Scott VoltageFR Fahrer anwesend???

Dabei seit
14. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
2.346
Ort
Linkenheim
Ich schwanke von Tag zu Tag welches Ich nehmen soll. Die Farbe vom 30er find ich eigentlich schon recht geil aber die Ausstattung vom 20er fuer 200 Euros mehr ist halt eigentlich besser. Denke mal das ich das Geld eh erst Ende Februar\Anfang Maerz zusammen habe.

Das 10er sieht auf den Bilder eigentlich auch ganz nett aus aber der Preis schreckt da zu sehr ab.
 

DaZarter85

EndlichWiederRadler
Dabei seit
11. Mai 2007
Punkte Reaktionen
1
Ort
Hamburg-City, Horn
Mich würde das Grün stören, das 20ziger hat einfach das beste Preis- /Leistungsverhältnis. Tunen kann man im Nachhinein alles.

@Fufi7: Frohe Weihnachten! :daumen: viel Spaß und Fotos bitte wenn ich bitten darf!

Grüße
 
Dabei seit
14. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
2.346
Ort
Linkenheim
Das braun hat auch was, Kumpel hat ne Poison in braun das sieht auch nicht verkehrt aus.

Tendenziell waere das 20er mit Sicherheit vom Preis Leistung das beste, ich muss mir das mal live angucken mal schauen ob ich nen Haendler hier in der Naehe finde der das da hat. Das 30er sah live nicht so verkehrt aus.
 
Dabei seit
25. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
3
Ort
der nähe von ulm
jo ich denk ich bau mir meins mit der zeit
neon gelb/grün schwarz auf, nicht mit weiß so wies jetzt ist!!
was denkt ihr??

also kommt als nächste änderung ne marzocchi 55 oder 66 ATA ( schon die mit absenkfunktion?) oder ne lyrik mit absenkfunktion
und n dhx air
andere griffe
und felgen fahr ich bis se kaputt und dann kommen schwarze =)
vorbau/lenker werd ich lackieren oder mit n kumpel tauschen
 
Dabei seit
14. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
2.346
Ort
Linkenheim
Joa das war eigentlich auch mein Plan.

Aber ich hab jetzt nochmal die beiden Bikes verglichen und muss sagen fuer die 200 Euro mehr werd ich denke ich das 20er nehmen weil die Ausstattung im Vergleich schon besser ist.

Vor allem werden ja so wie ich das Verstanden habe immer nur die gerade benoetigten Daempfer aufnahmen beim Komplettbike mit verkauft. Und irgendwie hab ich eigentlich keine Lust mir beim neuen Daempfer erst noch die Aufnahmen zu besorgen. Ausserdem hat das 20er hinten Steckachse was mir irgendwie solider erscheint wie Schnellspanner. Aber ich weiss nicht genau ob man das beim fahren dann ueberhaupt irgendwie bemerkt.
 
Dabei seit
3. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
116
aslo leute hier sind die ersten bilder. war schwierig dei farbe so rüberzubringen wioe sie in echt aussieht...
http://fotos.mtb-news.de/sets/view/24849


@nollak das 20er ist spitze...auch für den preis. der dämpfer arbeitet echt super. gut hab jetzt noch ne fox van 36 drin...die spricht wirklich supergut an, aber so verkehrt ist die domain auch nicht. und es sieht einfach super edel aus.

glaube nicht dass diese farbe langweilig wird. meiner meinung nach sind eher so grelle farben wie beim 30er irgendwann nicht mehr so doll is.

gruss und schönes fest...ich muss weg
 
Dabei seit
14. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
2.346
Ort
Linkenheim
Joa sieht schon nett aus in braun. Kumpel hat es vor ne paar Wochen irgendwo gesehen und meinte auch das sähe super aus.

Denke mal die 200 Euro mehr kann ich auch noch irgendwie zusammenkratzen. Hauptsache ich hab dann noch Kohle für Schutzausrüstung über.
 

toddy2017

bikeless :-(
Dabei seit
24. September 2009
Punkte Reaktionen
1
Ort
Neumünster
yeah, ich hab mir n fr 30 bestellt.
und hab ne satte warte zeit von 3monaten gehabt..jetzt sind es nur noch 18 tage...
das wird auch zeit bin schon ganz hibbelig..

das 30er hat hinten auch ne steckachse, der schnellspanner ist bei den ganz kurzen ausfallenden, die aber an keinem der
modelle verbaut sind..
wird mir auch den 5.1 vivid besorgen, von daher war es bei mir egeal ob ich 20 oder 30 nehme..ich hab´s eh mit grün und sonst
ist ja glaube ich nur noch schaltwerk anders, aber das ist mir echt egal..

ich lad fotos hoch sobald es da ist... :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
14. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
2.346
Ort
Linkenheim
hmm ok wenn du eh den vivid einbauen willst ist es ja egal, aber ich wollte halt das Bike erstmal so fahren und da kommt mir das 20er momentan irgendwie vom Preis Leistung am besten vor.
 

toddy2017

bikeless :-(
Dabei seit
24. September 2009
Punkte Reaktionen
1
Ort
Neumünster
ok, denk aber auch das das 20 das beste verhältnis hat!!
da ich aber wie erwähnt den vivid einbau, auch wenn´s noch etwas dauert, aber ich bekomm den für 190, dementsprechend bin ich immer noch n zehner drunter..

und mal schauen, wenn´s passt auch vom finanzielen, bau ich es auf singlespeed um und mit ner hammerschmidt dran..
dann kann ich n bisschen druck machen ohne schaltung..

ob´s dann so funktioniert wie ich es mir vorstelle, wird ich dann ja sehen..
 
