Zerode Bikes – Getriebe-Downhiller aus Neuseeland

Zerode Bikes – Getriebe-Downhiller aus Neuseeland

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAxMi8wMy8xNjM5MTlfMTIwNDEzODI0Njk0NjQzXzExOTcwNjUyODA5ODcwNl8xMzEzMzNfODIyNjQyN19uLmpwZw.jpg
Dass Neuseeland eine tolle Location für Downhill-Pros ist, beweisen Fahrer wie Sam Blenkinsop und Cameron Cole mit ihren Top-Weltcup-Ergebnissen. Doch die Insel am anderen Ende der Welt bringt auch technisch interessante Entwicklungen hervor - ein gutes Beispiel dafür ist der optisch und technisch hochmoderne Getriebe-Downhiller von der kleinen Schmiede Zerode Bikes. Zunächst wird das interessante Bike nur als Rahmenkit erhältlich sein.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Zerode Bikes – Getriebe-Downhiller aus Neuseeland
 
Zuletzt bearbeitet:

Birk

BingoBongo!
Dabei seit
8. Februar 2005
Punkte Reaktionen
90
Ort
Darmstadt
Und wenn die Alfine gar nichts ist, wird halt die Rohloff reingefrickelt ;)

Das hab ich mir auch schon überlegt, sollte ja eigentlich kein Problem sein, man müsste halt schauen wie das mit der Ansteuerung ist und mit der Ritzelaufnahme. Sind dann halt wieder so viele Gänge die man eigentlich nicht brauch.

....und uns immer schön am Laufenden halten:daumen::daumen::daumen:

G.:)

Um euch ein bisschen zu unterhalten kann ich euch ja schon mal meinen geplanten Aufbau posten:

Gabel: Boxxer
Kurbel: Saint
Lenker: Syntace Vector DH 780mm
Bremse: Elixir CR
Laufradsatz: Superstarcomponants Naben, DT comp., Alexrims FR30, Alunippel
Steuersatz: Syntace Superspin (mit anderem Deckel um die Bauhöhe zu reduzieren, somit passt auch die niedrige Brücke der Boxxer)
Vorbau: 77Designz (müsste bald ankommen)
Sattel: SLR XP ohne Polster aber mit Cordura überzogen (schön rutschfest)
Sattelstütze: Sixpack Nail (kommt aber wahrscheinlich noch eine Thomson)
Reifen: je nach Bedarf
+ein paar Titanschrauben die ich hier noch liegen habe.
 
Dabei seit
27. Februar 2002
Punkte Reaktionen
283
Man könnte die Übersetzung aber so auswählen, dass die Speedhub im Rennbetrieb nur in den oberen Gängen mit gutem Wirkungsgrad läuft (8 bis 14) und damit den aus meiner Sicht grössten Nachteil der Nabe eliminieren... Ein bisschen Bastel- und Orgaaufwand würde es auf jeden Fall werden. Oder den Nachlaufsatz gleich rausschmeissen :)

Ausstattungsmässig kommt bei mir erstmal alles von meinem 2009er Lapierre DH 920 dran. Falls also jemand Interesse an nem silbernen Lapierre in gutem Zustand hat ;)

Gibt es eigentlich eine gute Singlespeed-Hinterradnabe mit 150mm Einbaubreite?
 

LB Jörg

Erster + Sportajörg
Dabei seit
18. Dezember 2002
Punkte Reaktionen
9.921
Ort
New Sorg
Man könnte die Übersetzung aber so auswählen, dass die Speedhub im Rennbetrieb nur in den oberen Gängen mit gutem Wirkungsgrad läuft (8 bis 14) und damit den aus meiner Sicht grössten Nachteil der Nabe eliminieren...

Naja, das wäre relativ einfach. Mußt nur die Schaltansteuerung so wählen das sie nur ab dem Gang schaltet den du haben willst.

G.:)
 

Iceman79

Holzmichel
Dabei seit
23. Juli 2007
Punkte Reaktionen
32
Da bin ich aber echt gespannt ob da was kommt?!? :confused:
Wollte mir auch eins bestellen aber nach dem ich mich etwas genauer informiert habe, hab ich es sien lassen! Der Typ könnte mir keinen genauen Angaben über den Versand und Kosten machen, har nur sein Bike gelobt... und nach dem ich mich etwas genauer informiert habe, soll so ein Versand eines Rahmen aus Neuseeland ca. 1500€ Kosten (hab mir die Kosten von unseren Versand mal ausrechnen lassen) das war mir die ganze Sachen dann doch nicht Wert....
 

Birk

BingoBongo!
Dabei seit
8. Februar 2005
Punkte Reaktionen
90
Ort
Darmstadt
1500€, da hat dir jemand einen Bären aufgebunden, nicht mal wenn man Zoll und Steuern dazu rechnen würde. Für den Preis kannst du nämlich selber nach Neuseeland fliegen und wieder zurück.
Verschickt wird jedenfalls mit DHL per Luftpost. Mir wurde gesagt es würde etwa 140€ kosten.
 
Dabei seit
27. Februar 2002
Punkte Reaktionen
283
@LB Jörg: wo bleibt da die Gewichtsersparnis :)

Der Versand aus NZ kostet etwa 100 Euro... 1500 Euro wäre schon cool. Was dann wohl ein Apfel aus NZ beim Aldi kosten würde :lol:
 

Birk

BingoBongo!
Dabei seit
8. Februar 2005
Punkte Reaktionen
90
Ort
Darmstadt
2485,25€ incl. 15% GST (Umrechnungskurs NZ$ 1 = €0,534)
ohne GST dann 2161€
Steht aber auch alles auf der Website, man muss nur ein Währungsumrechner bemühen
 
Dabei seit
27. Februar 2002
Punkte Reaktionen
283
Schickes Video - kann ich die Skills auch gleich mitkaufen?! ;)

Weiss einer, wo die Strecke ist (jaja, NZ ist schon klar, aber wo da? Ich muss da hin!)
 

Birk

BingoBongo!
Dabei seit
8. Februar 2005
Punkte Reaktionen
90
Ort
Darmstadt
@schweddl
Ich würde mal vermuten Rotorua.

@san_andreas
Ich hoffe mal bald. Nach meiner letzten Anfrage wurde mir gesagt er soll heute losgeschickt werden.
 
Dabei seit
27. Februar 2002
Punkte Reaktionen
283
Rob schraubt heute Nacht durch, damit die Bikes in die Post können - sehr löblicher Einsatz!
Grössentabelle steht auf der Website. Mit 172 bin ich schon irgendwo im Übergangsbereich, stehe aber tierisch auf kleine Bikes.
Ich bekomme deshalb das kleine :D
 
Dabei seit
27. Februar 2002
Punkte Reaktionen
283
Nach meiner Rechnung ist der Reach vom kleinen Zerode etwa der vom 2009er Lapierre DH in short. Lapierre hat die Bikes dieses Jahr länger gemacht, so dass das 2011er in short dem 2009er in long entspricht... Am Ende dürfte es reine Geschmackssache sein. Zurechtkommen sollte man mE bei unseren Körperlängen mit beiden.
 
Oben