Transition Bikes *rider owned for life*

Dabei seit
25. April 2004
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Achim (bei Bremen)
...und so macht jeder seine Erfahrung mit der Lyrik :D
Ich hatte Pech, meine hat nach ca. 10 Tagen Park schlapp gemacht.
Am 2. Tag in Saalbach fing sie an mir den Urlaub zu versauen.
Die Buchsen waren sowas von ausgeschlagen. Die Front hat geklappert als würde ein Lager aus'm Steursatz fehlen :lol:
Sonst isses aber wirklich ne feine Gabel, keine Frage.
Nun fahr ich ne 36/180 und bin super glücklich!

Fazit: jeder hat mal Pech
 

Nasum

Harzer
Dabei seit
9. April 2010
Punkte für Reaktionen
141
Standort
Halberstadt
Vlt. haben sie deswegen bei den neuen Modellen gleich einen Satz Dichtungen + Buchsen dazu getan...ich weiss jetzt nicht genau ob es beides war was im Karton beilag.
@nullstein, nicht immer auf irgendwelchen Begriffen rumreiten, ich denke jeder weiss so ungefähr was gemeint ist.Im allgemeinen sagt man ja das Coil besser/sensibler/feiner anspricht als Luftgabeln, das wollte ich damit ausdrücken. Ich bin kein Experte und verschwende auch nicht ewig Zeit mit meinem Setup...einmal einstellen,testen, nachjustieren und dann fertig.
Man sieht sich in SchuBe und dann geb ich mal ein Bier nach Wahl aus beim nächsten mal:bier:
 
Dabei seit
13. Januar 2011
Punkte für Reaktionen
16
Standort
Steiermark/Österreich
und den Fox Stahldämpfer gegen einen Vivid Air (-400gr.) zu tauschen.
Bei meinem Blindside kann ich den Rocco Luft Dämpfer nicht in der 190er Stellung nutzen da beim Einfedern der Umlenkhebel dann stirnseitig an der Kolbenstange ansteht.

Hab Transition dann mal angeschrieben und die haben bestätigt dass manche Luftdämpfer nicht mit dem Rahmen kompatibel sind, bzw. müsste man den Umlenkhebel etwas zuschleifen.

Von einem Monarch Dämpfer weiß ich aber dass er ohne Probleme reinpasst, also vielleicht auch der Vivid.
 

Anhänge

Dabei seit
13. Januar 2011
Punkte für Reaktionen
16
Standort
Steiermark/Österreich
Nein, leider nicht.
Dann berührt der Umlenkhebel die schräge Verbindung zwischen Luftkammer und Piggy (die schlechte Zugänglichkeit zu den Einstellrädern wäre mir egal).

Da bei der jetzigen Position nicht so viel am Umlenkhebel weggeschliffen werden müsste, und der ziemlich massiv ist, werde ich das mal probieren.

(Bessere Fotos müsste ich noch zu Hause haben. Eine neuer Umlenkhebel kostet 150$)
 
Dabei seit
3. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
41
Standort
Köln - Zentrum
Also vielen Dank schonmal für die Antworten - ich muss mal hart überlegen ob ich demnächst auf ein Rad switche - fahr jetzt zuerst mal entweder nach Morzine oder Spizak für 2 Wochen - da wird nochmal getestet und überlegt ;)
 
Dabei seit
17. Februar 2010
Punkte für Reaktionen
0
Endlich auch stolzer Transition Besitzer :)

Ist zwar Originalaufbau, trotzdem schön :love:
 

Hagen3000

I'm just a man
Dabei seit
3. August 2010
Punkte für Reaktionen
66
Standort
a place you've never been before
ja, geiles Gerät! :daumen: Fahre die Bremscheibe auch vorn am TR250 weil falsch bestellt und dann zu faul zur Retour gewesen :D Aber ich kann dir sagen: Ein Leben mit dieser Bremscheibe ist möglich.
 
Dabei seit
15. Juli 2008
Punkte für Reaktionen
32
Standort
Peine
Kann mir mal eben jemand sagen welchen ISCG Standard das 2012er Covert hat. Danke schonmal :)
 
Dabei seit
10. September 2009
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Saarbrücken
Ich könnte mal Eure Hilfe gebrauchen, ich spiele mit dem Gedanken mein Blindside zu verkaufen, was denkt ihr ist ein realistischer VK? Ich bin mir echt nicht sicher.

 
Dabei seit
22. März 2005
Punkte für Reaktionen
4
Standort
München
Dabei seit
22. März 2005
Punkte für Reaktionen
4
Standort
München
Hier mal noch ne Partliste:

Transition TR450 - 2012
Fox 40 Kashima
Cane Creek Double Barrel

Speer Laufradsatz mit:
Hope Pro 2 EVO Naben
Sapim CX-Ray Messerspeichen
Blaue Sapim Nippel
Stans NoTubes ZTR Flow-EX Felgen

Saint Kurbel & Innenlager
HT AE03 Pedale
MRP Kettenführung
Saint 10 fach Schaltung
Ultegra Kassette

Funn Fatboy Lenker
Funn RSX Light Vorbau
Hope Tech V2 Bremsen

Pro Sattelstütze
Transition Sattel

 
Oben