Suntour RS18 Triair 3CR

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. hundepulli

    hundepulli André

    Dabei seit
    11/2009
    Stichwort SAG und Bottomless Ring, da gibt es schon jede Menge Abhandlungen im Forum
    Moment!! Ein längerer Dämpfer bedeutet aber auch, das das Rad nach vorne kippt, damit wird auch der Lenkwinkel steiler. Man kann sich so die ganze Geo vom Rad versauen. Außerdem muss der Hinterbau auch das Mehr an Federweg leisten können, ohne mit dem Sitzrohr zu kollidieren.
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. BL110

    BL110

    Dabei seit
    05/2018
    Das passt, ist im canyon spectral forum schon öfters diskutiert worden.
     
  4. Hallo, gibt es mittlerweile Artikelnummern der Token Ringe für die Luftkammer? Bzw. wie kann ich die beziehen?
    Genauso bei dem spacer um den Hub z.B. von 65mm auf 60mm zu reduzieren, gibt es das irgendwo?

    Der Dämpfer kommt die Tage bei mir an und ich werde ihn in meinem Nomad testen wollen! Bin gespannt!
     
  5. Lt.AnimalMother

    Lt.AnimalMother Neigschmeggder

    Dabei seit
    02/2008
    Die original Luftkammer-Spacer kannst du nur über einen Händler beziehen der sie bei Suntour bestellt. Teilenummer müsste ich irgendwo in einer Mail vom Suntour-Support haben, kann ich heute Abend mal nachschauen.
    Alternativ passen auch RS-Spacer, zumindest wenn sie aufgeschnitten sind.

    Den Reduzierspacer wirst du wohl erst recht nur diekt von Suntour als Ersatzteil bekommen, und das klappt dann auch nur wenn ihn ein Händler bestellt. Zumal dafür im Zweifel der Dämpfer zerlegt werden muss.
     
  6. Nimm die von DVO Topaz, es sind genau die gleichen. Hab ich auch genommen!

    Edit: hier ein Link: https://www.bike24.de/p1272271.html?q=topaz+dvo
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  7. Danke Dir , habe ich mir schon gedacht! Aber wo es die gibt wusste ich nicht. Danke für den Link.
     
  8. Hat sonst noch jemand das Problem dass sein Dämpfer die Luft (und inzwischen auch Öl ) verliert?
    Dämpfer war neu, ungefahren, stand nur 3 Monate bei mir rum weil ich nicht dazu gekommen war, den einzubauen. Nach dem Einbau, sag eingestellt... OK, wird immer mehr, bei jedem Ab- Aufstieg vom Bike. Der Dämpfer hatte auch und die 50-70 psi verloren... Mehrmals... Dämpfer unter Garantie eingeschickt, nach 3 Wochen kam er auch zurück. Problem wurde von Suntour Race auch festgestellt, und Luft- u. Hydraulikservice gemacht.
    Am So. Dämpfer eingebaut, sag eingestellt, sah gut aus. Leider keine Zeit zu fahren.
    Heute steig ich aufm Bike: Dämpfer steinhart... Ich wippe ein bisschen, da geht der Dämpfer wieder immer tiefer und tiefer und kommt immer langsamer zurück. Druck gemessen, wieder mal 40 psi verloren. Das Spiel 3x gemacht: jedesmal verliert er 30 bis 40 psi, je nachdem wie lange ich wippe...
    Dämpfer ausgebaut und babei entdeckt, dass Öl (zwischen 1 und 2 ml) an der Dichtung der Luftkammer (die untere die man wegnimmt um die Luftkammer abzunehmen) rauskommt.
    Ich bin begeistert...
     
  9. Bitte, hatte auch länger gesucht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2019
  10. mike79

    mike79

    Dabei seit
    09/2009
    Funktioniert der Dämpfer bei euch relativ geräuschlos? Bilde mir ein der "schmatzt" ordentlich....

    Aber ich fahre sonst überwiegend Hardtail. Kann sein das das eh so sein muss :D
     
  11. Gerrit

    Gerrit das geht!

    Dabei seit
    08/2001
    Wann schmatzt er denn? Wenn es so ein leises Schmatzen / Zischen bei ca 10mm Dämpferweg ist, ist das normal (Druckausgleich Positivkammer - Negativkammer). Wenn es tiefer im Federweg schmatzt, hast du Luft im Öl.
     
  12. mike79

    mike79

    Dabei seit
    09/2009
    Klingt schon nach letzterem (heute nochmals genau hören)....
    Würde bedeuten ab zum Service damit? Das zweite mal dann bei mir
     
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. iceis

    iceis

    Dabei seit
    11/2010
    probier mal: zugstufe weiter aufdrehen, wie es dann klingt
    Die Räder die ich zwischen den fingern hatte mit diesem Dämpfer waren immer am lärmen wenn die zugstufe weiter zugedreht war.
     
  15. MAster

    MAster

    Dabei seit
    12/2001
    Mein Tipp, zieh doch mal die Luftkammer ab, wenn dir schäumendes Öl in Pos/Neg Kammer entgegen kommt, wirst Ihn wohl wieder einschicken dürfen ...
    Grüße
     
  16. mike79

    mike79

    Dabei seit
    09/2009
    Danke für den Tipp..
    Wie mache ich das denn?? :D
     
  17. Sloop

    Sloop

    Dabei seit
    03/2015
    Luft raus und dann einfach an der Luftkammer ziehen.
     
  18. Gerrit

    Gerrit das geht!

    Dabei seit
    08/2001
    Den O-Ring sollte man vorher noch abnehmen.
     
  19. MAster

    MAster

    Dabei seit
    12/2001
    Guck mal das Video an, der DVO ist quasi baugleich: