Sound of Speed mit Söderström und Johansson: Jibs, Flips und Whips im Schweden-Paradies

Sound of Speed mit Söderström und Johansson: Jibs, Flips und Whips im Schweden-Paradies

Im neusten Video der Sound of Speed-Serie zeigen Martin Söderström und Emil Johansson ein absolut gigantisches Trick-Feuerwerk im schwedischen Bike Park Järvsö – Sound an, zurücklehnen und genießen!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Sound of Speed mit Söderström und Johansson: Jibs, Flips und Whips im Schweden-Paradies
 
Dabei seit
26. August 2014
Punkte Reaktionen
77
Ort
Augsburg
Wohne seit gut einem Jahr in der Nähe vom Järvsö Bikepark und muss sagen, dass das der beste (kleine)Park ist, den ich kenne. Aber was die da raushauen, Wahnsinn. Die Trails sind alle für Normalos fahrbar. Aber dass man da so viel Airtime bekommen kann, das hätte ich absolut nicht gedacht. Nur krass!

Als Tipp: Wenn einer von Euch plant mal nach Åre zu fahren, macht unbedingt da halt. Liegt auf dem Weg und lohnt sich. Es gibt hier sogar gar nicht so wenige die sagen, dass Järvsö besser als Åre ist, nur eben kleiner.

Und wenn ihr eh schon in der Gegend seid, mach auf dem Weg gleich noch einen Stopp im Flottsbro Bikepark am Stadtrand von Stockholm. Auch sehr geil.

Cheers :)
 
Zuletzt bearbeitet:

ride-FX

swedish racin // PT 22
Dabei seit
6. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
167
Bike der Woche
Bike der Woche
Jop, Järvsö ist schon ein sehr spaßiger Bikepark.

Âre ist auch cool und hat deutlich längere abfahrten, aber da braucht man auch mehr Glück mit dem Wetter und die Saison ist kurz da oben...
 

ylfcm

teh ownji
Dabei seit
19. April 2003
Punkte Reaktionen
517
Ort
Erfordia
Ganz offensichtlich ist dieses Video komplett am Rechner entstanden. Weiß doch jeder, dass man mit so einem Steuerrohrwinkel nicht bergab fahren kann und mit 26" schafft man's nicht mal vom Schotterparkplatz runter... 👯‍♀️

Saugut das Video. Auf jeden Fall ein Highlight der letzten Monate
 
Dabei seit
14. Juni 2010
Punkte Reaktionen
202
Ort
Hamburg
Ich guck mir oft die Videos hier an und denke dann immer mal wieder"okay krass aber hat mich nicht abgeholt." Hier aber denke ich mir nur: Nä, krass, nä, haha die Tanne, boa, alter, hui, BÄM, und noch einer, oh der war gut, ach guck mal, nä, NÄ, NÄÄ, Hammer.

Keine Worte wirklich toll gemacht, tolle Aktion super Fahrer, meinen Respekt!
 
Dabei seit
26. August 2014
Punkte Reaktionen
77
Ort
Augsburg
Ja, geht mir genauso.

Vielleicht liegt es daran, dass man sich hier zumindest mit den Trails einfacher identifizieren kann, weil das jetzt halt keine so abwegig großen Dinger wie bei Fest Series, Rampage, oder Crankworks sind. Nur mal so als Hypothese.

Mit den Tricks natürlich nicht (also ich zumindest) ;)
 
Oben