Specialized Sammelthread - Teil 2

SH1

Dabei seit
4. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
320
Ort
Pfalz
Habe heute an Gallo Moto geschrieben. Eine Antwort gab es bereits 10 min nach meiner mail. Top!!
Ich sende nun die Gabel dahin, da ich von meinem Händler seit Tagen keine Antwort zum Ablauf bekomme.
Wollte das Ding ja nach Holzkirchen senden bzw. muss aber erst zum Händler und dann zu Speci.
Dazu sage ich besser nun nichts bzw. ziehe meine Konsequenzen, da man es einfach nicht mehr nötig hat mit Kunden zu sprechen, der gerade ein bike gekauft bzw. noch ein S works Frame bestellt hat.
 
Dabei seit
23. Dezember 2019
Punkte Reaktionen
831
Habe heute an Gallo Moto geschrieben. Eine Antwort gab es bereits 10 min nach meiner mail. Top!!
Ich sende nun die Gabel dahin, da ich von meinem Händler seit Tagen keine Antwort zum Ablauf bekomme.
Wollte das Ding ja nach Holzkirchen senden bzw. muss aber erst zum Händler und dann zu Speci.
Dazu sage ich besser nun nichts bzw. ziehe meine Konsequenzen, da man es einfach nicht mehr nötig hat mit Kunden zu sprechen, der gerade ein bike gekauft bzw. noch ein S works Frame bestellt hat.
Roberto und Alice werden es schon richten , sodass du zufrieden sein wirst !
 
Dabei seit
2. Mai 2013
Punkte Reaktionen
12
Gibt es eigentlich hier kein anderes Thema mehr? Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich erst gar nichts geschrieben.
Fakt ist, das sie bei uns in D unter Road Stützen geführt werden und nicht eine einzige unter MTB Stützen. Was sie sich dabei gedacht haben, weiß ich nicht und kann ich nicht beurteilen.
Ich selbst fahre eine im MTB sowie viele andere auch und es gibt keine Stabilitätsprobleme. Damit ist doch eigentlich alles gesagt!

Und jetzt zeigt lieber wieder schöne Specialized Bikes hier .....😎

Anhang anzeigen 1159541
Hallo,

wirklich schoenes Bike! Gibt es den roten Rahmen auch einzeln?

Danke!
 

Wildman1967

#staywild
Dabei seit
15. August 2001
Punkte Reaktionen
862
Ort
In the woods ....
Hallo,

wirklich schoenes Bike! Gibt es den roten Rahmen auch einzeln?

Danke!

Nein, den gab es nur als Komplettbike Chisel Comp.
Von meinem ist mittlerweile nur noch die Deore Bremse übrig und auch die wir noch weichen.
Ich hatte ursprünglich nur geplant, den Laufradsatz und die Gabel zu tauschen. Aber es fällt mir schwer, coole Teile im Shop liegen zu lassen!
Es ist also auch in gewisser Weise von Nachteil, im Bikeshop zu arbeiten ..... :lol:

 
Dabei seit
25. Juli 2015
Punkte Reaktionen
2.670
Das Rad/ die Lackierung von @LevoSW Bike ist sicher nicht Main Stream - soll es ja auch nicht!
Ich hätte es schöner gefunden wenn Speci das "marmorierte" oben weiter geführt hätte anstatt den roten Streifen.
Hab mal kurz und stümperhaft mit "Paint" gespielt, und es obenrum etwas "beruhigt"
ICH - finds so schon harmonischer
Aber wie gesagt die original Lackierung polarisiert - und das war sicher der Ansatz von Speci.
Finds gut wenn ne Marke mal was komplett aus der "Reihe" anbietet

IMG_2335.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

dkiki

Team MAXIM - Marin Bikes
Dabei seit
28. Februar 2004
Punkte Reaktionen
37
Ort
Helsingborg
ich finde eigentlich dass in den letzten paar jahren das einzig "besondere" bei specialized die lackierung ist, fuer die viel aufwand betrieben wird damit sie auffällt. ansonsten hat sich seit jahren nicht mehr viel an den bikes getan.
aber optik ist nun mal das erste was auffällt, nur leider nicht das viele geld wert...:rolleyes:
 

