(A) ...endlich ein Lastenrad

Dabei seit
4. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
38
So, Laufräder wären schon mal einbaufertig

Anhang anzeigen 1082971
Eher klassisch mit Drahtreifen und Schlauch, 160er Scheiben und 11-36 Kassette ( Hope T-Rex wäre optional noch verbauest, erst mal so testen)
Sehr schön, die Reifen hatte ich nicht auf dem Schirm. Hatte auch mal nach tanwall 20" gesucht, die meisten waren mir aber zu breit. So sind es bei mir vorerst schwarze Reifen geworden, vielleicht ändere ich das ja irgendwann noch...passen würds. Beim Nabendynamo bin ich bei dem gleichen gelandet, in meinem Fall mit Steckachse. Das war tatsächlich garnicht so einfach, SON mal außen vor gelassen.
 

Rommos

Für alles gibt es eine Zeit...
Dabei seit
13. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
12.414
Standort
Weilheim i. OB.
Bike der Woche
Bike der Woche
Sehr schön, die Reifen hatte ich nicht auf dem Schirm. Hatte auch mal nach tanwall 20" gesucht, die meisten waren mir aber zu breit. So sind es bei mir vorerst schwarze Reifen geworden, vielleicht ändere ich das ja irgendwann noch...passen würds. Beim Nabendynamo bin ich bei dem gleichen gelandet, in meinem Fall mit Steckachse. Das war tatsächlich garnicht so einfach, SON mal außen vor gelassen.
Tanwall in 20“ gibt’s den Maxxis Grifter oder torch, auch in 1,75/1,85
 
Dabei seit
4. Dezember 2008
Punkte für Reaktionen
38
Tanwall in 20“ gibt’s den Maxxis Grifter oder torch, auch in 1,75/1,85
Genau, den torch hatte ich auch gefunden. Ich wollte bei maximal 40mm bleiben, sonst wäre das eine Option. Die Panaraer Pasela und Minits Tough gäbe es noch in 40mm bzw 32mm in tanwall - mehr habe ich aber nicht gefunden. 32mm könnte mit 23mm Maulweite bei mir aber auch schon etwas wenig sein.

Habe die Tanwall geschichte daher erstmal vertagt und auf bewährte Schwalbe Reifen gesetzt, vorne Marathon, hinten Marathon Almotion.
 

Rommos

Für alles gibt es eine Zeit...
Dabei seit
13. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
12.414
Standort
Weilheim i. OB.
Bike der Woche
Bike der Woche
Beim Händler des Vertrauens das Werkzeug geliehen bekommen

870D05C7-2684-4049-9E3D-281C89948030.jpeg

...schon genial damit zu arbeiten ?
Genau, den torch hatte ich auch gefunden. Ich wollte bei maximal 40mm bleiben, sonst wäre das eine Option. Die Panaraer Pasela und Minits Tough gäbe es noch in 40mm bzw 32mm in tanwall - mehr habe ich aber nicht gefunden. 32mm könnte mit 23mm Maulweite bei mir aber auch schon etwas wenig sein.

Habe die Tanwall geschichte daher erstmal vertagt und auf bewährte Schwalbe Reifen gesetzt, vorne Marathon, hinten Marathon Almotion.
Richtig, den Pasela (HP406) hab ich in 40 auch noch hier liegen ?
 

Rommos

Für alles gibt es eine Zeit...
Dabei seit
13. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
12.414
Standort
Weilheim i. OB.
Bike der Woche
Bike der Woche
Hilfreichster Beitrag
Was legt man für so ein Schmuckstück von Rahmen eigentlich hin? Nur falls ich meiner Liebsten mal was dafür schenken will, dass wir schon so lange nicht verheiratet sind.
Musst einfach mal anfragen bei Marco - ich war mit Schutzblechen, Sattelklemme und 2 T-Shirts und Spedition bei ca. 3/4K. War halt irgendwie Spezial weil Mixte-custom, und andere Änderungen wegen Größe/Kleine der Fahrerin, und weil er mal bei uns genächtigt hat auf dem Weg zur BFS, und keine Lack

Denke, das handelst du am Besten selbst aus...und keine Ahnung ob es hilft oder eher schadet wenn du auf mich Bezug nimmst :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Rommos

Für alles gibt es eine Zeit...
Dabei seit
13. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
12.414
Standort
Weilheim i. OB.
Bike der Woche
Bike der Woche
Bei Rommos Aufbauten würde ich denken, dass eine Hochzeit deutlich günstiger wäre.
Na ja, sind ja einige günstige und vorhandene Komponenten dran, Pulvern ist günstigst, muss man ggf. mal über Macken hinwegsehen...ist ja auch irgendwie ein Gebrauchsgegenstand - obwohl ich natürlich trotzdem gern schön aufbaue :spinner: :ka:
Aber die Planungsphase und das Teile suchen usw. ist schon irgendwie schön ? und ist definitiv günstiger als ne Hochzeit ( na ja, in Corona- Zeiten mit maximal 10 Gästen oder so vielleicht nicht ?)
 

