Fubbes

IBC-Mitglied
Dabei seit
5. Juni 2001
Punkte Reaktionen
895
Ort
neben Bingen am Rhein
Das kann ich nicht beantworten. Ich mach die Planung ja zu Hause. Auf deiner Seite funktioniert das aber super. Schwierig wird es, wenn sich zwei Trips überlagern. Außerdem könnten die Bilder-Kringel ein bisschen größer sein.
In Locus hab ich dann nur den (bearbeiteten) nackten Track.

Auf dem Smartphone irgendwelche Planung oder Internet-Recherchen zu machen oder auch nur ins Forum zu gucken ist mir zu klein und zu fummelig. Ich kann nur staunen, was ihr da alles mit anstellt. Beim Videoschnitt ist mir ja schon 24 Zoll zu klein.
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte Reaktionen
10.909
Ort
München
19.06. 14:30 Ancona, 1m


Dank Trenitalia sind wir bereits mittags in Ancona und cruisen ein wenig durch die City. Ist eigentlich ganz hübsch: ein Berg über der Adria, ein nicht zu großer kommerzieller Hafen, nette Aussichtspunkte, kommt freundlich daher.


Ancona: Palmenpicknick.


Ancona: Stadtpark.


Ancona: Kathedrale oberhalb von Römerkram.


Ancona: Hafen. Zwei Kreuzfahrtschiffe werden hier gerade fertig gebaut, eine ("Silver Moon") und eine "Viking Venus". Braucht die noch jemand?


Unser Schiff nach Kroatien liegt auch schon vor Anker. Jetzt muss man uns heut Abend nur noch mitnehmen... und dann auch morgen früh in Split aussteigen lassen. Dann kann die Tour weiter gehen.
 

EvoOlli

Fahrschüler
Dabei seit
29. Oktober 2001
Punkte Reaktionen
199
Ort
Westerwald
Der GPX Track funktioniert einwandfrei mit Bildern und Beschreibung...Locus ist schon ein Zauberkasten, bei dem man immer wieder neue Funktionen entdeckt...
 
Dabei seit
11. Juni 2007
Punkte Reaktionen
393
/Edit: Immerhin habe ich schonmal die gleichen Schuhe wie Stuntzi. Ansonsten kann ich mich nirgends vergleichen.
ich hab mir "seine" kurze radhose zugelegt, als er mal ein sonderangebot verlinkt hatte. wenn wir zusammenlegen, könnte ein zorro-double ausstaffiert werden ;-)


vielleicht sollte denen mal einer stecken, dass nur 2 mtb-fahrer nahe lichtgeschwindigkeit anscheinend den detektor getriggert haben :-D
 
Dabei seit
1. Januar 2016
Punkte Reaktionen
23
Ort
Bernensis
Schöne Tour, Wetter scheint nun auch zu passen.
Frage zu Goldiecarry: Wird der Rucksack oben auch mit KlickFix befestigt wie beim Zorrocarry oder nur mit Riemen?
Weiterhin viel Spass
Aare
 

