• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Specialized Sammelthread - Teil 2

Dabei seit
5. Dezember 2004
Punkte für Reaktionen
174
also so ganz, kann ich mich damit nicht anfreunden. Der Sitz vom Brain-System hinten ???
 

matt017

11 Rohre müsst ihr sein.
Dabei seit
14. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
160
Standort
Stuttgart
Ja, sieht auch so aus als ob das Swat-Werkzeug wieder weg ist.
Schade, hatte eigentlich auf den Kofferraum gehofft. Aber die Gewichtsreduktion hatte wohl oberste Prio. Was ja nach eigener Aussage auch gelungen ist - mit minus 500g beim Rahmen.

Edit: Seite scheint schon wieder down zu sein... Teaser? Versehen? :ka:
 

EDA

Dabei seit
2. August 2010
Punkte für Reaktionen
168
Meine Güte, optisch schon ein Rückschritt. Was steckt hinter dem neuen Brain? Was ist das für eine hässliche Sattelstütze?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Phippsy

SloMo? Nö, der is so langsam
Dabei seit
17. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
1.157
Standort
Hagen
Optisch hat sich doch nicht so viel geändert, Kettenstrebe ist hochgewandert, die Dämpferaufnahme offener und der Hinterbau durch das fehlende Lager schlichter.
Brain dort hinten derart exponiert find ich mutig. Lenkwinkel scheint flacher, Reach etwas länger, aber der Sitzwinkel nicht steiler
 

matt017

11 Rohre müsst ihr sein.
Dabei seit
14. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
160
Standort
Stuttgart
Genau, Lenkwinkel jetzt 69,5° und mehr Reach.
Und spezielle Gabeln mit 42mm offset.
Stand so im Text.

Ich zitiere mal:
"Let’s be honest with each other—XC riding and racing has changed. Gone are the race courses that resembled walking paths through the park. In are sections of trail that could be mistaken for an enduro track. We knew we had to address the sharp, often intimidating ride characteristics of XC bikes, so everything was thrown out the window and we started from scratch.

We increased the reach to make for a longer, more stable front end. To keep the rider position consistent with what we have today, we shortened the stem length, which also makes for quick handling. The head angle, meanwhile, was slackened by 1.5 degrees to create an aggressive 69.5-degree angle. Those two changes combine to create a bike that's much more confident at speed and descending through steep and rough terrain. But you're probably thinking, "That slack of a head angle will make a cross country bike floppy and slow, right?" Wrong. The bike and suspension team tested dozens of tuning setups and fork offsets until settling on what gave us the best balance of stability and snappy handling, leaving you with a 42mm fork offset. You can have your cake and eat it, too."
 

Phippsy

SloMo? Nö, der is so langsam
Dabei seit
17. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
1.157
Standort
Hagen
Hast du nen Screenshot von der Seite? Vom Brain ist in deinem Zitat gar keine Rede
 

matt017

11 Rohre müsst ihr sein.
Dabei seit
14. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
160
Standort
Stuttgart
Hast du nen Screenshot von der Seite? Vom Brain ist in deinem Zitat gar keine Rede
Neh, leider nicht. Schau mal hier, da steht noch bisschen mehr:
http://forums.mtbr.com/specialized/2018-s-works-epic-fsr-changes-rumors-1033168-3.html

Kann ja keiner ahnen, dass das gleich wieder weg ist.
Zum Brain stand nur, dass es besser ist als je zuvor und die neue Position besser ist. ;-)
Ach ja, durch die neue Leitungsverlegung gibt es einen ganz tollen Ölfluss jetzt!
 

Phippsy

SloMo? Nö, der is so langsam
Dabei seit
17. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
1.157
Standort
Hagen
So wie mein Steckachsenhebel aussieht, fände ich die Brainposition trotzdem kacke.
42mm offset sind schon ziemlich speziell. Gerade, wenn der Lenkwinkel schon superflache 69,5° hat
 

EDA

Dabei seit
2. August 2010
Punkte für Reaktionen
168
Klar, werde ich es mir auch bestellen. [emoji12]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Dabei seit
13. Februar 2007
Punkte für Reaktionen
418
Standort
Singapur
hoffe die Farbgebung für EU ist besser - übel, mal wieder. Brain sieht nach stufenloser Verstellung aus, irgendwie auch mit wenig Verstellweg, muß man mal live sehen. Hoffe der Move zu RockShox klappt. Mit Suntour ging ja schon mal mächtig in die Hose. Auch der Abschied vom FSR finde ich seltsam, war jahrelang das große Verkaufsargument.
 
Dabei seit
22. Februar 2009
Punkte für Reaktionen
482
Standort
NRW
So wie mein Steckachsenhebel aussieht, fände ich die Brainposition trotzdem kacke.
42mm offset sind schon ziemlich speziell. Gerade, wenn der Lenkwinkel schon superflache 69,5° hat
Der kleinere Offset ist wahrscheinlich um den flacheren Lenkwinkel zu kompensieren. Ich würde fast mal behaupten, dass sich im Vergleich zum alten Lenkwinkel/Offset fast nichts tut.
Das neue Brain System steht voll im Dreckbeschuss an einer nicht stoßgeschützten Stelle und hat viele Schmutzecken. Und ob der Rahmen bei den schmaleren Streben insgesamt ein steiferes Fahrgefühl vermittelt bleibt abzuwarten. Sieht fast schon nach Alustreben aus.
Mein Bike bleibt jedenfalls auch 2018 bei mir...
 

Phippsy

SloMo? Nö, der is so langsam
Dabei seit
17. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
1.157
Standort
Hagen
Der kleinere Offset ist wahrscheinlich um den flacheren Lenkwinkel zu kompensieren. Ich würde fast mal behaupten, dass sich im Vergleich zum alten Lenkwinkel/Offset fast nichts tut.
Das funktioniert andersrum, durch kleineren Offset wird es träger/stabiler/weniger agil
 
Dabei seit
16. März 2007
Punkte für Reaktionen
513
Standort
Südtirol
Sorry, aber auch ich bin ehrlich gesagt etwas endtäuscht....

Erstens optisch und zweitens liegt das Brain doch sehr ungeschützt und klobig.

Vielleicht gewöhne ich mich ja dran ;)
Oder es fährt sich umso besser
 
Oben