Sunrace MX8 11-46t

Dabei seit
20. August 2008
Punkte Reaktionen
19
Ort
Göttingen
...Siehe anbei.
 
Dabei seit
12. März 2012
Punkte Reaktionen
468
Fahre zwei Räder mit deiner Kombination und es passt super, bei dir ist was falsch und ich kann es auf den Bildern nicht sehen. Einfach mal bei einem Radladen vorbei fahren und die lösen das in 2 Minuten wette ich. Gleich ein neues Schaltwerk kaufen ist nicht die beste Lösung. Man kauft ja auch kein neuen Rahmen wenn ich die internen Züge nicht verlegt bekomme.
 
Dabei seit
16. Mai 2014
Punkte Reaktionen
2.122
Ort
Bornheim
Jupp, gibt es als 10er Kassette in 40/11 und 42/11. Standart XT ist 36/11. Hab die Schraube schon komplett rein und raus geschraubt, passiert nix. Gibt es eventuell ein anderes 10fach Schaltwerk, wo das laufen könnte?
Läuft definitiv, habe das als 2/10 am laufen. Mit 11-42 Kassette und altem xt Schaltwerk. Kann aber gerade keine Fotos machen...
 
Dabei seit
6. Januar 2014
Punkte Reaktionen
4
Ort
Naustadt
Fahre zwei Räder mit deiner Kombination und es passt super, bei dir ist was falsch und ich kann es auf den Bildern nicht sehen. Einfach mal bei einem Radladen vorbei fahren und die lösen das in 2 Minuten wette ich. Gleich ein neues Schaltwerk kaufen ist nicht die beste Lösung. Man kauft ja auch kein neuen Rahmen wenn ich die internen Züge nicht verlegt bekomme.
Hast Du einfach das Ritzel nur eingebaut, oder auch das Schaltwerk neu justiert?
 
Dabei seit
27. März 2012
Punkte Reaktionen
0
Hat jemand schon Erfahrungen mit dem Umbau von 11-42 auf 11-46 gemacht? Habe erst eine neue Kette (bei 11-42) drauf gemacht und würde nun ggf. wechseln, falls ich denn keine längere/neue Kette benötige...
 
Dabei seit
10. Juli 2008
Punkte Reaktionen
4.388
Ort
Oberösterreich
Kommt wohl drauf an wie kurz/lang deine Kette abgelängt ist..

Ich hab gerade von 28-11/42 auf 30-11/46 umgebaut, und hatte die Kette vorher eher etwas zu lang.

Jetzt bin ich bei der gleichen Kettenlänge, wobei sie nun schon etwas kurz ausfällt, geht aber noch.

cu
Kurt
 

mw.dd

Become a millionaire - be a Sportfunktionär
Dabei seit
18. Juli 2006
Punkte Reaktionen
22.491
Ort
Dresden/Heilbronn
Ich habe meine MX8 11-46 jetzt mit dem Oneup Ritzelcluster (10/12/15) und Minidriver kombiniert.
Der Gangsprung 12/15 ist grenzwertig, aber für mich erträglich.
Mit einem 26er Kettenblatt (AB oval) habe ich jetzt ausreichend Untersetzung auch für steile Anstiege, ohne mir auf Flachstücken einen Wolf treten zu müssen. Perfekt!
Grafische Darstellung beim ritzelrechner
 
Dabei seit
4. März 2005
Punkte Reaktionen
26
Ort
Ka / Goe
Habe auch 1x11 M8000 SGS von shimano mit 11-46 xt shimano absolut black 32oval xt M8000 Kurbel und shimano 11-fach Kette
Top.... Läuft super geschmeidig..wie von shimano ja auch nicht anders zu erwarten.

Sunrace 11-46 steht jetzt bei meiner liebsten an...
Mit xt M8000 SGS Schaltwerk und Shifter... Absoluteblack 32oval auf Raceface Turbine
Und kmc 1x11
Bin dann mal gespannt.

Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Und direkt noch mehr Fragen... :)

Mein geplantes Setup zur Umrüstung auf 1-fach ist dem o.g. relativ ähnlich:
- Sunrace MX 8
- Shimano XT ShadowPlus GS
- Shimano XT M8000 mit Absolute Black 30 oder 32 oval

Aktuell ist an meinem Bike XT M8000 2-fach mit 36/26 und 11-40 verbaut, beim Umbau der Kurbel gibt's aber noch ein paar Fragen:
1. Hat das Absolute Black nen Offset drin, damit die Kettenlinie passt, oder muss man da mit Spacern hantieren?
2. Welche Schrauben brauch ich zur Montage? Kann ich die von der 2-fach-Kurbel weiter verwenden? Für Shimano 1-fach-Blätter scheint es welche zu geben, aber passen die auch für AbsoluteBlack?
https://www.bike-discount.de/de/kaufen/shimano-xt-fc-m8000-kettenblattschrauben-1-fach-530035

Cheers!
 
