• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Transition Smuggler - Sammelthread

vitaminc

Steilgehen
Dabei seit
21. August 2009
Punkte für Reaktionen
1.103
Dann fange ich mal an.
Gerade fertig geworden und wartet auf seine erste Probefahrt.

Neues Smuggler 17:




Einige Teile sind NEU, einige vom alten Rad, neue Laufräder stehen noch verpackt rum, und die hydraulische Stütze will noch gegen was besseres getauscht werden. Ansonsten mal schauen wie das Teil so läuft. Und der Spacerturm bleibt so nicht, muss halt erst Setup prüfen..
 

freetourer

Guest
Dabei seit
23. März 2006
Punkte für Reaktionen
2.289
Dann fange ich mal an.
Gerade fertig geworden und wartet auf seine erste Probefahrt.

Neues Smuggler 17:




Einige Teile sind NEU, einige vom alten Rad, neue Laufräder stehen noch verpackt rum, und die hydraulische Stütze will noch gegen was besseres getauscht werden. Ansonsten mal schauen wie das Teil so läuft. Und der Spacerturm bleibt so nicht, muss halt erst Setup prüfen..
Schick, Schick.

Gefällt mir.
 

flowbike

Soulrider
Dabei seit
16. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
510
schön, daß das smuggler jetzt einen eigenen thread hat :)
dann hier mal ein Bildchen von meinem letztens



seit gestern fahre ich übrigens die Kombi
vo WTB Vigilante 2.3 und
hi WTB trailboss 2.25
Beide in light / fast rolling
Nach 2 Touren: Gefällt mir bisher sehr gut
 
Zuletzt bearbeitet:

vitaminc

Steilgehen
Dabei seit
21. August 2009
Punkte für Reaktionen
1.103
Hier mal meine aktuelle Ausstattungsliste:
Rahmen: Transition Smuggler 17 (L)
Gabel: Rock Shox Yari 140
Dämpfer: RockShox DebonAir RT3
Laufräder: Hope Pro2 + WTB KOM i23
Steuersatz: Works Components -1 Grad
Kurbel: SRAM X01 + 32T + RF Boots
Bremse: Saint BR-M810 + XT Hebel
Schalthebel: XT SL-M8000
Kassette: Sunrace 11-46
Schaltwerk: XT RD-M8000 SGS Schaltwerk
Kette: SRAM PC X-1
Stütze: KS Supernatural 150
Sattel: Fizik Tundra 2
Lenker: Easton Haven 750 Carbon
Vorbau: Easton Haven 55
Pedale: Superstar Flats
Griffe: Ergon GE2
Reifen VR: Baron 2.4
Reifen HR: Minion SS

Muss mir noch Reifen für den zweiten Laufradsatz überlegen. Zudem noch ne neue Stütze, die Revive wäre schon toll, weiß aber noch nicht ob ich bereit bin soviel Geld auszugeben.

Nachtrag:
die Präzisionswaage ist bei genau 14kg stehen geblieben. Da bin ich sehr zufrieden, ne 13 davor klingt dann schon wieder so nach Leichtbau, gar nicht mein Ding :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
10. März 2015
Punkte für Reaktionen
13
Standort
Seebach
IMG_0827.JPG
Hier mal mein Smuggler nach der ersten Ausfahrt mit Coil Dämpfer. Passt soweit ganz gut und fühlt sich besser als an der Monarch. Hintenraus fehlt ein bisschen die Progression aber das wusste ich ja vorher schon ;)

Die Pike RC wartet noch auf die Luftkappe damit die hoffentlich sensibler wird. Fahr die momentan mit 40psi da geht es recht gut ohne den Federweg komplett auszunutzen.
 

Anhänge

Tobiwan

Wichtig
Dabei seit
1. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
535
Standort
Biberach
Ist das der Dämpfer vom Jü?
Welche Feder hast du bei welchem Gewicht drin?

Ich fahre meinen bei 75kg mit einer 400er und das passt ganz gut. Du kannst bei deinem ja noch die Progression über den Luftdruck einstellen.
 

