Rahmengröße? Lux vs. Oiz

Dabei seit
5. Juni 2012
Punkte Reaktionen
7
Hallo, ich benötige mal wieder eure Hilfe. Nachdem ich mein Neuron verkauft habe und jetzt einige Zeit mit einem Grand Canyon CF SLX Hardtail unterwegs war, möchte ich mir jetzt wieder ein Fully zulegen.

Ich habe mich auf das Lux oder Oiz eingegrenzt. Leider kann ich mich bezüglich der Größe nicht entscheiden und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich 1,79cm SL 85 cm fahre das CF SLX aktuell in M, wobei das schon sehr gedrungen ist. Damals hatte ich das Neuron in M bestellt, dieses aber in L getauscht.

Reach
Lux M 430
Lux L 450
Oiz M 435
Oiz L 456

Das Neuron welches gut passte hatte einen Reach von 451

Mein Grand Canyon hat ein Reach von 415 wobei ich hier mit einem 110er Vorbau unterwegs bin.

Ich bin der Meinung, dass für beide eher L in Frage kommen würde. Eine Mitarbeiterin von Canyon meinte ich bekomme beim Lux in L Probleme mit der Sitzhöhe da diese mit 76-86cm angeben ist., ich aber ca.75cm Sattelhöhe fahre. Ich könnte doch dann einfach die Sattelstütze kürzen, eine absenkbare Sattelstütze wäre dann aber raus?
 
Dabei seit
7. August 2003
Punkte Reaktionen
25
Hi, ich fahre das Oiz M10 TR (Bj.21) in L. Bin 176 cm groß, SL 81, Sitzhöhe 70-71 cm. Tendenziell langer Oberkörper. Stütze ist die Orbea mit 125 mm Hub und die ist nicht komplett versenkt, Sitzrohr ist 470 mm, du solltest hier also ausreichend Luft haben. Hier findest du einen Vergleich vieler Sattelstützen und deren Maße. Da kann man ziemlich genau rauslesen, welche Stütze bei welcher Sitzhöhe noch geht. Die DT Swiss D232, die im Lux verbaut ist, findet sich hier gerade nicht, aber vielleicht findest du ja irgendwo die Maße. Entscheidend für deine Frage ist die die "Höhe (bis zur Sattelaufnahme) bei maximaler Einstecktiefe". Bei der ganzen Rechnerei dann aber nicht den Sattel vergessen. Auch wenn das Sitzrohr beim LUX "L" recht lang ist mit 505 mm, hast du insgesamt noch 25 cm Platz um deine Sitzhöhe zu erreichen. Das geht eigentlich mit den meisten Stützen...
Ich fahre beim Enduro zum Beispiel eine Bikeyoke Revive 160 und dabei lässt sich bei einem Rahmen mit Sitzrohr 470 knapp meine Sitzhöhe von 70-71 cm herstellen (Sattel SQ LAb 611).
BTW, super Rad, das OIZ....11.8 kg inkl. Pedale (tubeless) in der TR Version.
JoBo
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
16. April 2007
Punkte Reaktionen
10
Ort
Oberschwaben
Klar L in meinen Augen. Bei meinen 184cm hätte ich!!! sogar XL beim OIZ genommen, Mein Kumpel hat mit 178\84 das OIZ in L gekauft. Wir haben die 20er Modelle im Sommer zusammen getestet, ich habe wegen Lieferzeit jedoch nicht das Alma, sondern ein Scott Scale genommen. Er ist mit dem OIZ sehr zufrieden. Tut nix zur Sache....:)
Tolle Bikes die Orbea, haben zwei in der family
 
Oben