"Steel Is Real" bei 29ern ?

Dabei seit
8. April 2014
Punkte Reaktionen
856
Nach einem kleinen Stahl Intermezzo im Sommer ist die Entscheidung für ein Salsa Fargo für meine bessere Hälfte gefallen. War gar nicht so einfach zu bekommen...




Jetzt muss nur noch einmal alles neu gemacht werden, Lack (ist zerschrammelt), Laufräder, und auch alle sonstigen Anbauteile.

Als Lackierer hab ich die hier ins Auge gefasst:
https://www.goetz-pulverbeschichtung.de/Fahrrad/
http://www.fahrrad-lackieren.de/
Ein schöner Effektlack (Candy, Lasur oder sowas) wäre dem Bike würdig.

Sonst irgendwelche Empfehlungen (evtl. in der Nähe von München)?
 

a.nienie

<.v.n.+.
Dabei seit
10. Mai 2006
Punkte Reaktionen
14.356
Ort
@the border of the hinterland
Nach einem kleinen Stahl Intermezzo im Sommer ist die Entscheidung für ein Salsa Fargo für meine bessere Hälfte gefallen. War gar nicht so einfach zu bekommen...





Jetzt muss nur noch einmal alles neu gemacht werden, Lack (ist zerschrammelt), Laufräder, und auch alle sonstigen Anbauteile.

Als Lackierer hab ich die hier ins Auge gefasst:
https://www.goetz-pulverbeschichtung.de/Fahrrad/
http://www.fahrrad-lackieren.de/
Ein schöner Effektlack (Candy, Lasur oder sowas) wäre dem Bike würdig.

Sonst irgendwelche Empfehlungen (evtl. in der Nähe von München)?
mit götz amchst Du nichts falsch. hatte da schon mehrere rahmen.
 
Dabei seit
28. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
3.284
Ort
Dortmund
E107BBDC-24E5-42F3-A7D7-AB98B32A1029.jpeg
4A9584A7-6721-4419-AF84-725B4A882BA6.jpeg
EBF75FF6-D077-44F3-8270-61C4695C43D0.jpeg

sehr nettes Stahlrad...Top
 
Dabei seit
1. Mai 2002
Punkte Reaktionen
194
Ort
oberkirch
Hallo
EIn SingleBe solls werden. Long distance/ Bergziege
Hab da aber leider so meine Probleme mit der richtigen Auswahl und wär dankbar für ein paar Tips,
Zur Gabel:
head tube: 44 mm (semiintegrated), 34 mm (ahead), Tapered (only for integrated headset 42
and 52 mm bearings)
○ Advise: semiintegrated headtube could also be used together with tapered fork, when a correct headset
is used (left image), tapered headtube (right image) is more expensive choice and it is compatible with
42/52 mm integrated bearings only
??:ka:
dropouts: 142x12|135x10|QR|148x12|Rocker|horizontal|excentric ??:ka:

Beim Antrieb denk ich über 2x12 nach. man wird nicht jünger.
Freu mich auf Input
 
Dabei seit
25. Juli 2005
Punkte Reaktionen
381
Ort
Berndorf
Hallo
EIn SingleBe solls werden. Long distance/ Bergziege
Hab da aber leider so meine Probleme mit der richtigen Auswahl und wär dankbar für ein paar Tips,
Zur Gabel:
head tube: 44 mm (semiintegrated), 34 mm (ahead), Tapered (only for integrated headset 42
and 52 mm bearings)
○ Advise: semiintegrated headtube could also be used together with tapered fork, when a correct headset
is used (left image), tapered headtube (right image) is more expensive choice and it is compatible with
42/52 mm integrated bearings only
??:ka:
dropouts: 142x12|135x10|QR|148x12|Rocker|horizontal|excentric ??:ka:

Beim Antrieb denk ich über 2x12 nach. man wird nicht jünger.
Freu mich auf Input
Zur Gabel kann ich leider nichts sagen,aber Headtube 44mm,142x12 und 1x12 dürfte auch ausreichen.
 
Dabei seit
11. April 2004
Punkte Reaktionen
2.362
Hallo
EIn SingleBe solls werden. Long distance/ Bergziege
Hab da aber leider so meine Probleme mit der richtigen Auswahl und wär dankbar für ein paar Tips,
Zur Gabel:
head tube: 44 mm (semiintegrated), 34 mm (ahead), Tapered (only for integrated headset 42
and 52 mm bearings)
○ Advise: semiintegrated headtube could also be used together with tapered fork, when a correct headset
is used (left image), tapered headtube (right image) is more expensive choice and it is compatible with
42/52 mm integrated bearings only
??:ka:
dropouts: 142x12|135x10|QR|148x12|Rocker|horizontal|excentric ??:ka:

Beim Antrieb denk ich über 2x12 nach. man wird nicht jünger.
Freu mich auf Input
Wenn das alles für dich noch ungeklärt ist, was treibt dich zu einem Custom-Rahmen? Gibt es kein Serienrahmen der deinen Bedürfnissen entspricht?
 
Dabei seit
25. April 2008
Punkte Reaktionen
120
Ort
Grafing bei München
44mm Headtube und Boost/148 Rocker hört sich doch gut an.
Rest werden Sie schon seitens Singlebe empfehlen können.
2x12 kann man machen, bei den aktuellen Übersetzungen sollte man aber auch so mit den Pizzatellern hinten überall hochkommen, Kommt auf das Fahrprofil an, Denke aber die 1x12 Antriebe sind aktuell mehr als ausreichend,

Rein von den geschilderten Ansprüchen würde sowas wie ein Veloheld Iron auch in Frage kommen,
Singlebe ist natürlich individueller und kann bei der Lackierung auch Wunder wirken.
Wo liegen die eigentlich aktuell budgettechnisch?
 
Dabei seit
11. September 2012
Punkte Reaktionen
82
Hallo
EIn SingleBe solls werden. Long distance/ Bergziege
Hab da aber leider so meine Probleme mit der richtigen Auswahl und wär dankbar für ein paar Tips,
Zur Gabel:
head tube: 44 mm (semiintegrated), 34 mm (ahead), Tapered (only for integrated headset 42
and 52 mm bearings)
○ Advise: semiintegrated headtube could also be used together with tapered fork, when a correct headset
is used (left image), tapered headtube (right image) is more expensive choice and it is compatible with
42/52 mm integrated bearings only
??:ka:
dropouts: 142x12|135x10|QR|148x12|Rocker|horizontal|excentric ??:ka:

Beim Antrieb denk ich über 2x12 nach. man wird nicht jünger.
Freu mich auf Input

Baust Du denn komplett neu oder mit bestehenden Teilen auf?
Wenn alles neu, dann würde ich auf 148x12 bei den dropouts gehen. Viele Laufradsätze werden ja nurnoch in Boost angeboten.
Headtube würde ich auch 44 mm wählen. Gefällt mir optisch besser.
Ich würde es auch erst mal mit 1x12 versuchen. Umrüsten kann man ja immer noch.

Wenn Dir noch nicht mal die verschieden Headtubes und Dropouts was sagen, halte ich das Unterfangen eines Customrahmens auch für sehr ambitioniert...
 
Dabei seit
1. Mai 2002
Punkte Reaktionen
194
Ort
oberkirch
44mm Headtube und Boost/148 Rocker hört sich doch gut an.
Rest werden Sie schon seitens Singlebe empfehlen können.
2x12 kann man machen, bei den aktuellen Übersetzungen sollte man aber auch so mit den Pizzatellern hinten überall hochkommen, Kommt auf das Fahrprofil an, Denke aber die 1x12 Antriebe sind aktuell mehr als ausreichend,

Rein von den geschilderten Ansprüchen würde sowas wie ein Veloheld Iron auch in Frage kommen,
Singlebe ist natürlich individueller und kann bei der Lackierung auch Wunder wirken.
Wo liegen die eigentlich aktuell budgettechnisch?
Danke
Rocker heist nun was genau? bei den von der Stange Bikes ist mal von 142 mal von 148 die Rede.
Laufradsätze werden beim überfliegen auch mit beidem angeboten.
 
Dabei seit
8. April 2014
Punkte Reaktionen
856
Rocker heist nun was genau?
Hm, du bist doch noch dabei Basiswissen aufzubauen und stehst da ziemlich am Anfang.
Man muss sicher nicht allwissend sein um einen Customrahmen zu kaufen. Bei 1500€ stellt sich aber die Frage ob du am Ende das bekommst was du brauchst oder nur das was du meinst zu brauchen. Und dann war es hinterher rausgeschmissenes Geld. Wäre ja auch blöd. Wenn du aber in das Projekt reinwachsen willst, empfehle ich dir einen eigenen Aufbauthread, da wird dir im Zweifelsfall besser geholfen als hier im allgemeinen Thema.
 
Dabei seit
17. August 2018
Punkte Reaktionen
961
Ort
Aachen
142 für Reifenbreite ca.2,4,148 (Boost)für Reifenbreite ca.3,0
Quatsch. Gibt eigentlich keinen Grund den alten Standard 142x12 zu nehmen, wenn man eh alles neu kauft. 148x12 boost ist einfach der neue Standard. Dementsprechend gibt es auch mehr Auswahl an Laufrädern etc.
Danke
Rocker heist nun was genau? bei den von der Stange Bikes ist mal von 142 mal von 148 die Rede.
Laufradsätze werden beim überfliegen auch mit beidem angeboten.
Mach einen eigenen Thread auf für den Aufbau.
 
Oben