Was zockt ihr denn so?

ylfcm

teh ownji
Forum-Team
Dabei seit
19. April 2003
Punkte Reaktionen
3.774
Ort
Erfordia
Bike der Woche
Bike der Woche
VR hat Simulationen für mich maßgeblich verändert. Triple-Screens, Headtracking etc. kann da für mich nicht gegen anstinken.
Gleichzeitig ist da natürlich auch noch viel Qualitäts-Spielraum nach oben. Ich bin auf jeden Fall gespannt, was die übernächsten Brillen (und Grafikkarten) so bringen
 

tmf_superhero

Bloody Rookie
Dabei seit
28. September 2010
Punkte Reaktionen
272
Ort
am Deister
Aktuell Anno 1404.
Auch wenn ich gar kein Aufbauspiel Fanatiker / Fan bin.
Das ist der erste Teil der Anno Serie den ich zocke. Ich habe es im Sale gefunden und mir gedacht: "Ach komm du kannst es ja mal testen, wird schon nicht öde oder langweilig werden".....und siehe da seit Ostern hänge ich fast jeden Abend im Endlosspiel und besiedele neue Inseln.
Anno 1800 steht dann als nächstes auf der Liste :D
 

DerHackbart

l'enfer c'est les autres
Dabei seit
8. August 2016
Punkte Reaktionen
14.532
Ort
74xxx
Das schöne an Anno ist, dass auch wenn man es nur Casual ab und an Mal spielt, die Welt gut am laufen halten kann.
Aber wenn man es dann ernst meint, bietet es noch genug Optimierungsmöglichkeiten.

Ganz im Gegensatz zu Cities Skylines. Da habe ich ob der komplizierten Mechanik absolut keinen Zugang gefunden.
 

tmf_superhero

Bloody Rookie
Dabei seit
28. September 2010
Punkte Reaktionen
272
Ort
am Deister
Bin froh dass das Endlosspiel in Anno 1404 frei konfiguriert werden kann. Der Sandkasten Modus macht es angenehm zu spielen. Ich bin ansonsten eher auf der Shooter / Ego Shooter Seite, ab und zu auch Command & Conquer (bis einschließlich Stunde Null).
 
Dabei seit
5. April 2019
Punkte Reaktionen
833
Ganz im Gegensatz zu Cities Skylines. Da habe ich ob der komplizierten Mechanik absolut keinen Zugang gefunden.
Cities: Skylines fand ich anfangs ganz toll, aber damits danach auch ohne vereinfachende Mods fluppt, muss man schon ein ausgewachsener Stadtplaner mit 20 Jahren Erfahrung sein. Unmöglich, das am Laufen zu halten.
 
Oben Unten