Goldkettle

aka Crashkettle
Dabei seit
1. Dezember 2016
Punkte Reaktionen
1.609
Ort
München
Schöne Tour, Wetter scheint nun auch zu passen.
Frage zu Goldiecarry: Wird der Rucksack oben auch mit KlickFix befestigt wie beim Zorrocarry oder nur mit Riemen?
Weiterhin viel Spass
Aare
Nur mit den Schultergurten des Rucksacks, funktioniert aber super. Wenn ich viel (=schwer) transportieren muss, sichere ich den Rucksack mit einem zusätzlichen Riemen (auf halber Höhe einmal um den Rucksack rum und am Sattel festzurren).
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte Reaktionen
10.909
Ort
München
Nur mit den Schultergurten des Rucksacks, funktioniert aber super. Wenn ich viel (=schwer) transportieren muss, sichere ich den Rucksack mit einem zusätzlichen Riemen (auf halber Höhe einmal um den Rucksack rum und am Sattel festzurren).
Der ominöse "Schwerlastriemen"... so ab 8-10kg Rucksackgewicht auf dem Carry. Passiert eigentlich nur in nicht-europäischen Ländern bei Campingtrips mit Futter für mehreren Tagen. Hier bei uns brauchts den nicht.
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte Reaktionen
10.909
Ort
München
Schöne Tour, Wetter scheint nun auch zu passen.
Frage zu Goldiecarry: Wird der Rucksack oben auch mit KlickFix befestigt wie beim Zorrocarry oder nur mit Riemen?
Weiterhin viel Spass
Aare
Einer der Vorteile des Goldicarry-Designs ggü dem originalen Zorrocarry... man spart sich das ganze Klickfixgebastel und hat auch keine Probleme bei kleinen FahrerInnen. Dafür sitzt der Rucksack möglicherweise nicht ganz so superseitenstabil, aber größere Probleme macht das nicht. Setz ihn halt auf bei S2... :).
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte Reaktionen
10.909
Ort
München
19.06. 17:30 Hafen von Ancona, 1m


Sodala... der Check-in bei Jadrolinjia hat schon mal problemlos funktioniert...wir waren die einzigen am Schalter. Angeblich brauchen wir beim Aussteigen in Kroatien nur eine Telefonnummer und ne Hotelreservierung für die erste Nacht, das sollte sich arrangieren lassen.


Na dann... ein letztes Bierchen in Italien... in ner halben Stunde ist Boarding. Hoffentlich wird's kein Quarantäneschiff.

:)
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte Reaktionen
10.909
Ort
München
19.06. 19:00 An Bord der Fähre Marco Polo von Ancona nach Split, 15m


Keine Fehler jetzt, sonst setzt es zwei Wochen Quarantäne.


Die Zustände an Bord der Marco Polo von Jandrolinija sind allerdings eher... wie soll ich sagen.... sehr entspannt. Kunststück, ich seh erst mal überhaupt keine anderen Passagiere. Ist schließlich auch nur das "geheime Testschiff" nach drei Monaten Pandemiepause. Vielleicht fährt der Riesenpott heute Nacht ausschließlich zwei Mountainbiker über die Adria?!


Gedränge herrscht hier jedenfalls keines.
 

A7XFreak

Freizeitaktivist
Dabei seit
22. Juni 2008
Punkte Reaktionen
270
Ort
Solingen
Dann drücke ich auch Mal die Daumen das alles glatt geht. Spannend wie immer :)
Die Abruzzen sind auf jeden Fall auf der to Ride Liste gelandet.
 
Dabei seit
1. Juli 2014
Punkte Reaktionen
642
Ort
Kiel
Das ist echtes Abenteuer. Wer hätte gedacht, dass es sowas in Mitteleuropa noch gibt. - O.K., die Bundesbahn lassen wir jetzt mal außen vor. ;-)

GuteFahrt und viel Glück morgen. Vermutlich ist da bei Eurem Glück nicht einmal eine Kontrolle. :)
 
Dabei seit
26. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
184
Ort
ZuHause im Süden
Also, dann muss morgen das Frühszücksfernsehen quer gecheckt werden - wer weiß, wer Euch zum Interview bittet :D
Gute Überfahrt und guten Landgang, aufi gehts
 
Dabei seit
1. Januar 2016
Punkte Reaktionen
23
Ort
Bernensis
iner der Vorteile des Goldicarry-Designs ggü dem originalen Zorrocarry... man spart sich das ganze Klickfixgebastel und hat auch keine Probleme bei kleinen FahrerInnen. Dafür sitzt der Rucksack möglicherweise nicht ganz so superseitenstabil, aber größere Probleme macht das nicht. Setz ihn halt auf bei S2...
Danke, alles klar und weiterhin viel Spass
 
Oben