Schlimmste Erfahrung mit Fox

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Dabei seit
22. Juli 2020
Punkte Reaktionen
23
ich möchte euch nur Vorwarnen es ist glaube abselut die schlimmsten Erfahrung mit Fox
Ich habe mir Anfang Winter ein Santa Cruise in Hameln gekauft das Fahrrad war echt toll ich hatte immer viel Spaß damit doch nach zwei Wochen fiel mir auf dass immer so ein stumpfes klappen von der Federgabel das war auf Dauer sehr nervig irdewann kamen wir nach ein halben ja zur erst Inspektion toll naja eigentlich alles toll aber dann sprach ich die von Werkstatt Team an ob er weiß wo das knacken Herr kommt er meinte es lege an den Lagern haha schön wäre es gewesen nach erstmal 2tagen Ruhe wurde ich angerufen und mir wurde gesagt ups die Lager sind ok die crone knackt ja also ich als leihe musste dann erstmal googeln was das bedeutet dann am Telefon wurde mir gesagt joo deine Gabel ist im Parket und wurde nach Fox geschickt es kann 2 Wochen dauern so nach 2.5 Wochen habe ich dann angerufen ist die Gabel da nee
So dann meinten sie es kann sich Verzögerung durch Corona Dann ging es hin und her und nach drei Wochen war die Gaube endlich wieder da und einsatzbereit bis jetzt alles okay ich war wieder sehr zufrieden es war alles wie neu dann das nächste Problem ich bin nach Hause gefahren fast 150 km da wir aus Braunschweig kommt und Hameln ein etwas weg liegt bin ich nach Hause gefahren
Hab mir gedacht das ist ja super kann ich gleich mal mein Fahrrad beim Enduro Tour ausprobieren so dann hab ich gemerkt dass von vorne an ein knacken gekommen ist was
Der Ring war der falschrum auf die Gabel eingeschlagen wurde so erzieht es wieder nach Hameln dann wurde es alles soweit wieder heile gemacht und nach einer Woche kam ein knacken wieder von der Krone was hieß es Wir haben ein Ticket nach Hameln so Gabel wieder ausgebaut eingeschickt wieder zwei Wochen wo ich nicht Fahrradfahren konnte so alles wieder toll gewesen zwei Tage nach dem wir wieder zu Hause waren funktioniert auf einmal die Zug und Druckstufe nicht mehr um die Kabel lässt sich ganz komisch fahren und dazu läst sich der rebound auch nicht mehr einstellen bewundernswert Was ein professioneller Service bei Fox Manchmal denke ich mir ob da überhaupt professionelle Mitarbeiter vorhanden sind da die Gabel zwei Tage in Einsatz war und schon wieder kaputt ist ich würde meinte sehen ob ihr vielleicht auch solch eine schlimme Erfahrung mit fox hab ich werde mir auf jeden Fall nie wieder eine fox Gabel kaufen damit habe ich einfach viel zu viele Probleme
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von HiddenTrack

Hilfreich
Zum Beitrag springen →

everywhere.local

macht wieder Videos
Dabei seit
13. September 2008
Punkte Reaktionen
50.881
Ort
Chur
Bike der Woche
Bike der Woche
Wat8.jpg
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von HiddenTrack

Hilfreich
Zum Beitrag springen →
Dabei seit
1. April 2020
Punkte Reaktionen
634
Ort
Vienna
Pfuh, das mit der Rechtschreibung und Satzzeichensetzung sollte vor dem nächsten Erfahrungsbericht dringlichst nochmal geübt werden ...
 
Dabei seit
23. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
20.758
Ort
Niederbayern
Weiß gar nicht was ihr habt. Er hat den Text einfach sehr schnell und ohne Satzzeichen geschrieben damit man es schnell lesen kann. :o.

@FinnIhn manche haben wirklich extrem Pech. Du hattest es leider mit dem fox. Aber habe gehört Punkt und komma bringen Glück ;)
 

roudy_da_tree

sucht_nach_wald
Dabei seit
2. Februar 2003
Punkte Reaktionen
1.067
Ort
Region Hannover
Das ist mit Abstand der am schlechtesten geschriebene Text, den ich je gelesen haben.
Überarbeite den doch bitte.
...und jetzt nicht verstecken, einen weiteren Thread öffnen und über das böse Forum meckern.

Trotzdem habe ich versucht etwas zu verstehen.
Denn ich hatte auch mal Probleme in Hameln mit einer Fox.
Konnte aber keine Gemeinsamkeiten entdecken.
 

xyzHero

Genussbiker
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
2.444
Ort
Koblenz
Ich bin zumindest dankbar für die Vorwarnung vor Fox...hätte mir doch beinahe eine gekauft...

Und was kaufst du stattdessen?
Ich wäre auch interessiert an einem Produkt bzw. einer Marke die immer und unter allen Umständen ein perfektes Produkt und einen perfekten Service anbietet.

Gruß xyzHero
 

Tyrolens

E-Biker grüßen nicht.
Dabei seit
3. März 2003
Punkte Reaktionen
10.669
Ort
Hottentottenstaat
Ich wäre auch interessiert an einem Produkt bzw. einer Marke die immer und unter allen Umständen ein perfektes Produkt und einen perfekten Service anbietet.

In anderen Branchen prüft man gleich zu Beginn, ob es in näherer Umgebung brauchbare Servicepartner gibt. Macht einen sehr großen Unterschied, ob der im nächsten Ort sitzt oder 400 km weit weg. Und selbst dann muss er noch immer dazu bereit sein, Probleme auf kurzem Weg zu lösen (was ich für eher unwahrscheinlich halte).
Einzige Lösung: Mindestens zwei Gabel vorhalten. Wenn eine zum Service muss, kommt die andere zum Einsatz, usw usw.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben