Suche passendes Einsteiger-Hardtail für 203cm Größe bis 1200 Euro

Dabei seit
1. Juli 2021
Punkte Reaktionen
0
Lasst uns doch mal Zahlen anschauen:

Anhang anzeigen 1289680

Das Trek ist auf dem Papier kleiner, nur Sitzrohr ist länger...es wird sich aber ggf. größer anfühlen, weil die Sitzposition gestreckter ist. Kein Rise, massiv weniger Stack, Vorbau 45mm länger...auch die Tretlagerabsenkung könnte da mitspielen.

Backsweep spielt imho weniger eine Rolle. Der Lenker beim Nirvana hat ganz normale ~8° Backsweep.

Der vom Trek übrigens auch:
Anhang anzeigen 1289689
Auf welcher Seite kann man diesen Vergleich machen ? 🙏🏼
 

iao

Dabei seit
20. April 2021
Punkte Reaktionen
24
Auf welcher Seite kann man diesen Vergleich machen ? 🙏🏼

Hi,
ich vergleiche die verschiedenen Geometrien von Bikes immer auf geometrygeeks.bike:

So, z.B.


Im Canyon MTB Outlet gibt es seit heute 2 (leicht gebrauchte) Grand Canyon 7 Hardtails in XL (für Personen über 1,92 geeignet) für ca EUR 1120.

Vielleichte wäre das eine Option, ist zumindest lieferbar:


VG
 
Dabei seit
1. Juli 2021
Punkte Reaktionen
0
Hi,
ich vergleiche die verschiedenen Geometrien von Bikes immer auf geometrygeeks.bike:

So, z.B.


Im Canyon MTB Outlet gibt es seit heute 2 (leicht gebrauchte) Grand Canyon 7 Hardtails in XL (für Personen über 1,92 geeignet) für ca EUR 1120.

Vielleichte wäre das eine Option, ist zumindest lieferbar:


VG
Vielen Dank dir !
Finde das Canyon nicht sehr ansprechend und wahrscheinlich auch etwas klein
 

iao

Dabei seit
20. April 2021
Punkte Reaktionen
24
Vielen Dank dir !
Finde das Canyon nicht sehr ansprechend und wahrscheinlich auch etwas klein

Wenn es Dir nicht gefällt, dann passt es natürlich nicht.

Wenn ich das Grand Canyon in XL mit dem von Dir genannten Cube Reaction C62 in XXL vergleiche, muss das Canyon aber nicht unbedingt zu klein sein.

Das Canyon hat 19mm mehr Reach und 16mm mehr Stack - ist also schon deutlich größer. Also wenn das Canyon zu klein ist, ist das Cube viel zu klein. :)
Hier der Geometrievergleich:

 
Dabei seit
14. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
723
Hey
ich bin auch 2,04m groß aber wiege nur 82 kg (stabiler Lauch 😄)
suche jedenfalls auch nach einem hardtail 1000-1500€ und hatte da das Cube Reaction c62 pro in xxl im Auge. https://www.cube.eu/2021/bikes/mountainbike/hardtail/reaction/cube-reaction-c62-pro-carbonnyellow/
Laut der Cube größenberechnung ist es selbst in xxl für meine größe zu klein .
was denkt ihr ? Hatte in der Tabelle auch 195m eingegeben und selbst dafür war xxl zu klein.
Und ja bin noch kompletter Anfänger, bin vor 15 Jahren nur bisschen BMX gefahren aber mehr auch nicht .
vielen Dank schon mal für eure Antworten !
Ich denke das ist dir definitiv zu klein, selbst in xxl
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.429
Ort
Allgäu
Wenn es Dir nicht gefällt, dann passt es natürlich nicht.

Wenn ich das Grand Canyon in XL mit dem von Dir genannten Cube Reaction C62 in XXL vergleiche, muss das Canyon aber nicht unbedingt zu klein sein.

Das Canyon hat 19mm mehr Reach und 16mm mehr Stack - ist also schon deutlich größer. Also wenn das Canyon zu klein ist, ist das Cube viel zu klein. :)
Hier der Geometrievergleich:

Das Canyon ist viel zu klein. Die ab 1,92m sind ein Witz.

Bitte vergesst Cube, Canyon, Radon, Bulls etc bei Leuten über 1,95m. Ich selbst bin 1,86m mit SL 88cm, hier kann man sich anschauen wie 475 Reach unter mir aussieht

@Daniel_yooo such mal nach Bikes die über 500 eher 515 Reach und mehr haben. Da solltest den ersten Blick darauf werfen.
 
Dabei seit
1. Juli 2021
Punkte Reaktionen
0
Das Canyon ist viel zu klein. Die ab 1,92m sind ein Witz.

Bitte vergesst Cube, Canyon, Radon, Bulls etc bei Leuten über 1,95m. Ich selbst bin 1,86m mit SL 88cm, hier kann man sich anschauen wie 475 Reach unter mir aussieht

@Daniel_yooo such mal nach Bikes die über 500 eher 515 Reach und mehr haben. Da solltest den ersten Blick darauf werfen.
Vielen Dank dir!
Aber hast du vllt ein Beispiel ?
Suche seit zwei Tagen und finde einfach nichts passendes ..
 
Oben