Diddo

Kaffeetrinker
Dabei seit
12. Februar 2011
Punkte Reaktionen
2.212
Ort
Neuss
ich finde eigentlich dass in den letzten paar jahren das einzig "besondere" bei specialized die lackierung ist, fuer die viel aufwand betrieben wird damit sie auffällt. ansonsten hat sich seit jahren nicht mehr viel an den bikes getan.
aber optik ist nun mal das erste was auffällt, nur leider nicht das viele geld wert...:rolleyes:
Die leichten Rahmen, moderne Geo beim Epic Evo, die asymmetrischen Stumpjumper, ein völlig neues Enduro ... ja, hat sich überhaupt nichts getan :D
 
Dabei seit
21. Juni 2013
Punkte Reaktionen
4.893
Das Rad/ die Lackierung von @LevoSW Bike ist sicher nicht Main Stream - soll es ja auch nicht!
Ich hätte es schöner gefunden wenn Speci das "marmorierte" oben weiter geführt hätte anstatt den roten Streifen.
Hab mal kurz und stümperhaft mit "Paint" gespielt, und es obenrum etwas "beruhigt"
ICH - finds so schon harmonischer
Aber wie gesagt die original Lackierung polarisiert - und das war sicher der Ansatz von Speci.
Finds gut wenn ne Marke mal was komplett aus der "Reihe" anbietet

Anhang anzeigen 1163496
Klar, genau das ist ja der Punkt an dem Rahmen. Die zwei komplett unterschiedlichen "Designs" harmonieren nicht im geringsten miteinander. Mir persönlich gefällts überhaupt nicht, aber ich denke genau das macht für viele den Reiz an diesem Rahmen aus. So wie manche zwei verschiedenfarbige Griffe fahren die nicht zusammen passen. Oder als Steigerung der Disharmonie noch ne rote Sattelklemme an den orangefarbenen Rahmen dranklemmen. :D

Aber was solls, gibt sicher auch viele denen mein mattschwarzer Rahmen nicht gefällt. :bier:
 
Dabei seit
23. Dezember 2019
Punkte Reaktionen
831
Klar, genau das ist ja der Punkt an dem Rahmen. Die zwei komplett unterschiedlichen "Designs" harmonieren nicht im geringsten miteinander. Mir persönlich gefällts überhaupt nicht, aber ich denke genau das macht für viele den Reiz an diesem Rahmen aus. So wie manche zwei verschiedenfarbige Griffe fahren die nicht zusammen passen. Oder als Steigerung der Disharmonie noch ne rote Sattelklemme an den orangefarbenen Rahmen dranklemmen. :D

Aber was solls, gibt sicher auch viele denen mein mattschwarzer Rahmen nicht gefällt. :bier:
Das wird noch "schlimmer" sobald mir jemand nacheifert....;)
 
Dabei seit
24. November 2007
Punkte Reaktionen
143
Ich habe heute etwas Mist gebaut und die Befestigungsschraube des REBOUND-Einstellrädchens abgerissen. Nach einiger Fummelei hab ich die Schraube (bzw. das was davon übrig ist) zum Glück aus der Gabel heraus bekommen.
Leider hat das rote Einstellrädchen etwas gelitten. Gibts das irgendwo als Ersatzteil zukaufen?
 

Anhänge

  • index.jpg
    index.jpg
    68,1 KB · Aufrufe: 60
  • index2.jpg
    index2.jpg
    76,1 KB · Aufrufe: 61
Dabei seit
23. Dezember 2019
Punkte Reaktionen
831
Ich habe heute etwas Mist gebaut und die Befestigungsschraube des REBOUND-Einstellrädchens abgerissen. Nach einiger Fummelei hab ich die Schraube (bzw. das was davon übrig ist) zum Glück aus der Gabel heraus bekommen.
Leider hat das rote Einstellrädchen etwas gelitten. Gibts das irgendwo als Ersatzteil zukaufen?
Aua ..
Den Schraubenkopf versaut . Die Schraube war zu fest , weil eingeklebt.
Dann den Kopf der Schraube abgedreht , danach versucht aufzubohren 😁
Das restliche Gewinde aus der Kartusche bekommen ?? Hoffentlich 😉
Den kleinen Stift hast du aber verloren ? Feder und Kugel hast du noch ?
Den Gleitring solltest du auch noch haben ...
 
Oben