Poison Ethanol 24 Zoll --- Trail tauglich ---

Roelof

Moderator
Forum-Team
Dabei seit
16. Februar 2006
Punkte für Reaktionen
412
Standort
Wien
Hallo Manuel! Super fein ist das geworden!

Aber bitte nimm umgehend die Alu-Schrauben aus dem Vorbau raus... wenn, dann müssen dort Titanschrauben rein - Alu hat auch bei Kids dort nix zu suchen...
 

Nimron

ManuelC
Dabei seit
16. September 2012
Punkte für Reaktionen
496
Standort
Solingen
Hallo Roelof

Ich habe an der Lenkerklemmung des Vorbaus Stahlschrauben, bei der Verbindung zum Gabelschaft ist Alu kein Problem. Das fahren außer mir viele andere ohne Probleme.

Trotzdem danke für den Hinweis

Manuel
 

Roelof

Moderator
Forum-Team
Dabei seit
16. Februar 2006
Punkte für Reaktionen
412
Standort
Wien
also das wär sogar mir zu heikel... bringt pro Schraube übrigens einen Gewichtsvorteil von ca. 1,5g zu Titan. Da gäbe es andere Stellen für Aluschrauben an deinem Rad, wo ich mir weniger Gedanken machen würde, als am Schaft.

Ich hab so einen Alu-Vorbau-Sturz aber schon mal live gesehen und bin deshalb vielleicht vorgeschädig. Kurz: ist unschön und lohnt nicht. Hoffe du hast zumindest zu "hochfesten" Schrauben gegriffen und mit DMS und Montagepaste gearbeitet.
 
Dabei seit
12. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
160
Hallo Nimron,

habt ihr schon irgendwie negative Erfahrungen bezüglich der gekürzten SLX Kurbel gemacht? Ich denke ihr seit damit schon einige km gefahren!
 

Nimron

ManuelC
Dabei seit
16. September 2012
Punkte für Reaktionen
496
Standort
Solingen
Die SLX und auch das gesamte Rad funktionieren bestens! Die Touren mit dem Kurzen machen immer mehr Spaß.

Gruß

Manuel
 
Dabei seit
12. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
160
Hallo Manuel,

kannst du mal noch etwas zur Gabel berichten? War es die richtige Entscheidung? Hast du an der Gabel noch etwas getuned? Wieviel Federweg nutzt dein Junior im Fahrbetrieb?

Danke
 

Nimron

ManuelC
Dabei seit
16. September 2012
Punkte für Reaktionen
496
Standort
Solingen
Die R7 passt nach wie vor bestens, da sie sehr fein anspricht und auch mit wenig Luftsruck noch gut funktioniert.
Wie viel Federweg er tatsächlich nutzt kann ich nicht sagen, aber er kommt im Gelände ganz gut klar.

Gruß

Manuel
 
Dabei seit
4. April 2009
Punkte für Reaktionen
28
Die R7 passt nach wie vor bestens, da sie sehr fein anspricht und auch mit wenig Luftsruck noch gut funktioniert.
Da muß ich mal nachhaken: Die Gabel ist für 26 Zoll? Du hast mal geschrieben, daß sie 41 cm Einbauhöhe hat. Stimmt das? Eine 26er Gabel müßte doch eher 45cm haben?
 

Nimron

ManuelC
Dabei seit
16. September 2012
Punkte für Reaktionen
496
Standort
Solingen
Ich hab die Gabel schon so gekauft. Schau einfach nach Gabeln mit 60-80mm Federweg.
 
Dabei seit
12. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
160
Die Angabe mit 41cm EBH hat mich auch etwas stutzig gemacht. Deshalb hatte ich auch nochmal nachgefragt. Geht man von 45cm EBH und 80mm Federweg aus müsste man die Gabel um 40mm traveln um auf die 41cm EBH zu kommen. Es verblieben also "nur" 40mm Federweg. Zumindest funktioniert das bei einer RS SID so. Hab die Sid Race von EBH 45,5cm auf 43,5cm probehalber getravelt. Damit reduziert sich der Federweg von 80 auf 63mm.
 

Nimron

ManuelC
Dabei seit
16. September 2012
Punkte für Reaktionen
496
Standort
Solingen
Mein kleiner ist inzwischen aus dem Poison herausgewachsen und durfte zu Wheinachten sein neues Rad in Empfang nehmen:

IMG_1838.JPG
IMG_1839.JPG
IMG_1840.JPG
IMG_1841.JPG
IMG_1842.JPG
IMG_1843.JPG
IMG_1844.JPG
 

Anhänge

Dabei seit
2. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
3
Standort
Erfurt
Nimron aka ManuelC hat mir das Poison für meine Tochter verkauft. Ich baue es gerade wieder auf - zum Glück fehlt nicht viel.
Zunächst habe ich Bremsen verbaut (Magura MT2). Eine andere Sattelstütze musste auch her da die Carbonstütze bauartbedingt leider 2,6 cm zu hoch aufbaut. Hier noch ein paar Impressionen vom Kurbel kürzen. Ich habe die Kurbeln von 170 mm auf 130 mm gekürzt. mittlerweile auch verschliffen und mit Finish ( aktuelle Fotos kommen noch). Wie man sieht, ist die Kurberl an dieser Stelle nicht hohl. Das kommt mir sehr entgegen. Ich habe den Q-Faktor beidseitig um knapp 4mm reduziert (erst grob mit meiner Fräse, dann mit Feilen, Schleifen und viiiiiel Geduld. Die Fläche um das Pedalgewinde habe ich dabei geplant, damit die Pedale flächig anliegt. Durch Kürzen und Q-Faktor Reduktion hat die Kurbel bereits über 300 Gramm verloren ;-)

Nochmals Dank an Nimron für die super Ausgangsbasis!

IMG_20170625_065523.jpg
IMG_20170625_065548.jpg
IMG_20170630_153640.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
2. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
3
Standort
Erfurt
Letzte Änderungen: Nuvinci N380 ist eingebaut (Samt neuer Felge und Austausch der Nippel vorn und Hinten von Alu raw auf rot - Dank an CD!).
Folge: Mit der Schaltung ist das Bike für meine Tochter noch viel fahrbarer. Die Kette läuft lautlos (Kettenspaner wird noch angebaut). Und der Look ist noch etwas cleaner geworden. Leider ging es auf Kosten des Gewichts, aber das war im vorhinein klar und als Nabenschaltungsanhänger nehme ich das gern in kauf.
IMG_20180701_135214.jpg
IMG_20180701_135234.jpg
IMG_20180701_135247.jpg
IMG_20180701_135323.jpg
IMG_20180701_135214.jpg
IMG_20180701_135234.jpg
IMG_20180701_135247.jpg
IMG_20180701_135323.jpg
 

Anhänge

Oben