[A] Plauderei der Unvernunft: Full Carbon Throttle!

Alex0303

2RadChaot
Dabei seit
9. September 2014
Punkte Reaktionen
1.494
Schöner Rahmen.
Als Alternative zur AMS Folie kannst auch normale 3M Lackschutzfolie nehmen.
Vorteil ist, dass du sie gleich übers ganze Unterrohr kleben kannst.
 
Dabei seit
22. Juli 2014
Punkte Reaktionen
2.739
hmm, muss ich mal überlegen, wobei das Honeycomb ja 3dimensional mehr Struktur hat, bei 0,38mm, oder?
Das Unterrohr ist ja schon komplett eingepackt in die glänzende Folie, die Invisiframe anbietet, jetzt wollte ich eigentlich nur noch was gegen Steinschläge nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
22. Juli 2014
Punkte Reaktionen
2.739
Die Felgen sind ja die x.a.25 von Newmen. Diese werden orischinol mit Sapim Polyax 16mm double square eingespeicht. Mein Teilelieferant hatte aber nur 18mm da - die habe ich also gekauft. Eingespeicht ist dann nur noch so wenig Luft zum Felgenband (0,8mm), da die Nippel in beide Richtungen etwas länger sind, das war mir zu heiß! Also nochmal umgespeicht und normale Polyax 14mm verbaut. So sah das aus:
20200627_160130.jpg

Das Vorderrad wiegt jetzt 672g, ist das gut?
 

null-2wo

silver parts ambassador
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
50.931
Ort
null-8cht-n9un
Die Felgen sind ja die x.a.25 von Newmen. Diese werden orischinol mit Sapim Polyax 16mm double square eingespeicht. Mein Teilelieferant hatte aber nur 18mm da - die habe ich also gekauft. Eingespeicht ist dann nur noch so wenig Luft zum Felgenband (0,8mm), da die Nippel in beide Richtungen etwas länger sind, das war mir zu heiß! Also nochmal umgespeicht und normale Polyax 14mm verbaut. So sah das aus:
Anhang anzeigen 1073101
Das Vorderrad wiegt jetzt 672g, ist das gut?
hört sich brauchbar an. bin gespannt, wie du die felgen findest... die könnten irgendwann den weg an mein surge finden. welche naben und speichen verwendest du nochmal?
 

Alex0303

2RadChaot
Dabei seit
9. September 2014
Punkte Reaktionen
1.494
hmm, muss ich mal überlegen, wobei das Honeycomb ja 3dimensional mehr Struktur hat, bei 038mm, oder?
Das Unterrohr ist ja schon komplett eingepackt in die glänzende Folie, die Invisiframe anbietet, jetzt wollte ich eigentlich nur noch was gegen Steinschläge nehmen.

Achso.
Also zusätzlich noch die AMS?
Kannst natürlich machen.
Ich glaub aber, dass du durch die Folie von Invisiframe schon genug Schutz hast.
 
Dabei seit
22. Juli 2014
Punkte Reaktionen
2.739
Ja genau, noch zusätzlich. Hab am Enduro eine 3M drauf gehabt, die war nach vier Jahren total zerlöchert. Das reicht nie und nimmer, also bei mir zumindest nicht (leider). :lol:
 

null-2wo

silver parts ambassador
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
50.931
Ort
null-8cht-n9un
dazu folgende frage: soll das throttle dieselbe behandlung kriegen wie das enduro?

der LRS sollte damit ja deutlich unter 1500g landen, oder?
 
Dabei seit
22. Juli 2014
Punkte Reaktionen
2.739
nein, zumindest nicht geplant. Aber es soll durchaus als Tourenradl in Gelände eingesetzt werden, bei dem Steine gegen den Rahmen geschleudert werden könnten.

Wenn das Radl gut ist, denke ich über eine Rahmentasche nach, da bietet sich der Rahmen mit den recht dicken Rohren ja geradezu an. Als Bikepacking Rig quasi.

der LRS sollte damit ja deutlich unter 1500g landen, oder?
1593281932770.png

das exakte Gewicht der zweiten Felge fehlt noch...
 
Zuletzt bearbeitet:

Alex0303

2RadChaot
Dabei seit
9. September 2014
Punkte Reaktionen
1.494
Dann hast du dir die Antwort gerade selbst gegeben ?
Zumindest im unteren Teil schadet es sicher nicht.
 
Dabei seit
22. Juli 2014
Punkte Reaktionen
2.739
ich habe noch etwas Oraguard von Oracal, davon könnte ich einfach zwei Lagen nehmen, wäre sicherlich unauffälliger als AMS Folie...

Und weiter gehts. Bei der Kassette lohnt sich erfahrungsgemäß die teure, leichte. Ich habe eine gebrauchte mit <500km gefunden, die Gebrauchtpreise waren auch schon mal besser ;)
 
Dabei seit
22. Juli 2014
Punkte Reaktionen
2.739
Der Leichtbauspaß schreitet voran! Aus meiner Heimatstadt:

Jetzt sind die Scheiben ja wirklich schick, da kann ich leider keine Stahlschrauben nehmen. Titanschrauben würden es optisch abrunden.
Kennt jemand eine Quelle für M5x9mm? Damit sie nicht so weit aus dem Gewinde heraus schauen?
 
Zuletzt bearbeitet:

DavidLV

Weltraumpräsident
Dabei seit
16. Juni 2016
Punkte Reaktionen
1.426
Ort
Wien Umgebung
Der Leichtbauspaß schreitet voran! Aus meiner Heimatstadt:

Jetzt sind die Scheiben ja wirklich schick, da kann ich leider keine Stahlschrauben nehmen. Titanschrauben würden es optisch abrunden.
Kennt jemand eine Quelle für M5x9mm? Damit sie nicht so weit aus dem Gewinde heraus schauen?

Ich hab meine auf Alexpress bestellt, sind von Risk.
 
Dabei seit
22. Juli 2014
Punkte Reaktionen
2.739
erstaunlich, wo ich bislang mit Methoxypropanol noch jedes decal abbekommen habe, tat sich hier so gut wie nix :ka:
20200618_113356.jpg


Edit: Zu ungeduldig. Nach einweichen war alles ab.
 
Zuletzt bearbeitet:

null-2wo

silver parts ambassador
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
50.931
Ort
null-8cht-n9un
für die felge sollte molto power abbeizer funktionieren, am rahmen würde ich mich das nicht trauen (obwohl das epoxy das eigentlich verkraften müsste)
 
Dabei seit
22. Juli 2014
Punkte Reaktionen
2.739
achso, das war missverständlich formuliert. Ich möchte nur die Felge komplett schwarz, der Rahmen bleibt so, als "einzige" Farbe. Danke für den Tipp, ich hatte gehofft, nicht noch was kaufen zu müssen. Ich probiere es nochmal mit Frischhaltefolie.
 
Oben