummer auf der Gabel raus welches Modell man besitzt?

Schön die SID wieder in der 120mm Klasse zu sehen...
 
Dabei seit
14. April 2014
Punkte für Reaktionen
21
Standort
Lübeck
Ich bin sehr überrascht, was die Gewichte angeht. Zum Beispiel die SID WC, die auf der Webseite https://www.sram.com/de/rockshox/products/sid-world-cup-15x100#specs in 27.5 mit 1366g angegeben ist. Ich habe eine 2017er SID WC 29" mit Gabelkronenlockout und 175mm Gabelschaft, die wiegt ohne die Maxle Stealth exakt 1410g.

Die 2018er Modelle beginnen lt. den Angaben erst bei 1491g, also für das 27.5er Boost, dann würde die 29er irgendwo ab 1550g anfangen.
 

ficosk8

Pisteando por el Cono Sur
Dabei seit
28. April 2007
Punkte für Reaktionen
3
Standort
La Serena , Chile
Ich bin sehr überrascht, was die Gewichte angeht. Zum Beispiel die SID WC, die auf der Webseite https://www.sram.com/de/rockshox/products/sid-world-cup-15x100#specs in 27.5 mit 1366g angegeben ist. Ich habe eine 2017er SID WC 29" mit Gabelkronenlockout und 175mm Gabelschaft, die wiegt ohne die Maxle Stealth exakt 1410g.

Die 2018er Modelle beginnen lt. den Angaben erst bei 1491g, also für das 27.5er Boost, dann würde die 29er irgendwo ab 1550g anfangen.
Schau mal hier: https://r2-bike.com/ROCK-SHOX-Feder...vbnkKgfBJQrAaN_zm6a0Tj4iwhRHnDc0aAjoHEALw_wcB
deine (?) wiegt mit Steckachse wohl 1496g.

Die neue (https://r2-bike.com/ROCK-SHOX-Federgabel-29-SID-World-Cup-SA-100-mm-QR15-OneLoc-tapered-2018) wiegt 1536g, also 40g mehr...
 
Dabei seit
14. April 2014
Punkte für Reaktionen
21
Standort
Lübeck
Die Maxle Stealth wiegt 38g, also ist das Komplettgewicht mit 175mm Schaft bei 1449g, die rund 14cm, die ich abgesägt habe, wiegen 32g. Wäre dann im Neuzustand mit Maxle bei ca. 1480g. Die Angaben auf der Herstellerseite sind nur Gabel ohne die Steckachse.
 
Dabei seit
19. September 2016
Punkte für Reaktionen
9
Standort
Schwerin

Apollon

ausgebüchst
Dabei seit
21. August 2006
Punkte für Reaktionen
64
Standort
Rinteln/Iserlohn
Moin,
Kann man den Einstellknopf der Zugstufe (das lange, rote Ding) zum Fahren eigentlich abbauen? Würde 11 Gramm sparen.

Habe den Knopf bei meiner neuen 2019 sid wc gestern mal abgezogen, aber da befanden sich ein paar Tropfen Öl am Ende des Inbus. Deshalb frage ich mich, ob das System auch ohne Knopf noch dicht ist.
 
Oben