Dabei seit
14. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
2.346
Ort
Linkenheim
Joa über ne Hammerschmidt da dran hab ich auch schon nachgedacht aber kost halt auch wieder ne bissl das gute Stück ;)

Mal im neuen Jahr zum Händler gehen und mal sehen ob die dann das 20er da haben um mir das mal anzusehen.
 
Dabei seit
10. Mai 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
HH
Moin ich hab da mal ne frage ob es schon Fahrberichte zum FR30 hinterbau gibt ? Ich hab nämlichvor mir das zu kaufen und weiß nicht was für eine Federhärte ich brauche weil ich nur 55Kilo wiege :lol: darf auch gerne etwas straffer sein das stört mich nicht so sehr aber es sollte schon passen .......:confused:
 

toddy2017

bikeless :-(
Dabei seit
24. September 2009
Punkte Reaktionen
1
Ort
Neumünster
in der letzten freeride is n bericht drinne.. und hier im forum gibt es auch ne menge nützliches...
soviel ich weiß haben die canyon bikes den selben hinterbau, also scheint er garnicht so verkehrt zu sein..

hoffe es hilft dir weiter.

cheers :daumen:
 
Dabei seit
25. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
3
Ort
der nähe von ulm
Moin ich hab da mal ne frage ob es schon Fahrberichte zum FR30 hinterbau gibt ? Ich hab nämlichvor mir das zu kaufen und weiß nicht was für eine Federhärte ich brauche weil ich nur 55Kilo wiege :lol: darf auch gerne etwas straffer sein das stört mich nicht so sehr aber es sollte schon passen .......:confused:
oh oh geh zum händler und lass dich beraten :D du brauchst auf jedenfall was ganz weiches :D die standartfeder ist auf jeden falll zu hart.. da ist ne 300x2.75 von rockshox drinne und die ist mir noch n ticken zu hart und ich wiege 65kg
hier im forum hat man mir gesagt dass selbst ich ne 250 er von FOX brauch (weiß nicht ob das ein unterschied von marke zu marke ist)
 

DaZarter85

EndlichWiederRadler
Dabei seit
11. Mai 2007
Punkte Reaktionen
1
Ort
Hamburg-City, Horn
Moin ich hab da mal ne frage ob es schon Fahrberichte zum FR30 hinterbau gibt ? Ich hab nämlichvor mir das zu kaufen und weiß nicht was für eine Federhärte ich brauche weil ich nur 55Kilo wiege :lol: darf auch gerne etwas straffer sein das stört mich nicht so sehr aber es sollte schon passen .......:confused:

Also für Rockshox bräuchtest du eine 200x2.75er (222mmDämpfer) Feder. wie sich das bei Fox verhält weiß ich nicht, denk aber das selbe.
Frag mal in Harburg im Fahrradcenter nach. Die haben das Voltage FR30 da stehen, die sollten dir das genau sagen können, sind Scott Handelspartner.
Mit denen hab ich schon gute Erfahrungen gemacht!

Grüße aus Horn
 
Dabei seit
14. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
2.346
Ort
Linkenheim
Hmm das sollte ich auch mal nachfragen, mit 82kg brauch ich dann evtl auch ne bissl was häreteres als da Standardmäßig drin ist.

Ich weiss ja nicht was die ganzen Protektoren so wiegen aber ohne werd ich nicht fahren und schätzen würd ich Helm + Body Armor + Knie/Scheinbein so auf 5-6 kg Mehrgewicht.
 
Dabei seit
22. November 2007
Punkte Reaktionen
6
hi meint ihr es ist irgendwie möglich das auch mit 200mm hinten zufahren? gefällt mir sau gut der rahmen oder DH mit 180mm is halt bissjen knapp;)
 

toddy2017

bikeless :-(
Dabei seit
24. September 2009
Punkte Reaktionen
1
Ort
Neumünster
dann nimmst dir n bohrer und bearbeitest die dämpferplatte.. :lol:
aber ob die geo dann noch passt??
aber die zwei zentimeter machen den brei auch nicht fett...
also meine DH jungs sagen immer 18 reicht, auch wenn sie 20 fahren..


hi meint ihr es ist irgendwie möglich das auch mit 200mm hinten zufahren? gefällt mir sau gut der rahmen oder DH mit 180mm is halt bissjen knapp;)
 

Kalle Blomquist

Peking-Ente
Dabei seit
22. April 2003
Punkte Reaktionen
669
Ort
Niedersachsen
Moin ich hab da mal ne frage ob es schon Fahrberichte zum FR30 hinterbau gibt ? Ich hab nämlichvor mir das zu kaufen und weiß nicht was für eine Federhärte ich brauche weil ich nur 55Kilo wiege :lol: darf auch gerne etwas straffer sein das stört mich nicht so sehr aber es sollte schon passen .......:confused:

in der letzten freeride is n bericht drinne.. und hier im forum gibt es auch ne menge nützliches...
soviel ich weiß haben die canyon bikes den selben hinterbau, also scheint er garnicht so verkehrt zu sein..

hoffe es hilft dir weiter.

cheers :daumen:

Was meinst du mit "den selben hinterbau"?
 

NoStyle

Hard funkin´ Kraut
Dabei seit
22. November 2004
Punkte Reaktionen
603
Ort
Köllefornia
Die vermutlich optische Übereinstimmung (Dämpferposition, Anlenkwippe usw.) unabhängig der Tatsache, dass das Voltage FR ein Mehrgelenker ist und Canyons Viergelenker baut ;)
 
Oben