Dabei seit
24. Dezember 2013
Punkte Reaktionen
37
Und direkt noch mehr Fragen... :)

Mein geplantes Setup zur Umrüstung auf 1-fach ist dem o.g. relativ ähnlich:
- Sunrace MX 8
- Shimano XT ShadowPlus GS
- Shimano XT M8000 mit Absolute Black 30 oder 32 oval

Aktuell ist an meinem Bike XT M8000 2-fach mit 36/26 und 11-40 verbaut, beim Umbau der Kurbel gibt's aber noch ein paar Fragen:
1. Hat das Absolute Black nen Offset drin, damit die Kettenlinie passt, oder muss man da mit Spacern hantieren?
2. Welche Schrauben brauch ich zur Montage? Kann ich die von der 2-fach-Kurbel weiter verwenden? Für Shimano 1-fach-Blätter scheint es welche zu geben, aber passen die auch für AbsoluteBlack?
https://www.bike-discount.de/de/kaufen/shimano-xt-fc-m8000-kettenblattschrauben-1-fach-530035

Cheers!
Shimano brauchst keine Neuen Schrauben... Die Original Shimano passen... Da ja nur das Kettenblat Gewechselt wird und die Befestigung identisch ist!
Nicht wie das bei den Sram Kurbeln mit Speider ist.
Rate aber zu shimano ketten... Da die kmc doch beim zurück kurbeln auf dem kleinsten Gang auf den nächst größeren fällt... Wie das von sram einfach Antrieb bekannt ist.

Bei meinem Shimano 1 Fach Antrieb mit Shimano Kette läuft das reibungslos... Trotz schräglauf der Kette.
Was ja beim 1 FACH Antrieb nicht aus bleibt.


Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
 
Dabei seit
4. März 2005
Punkte Reaktionen
26
Ort
Ka / Goe
Shimano brauchst keine Neuen Schrauben... Die Original Shimano passen... Da ja nur das Kettenblat Gewechselt wird und die Befestigung identisch ist!
Nicht wie das bei den Sram Kurbeln mit Speider ist.
Rate aber zu shimano ketten... Da die kmc doch beim zurück kurbeln auf dem kleinsten Gang auf den nächst größeren fällt... Wie das von sram einfach Antrieb bekannt ist.

Bei meinem Shimano 1 Fach Antrieb mit Shimano Kette läuft das reibungslos... Trotz schräglauf der Kette.
Was ja beim 1 FACH Antrieb nicht aus bleibt.


Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk

Okay, danke Dir! Und bei Umrüstung von 2- auf 1-fach kann ich die Schrauben einfach weiterverwenden oder brauch ich da andere? Müssten ja theoretisch etwas länger sein wegen des Offsets...
 

DasIch81

B-TEAM Eifel
Dabei seit
24. April 2014
Punkte Reaktionen
415
Ort
Eifel
Bike der Woche
Bike der Woche
Ich fahre auf meinem Codeine auch die 11-46 von Sunrace.
Beim einstellen hatte ich jedoch diverse Probleme da die Kette im 5. Gang nicht richtig läuft (springt immer Richtung 4. Gang). Läuft sie im 5. sauber, kann ich nicht mehr in den letzten Gang schalten. Jetzt ist mir aufgefallen das zwischen dem 4 und 5 Gang die Ritzel näher aneinander sind als bei den restlichen Gängen. Ist das bei euch auch.
Weiterhin habe ich das Problem, das die Kette im 1. Gang beim Rückwärts treten immer 2 Gänge runter fällt.
Verbaut ist eine Race Face Aeffect Kurbel mit 34er Kettenblatt. Hab den Spacer auch mal von der Antriebsseite zur anderen Seite getauscht. Hilft aber nicht.

Vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen oder abhilfe
 
Dabei seit
22. Juli 2012
Punkte Reaktionen
600
Ort
Koblenz
Mit Rückwärtskurbeln 2 Gänge runterfallen ist normal!

Kannst Du die Gänge von 1-4 und 5 bis 11 problemlos schalten? Das Problem liegt nur zwischen 4. und 5. Gang?
 
Oben