Rommos

Für alles gibt es eine Zeit...
Dabei seit
13. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
12.414
Standort
Weilheim i. OB.
Bike der Woche
Bike der Woche
heute mal weiter geschraubt, schon spannend ....
Leider wieder Dreckswetter, also einfach mal ein liebloses Status quo Bild

84B8C639-9FA4-49CD-970E-8B02F2567366.jpeg

Schon ungewohnt so ein Rad für eine 1,60m Fahrerin, steh daneben und ??

Tretlager war schon drin, Kurbel auf den Vierkant - Achse zu kurz ?
Radhändler bekommt hoffentlich morgen ein längeres, hat heute nachgeordert....
Ständer getestet, Schraube zu lang ? also gekürzt, morgen dann wieder weg und Ständerbeine passend kürzen...
Schutzblechbefestigung wird auch noch spannend
Und ob die Bremsleitung nach hinten lang genug ist ?‍♂
Es bleibt spannend ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
26. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
2.921
Standort
Würzburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Hab ein altes Postrad und alle die damit gefahren sind, hätten fast Ihr Hirn verloren, weil der Korb nicht mit dem Lenker einschlägt :D ...ok, Gewohnheitssache.
Das kenn ich, habe ein Stadtrad mit nem feststehenden Gepäckträger vorn, da ist das auch so. Ist wirklich ungewohnt, aber nach ein paar Fahrten gehts dann schon :daumen:
 

Rommos

Für alles gibt es eine Zeit...
Dabei seit
13. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
12.414
Standort
Weilheim i. OB.
Bike der Woche
Bike der Woche
Das kenn ich, habe ein Stadtrad mit nem feststehenden Gepäckträger vorn, da ist das auch so. Ist wirklich ungewohnt, aber nach ein paar Fahrten gehts dann schon :daumen:
Hatte auch mal ein Dahon Faltrad, da war auch am Steuerrohr ein Träger dran - etwas Gewöhnung, aber dann unauffällig

CFB14684-2BFA-477F-A666-BD1D4D30DAC8.jpeg
 
Dabei seit
14. Dezember 2009
Punkte für Reaktionen
1.163
Standort
Linkenheim
Also die Farbe schaut von Bild zu Bild besser aus. Beim ersten dachte ich irgendwie eher an ein beige Ton.

Ich weiss nur nicht ob ich die Bilder meiner Freundin zeigen sollte, die hätte auch schonmal die passende Größe.
Am Lastenrad scheiterts bei uns aber auch eher wegen der Maße des Fahrrad Schuppens vorm Haus.
 

Rommos

Für alles gibt es eine Zeit...
Dabei seit
13. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
12.414
Standort
Weilheim i. OB.
Bike der Woche
Bike der Woche
Also die Farbe schaut von Bild zu Bild besser aus. Beim ersten dachte ich irgendwie eher an ein beige Ton.

Ich weiss nur nicht ob ich die Bilder meiner Freundin zeigen sollte, die hätte auch schonmal die passende Größe.
Am Lastenrad scheiterts bei uns aber auch eher wegen der Maße des Fahrrad Schuppens vorm Haus.
Na ja, so eine Form des Lastis ist ja eher zierlicher/kürzer als ein normales Rad durch das kleinere Vorderrad ?
 
Dabei seit
14. Dezember 2009
Punkte für Reaktionen
1.163
Standort
Linkenheim
Na ja, so eine Form des Lastis ist ja eher zierlicher/kürzer als ein normales Rad durch das kleinere Vorderrad ?
Ich hatte mir das Omnium Mini schon angeschaut und kurz mit dem Alex von Portus über seinen ähnlichen Prototypen gesprochen. Leider scheitert es halt auch an der Breite, da unser Vermieter einen zu kleinen Schuppen vor die Tür gestellt hat.


Meins steht unter einer Motorradhaube :rolleyes:
Steht das dann an der Straße?
 

friederjohannes

inverses Heinzelmännchen
Dabei seit
30. Oktober 2017
Punkte für Reaktionen
2.114
Standort
gezeichnet
Leider scheitert es halt auch an der Breite, da unser Vermieter einen zu kleinen Schuppen vor die Tür gestellt hat.

Es gibt für alles eine Lösung :D
 
Dabei seit
14. Dezember 2009
Punkte für Reaktionen
1.163
Standort
Linkenheim

Es gibt für alles eine Lösung :D
Ja das hab ich mir schon länger angeschaut aber müsst ich erstmal probefahren. Da hab ich noch Zweifel aktuell.

Aber erstmal zurück zum eigentlichen Projekt hier. Mir schweben aktuell mehrere Lösungen vor ;)
 

Rommos

Für alles gibt es eine Zeit...
Dabei seit
13. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
12.414
Standort
Weilheim i. OB.
Bike der Woche
Bike der Woche
Die Front ist eigentlich fertig....

39D251F8-B45B-4198-9A1E-A717A9056131.jpeg

...nur noch die Kiste muss auf den Träger, soll leicht abnehmbar sein, Plan besteht ?

Kabelführung hab ich am nackten Rahmen schon durchdacht, Öffnungen angelegt und Stöpsel besorgt...

746E2E9C-BDED-4AEF-A351-015FCE261821.jpeg
53ACB65A-FD7C-4880-8AB0-CB4E372613E8.jpeg
74AF69BB-F9CE-470E-B125-857AAACBFF51.jpeg
 
Oben