Tobiwan

Wichtig
Dabei seit
1. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
535
Standort
Biberach


Wer den Fehler entdeckt, darf ihn behalten ;)
Fahr ich seit ein paar Tagen - ist gut!
 
Dabei seit
10. März 2015
Punkte für Reaktionen
13
Standort
Seebach
Ist das der Dämpfer vom Jü?
Jü? Ne, den habe bei Alutech im Sale geschossen.
Hab jetzt ne 450er Feder drin und wiege fahrfertig so ca. 78kg mit allem drum und dran. Luftdruck ist momentan bei 190 psi, habe aber mein Setup noch nicht gefunden.
Auf die empfohlenen 33% Sag komm ich so zwar nicht aber das ist mir momentan egal.
Gerade ist es so, dass es sich besser anfühlt wenn ich schneller fahre. Vermittelt für mich mehr Sicherheit als der Monarch, auch wenn der in meinem Fall alles andere als optimal eingestellt war.
 

Tobiwan

Wichtig
Dabei seit
1. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
535
Standort
Biberach
wie schnell findest fu die Zugstufe? passt die? Meine ist grad so ok, dürfte aber ein ticken schneller sein. MZ hat ja immer dickes Öl drin. Werd mal auf 2,5er umpanschen.

....und der Jü ist Mr. Alutech himself....
 
Dabei seit
10. März 2015
Punkte für Reaktionen
13
Standort
Seebach
:) achso, wieder was gelernt.
Zugstufe finde ich ok. Ich habe aber auch primär auf die Druckstufe geachtet weil ich die beim Monarch entweder zu langsam oder zu schnell hatte. Außerdem war mir der Monarch zu unsensibel da ist der Roco schon ne andere Nummer
 

vitaminc

Steilgehen
Dabei seit
21. August 2009
Punkte für Reaktionen
1.103
@Tobiwan
Bist du den DHRII 2.4 zuvor ohne Cutting gefahren und konntest somit selbst erFAHREN ob es was gebracht hat?

Apropo Monarch RT:
Konnte noch keine Abstimmung finden die mich zufrieden stellt. Bei 30% SAG schlägt er ziemlich schnell durch, rauscht ruckzuck durch den Federweg. Bei 25% wirkt er dann etwas hölzern. Werde es mal mit 28% SAG probieren.

Generell: Das Smuggler ist schnell, verdammt schnell, so dass ich die Bremse eigentlich nur noch am Ende des Trails nutzen muss :)

Werde jetzt über Ostern mal den zweiten Laufradsatz aufbauen.
 

Tobiwan

Wichtig
Dabei seit
1. Mai 2003
Punkte für Reaktionen
535
Standort
Biberach
jup, bin den dhr II im Standardtrim gefahren. Dann das review bei blister gelesen und gedacht, dass das genau meinen Eindruck wiederspiegelt.
 

vitaminc

Steilgehen
Dabei seit
21. August 2009
Punkte für Reaktionen
1.103
wie viele spacer hast du in der Luftkammer?
Keine Ahnung, hab nix geändert bislang. Seltsamerweise war auch absolut gar nix mitgeliefert. Im Karton lag nur der Rahmen mit verbauten Dämpfer.

Nachkaufen kann man problemlos:
https://www.bike-components.de/de/RockShox/Bottomless-Ring-fuer-Monarch-Vivid-Air-ab-Modell-2011-p42600/red-universal-o133700001/

http://www.vitalmtb.com/videos/features/Video-Comparison-of-RockShox-Bottomless-Rings-in-a-Monarch-Shock,29201/bturman,109
 
Zuletzt bearbeitet:

flowbike

Soulrider
Dabei seit
16. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
510
Ab Werk sollten 2 drin sein. Solange du nicht permanent harte Durchschläge hast, ist alles im grünen Bereich. Ich fahre um die 35% und nutze den FW ziemlich aus, ab und zu vielleicht mal nen bottom out, aber das stört mich nicht.
 
Oben