Aktuelle Lieferzeiten für Trickstuff Bremsen

Dabei seit
16. August 2016
Punkte für Reaktionen
21
Danke!
Und mal ganz grdstzl. zu den ganzen immer wiederkehrenden Beschwerden (u.a. im Rahmen der Maxima Vorstellung), was Lieferzeit, Entlüftung bei innenverlegten Leitungen, Schellen, Farbbeständigkeit usw. angeht:
Sofern man (wie ich) die DRT ganz in schwarz, mit der soliden gefrästen Schelle, schwarzen Stahlflexleitungen, und einem Interface für nen SRAM Schaltungstrigger fährt, der kommt auch günstig ohne Wartezeit zur Bremse. Regulär über Trickstuff würde das beschriebene Set insgesamt EUR 930 kosten. Wenn man die lagernden Hebel über bike components (aktuell mit 5% Halloween Gutschein) bestellt, und alle anderen Teile (2x C21 Sattel schwarz, Goodrige Leitung, 2xFittingsset 113, 2xSchellen, 1xInterface Adapter) über Trickstuff bestellt, kommt man auf insgesamt EUR 830 und alles ab Lager lieferbar.
Zum Thema Entlüftung: Ich hatte überhauptkeine Schwierigkeiten, auch bei innenverlegter Leitung anhand der TS-Videoanleitung zu befüllen und entlüften, dabei den Bremssattel hängend als tiefsten Punkt und die Hebel oben am Lenker behelfsseitig senkrecht hochstehend. Somit kann jedes noch so kleines Luftbläschen auch hinter den Bremskolben ungehindert durch die Leitungen nach oben steigen, und man bekommt den sagenhaften Druckpunkt bei kurzem Leerweg hin.
Nach SRAM Guide und Saint bin ich am DH so angetan von der DRT, daß ich nun auch das Trailbike mit deiner DRT ausrüste. Ja ist nen teurer Spaß, und gerade ne Saint ist wohl das beste Preis/Leistungsverhältnis, aber die DRT ist einfach der Hammer, und ich habe überhaupt keine Probleme, auch der Service seitens Trickstuff aus meiner Erfahrung super gut.
Wollte das auch mal berichtet haben, nachdem ja typischerweise immer nur die negativen Erfahrungen geäußert werden.
Und vielleicht hilft ja dem ein oder anderen der Hinweis zur direkt verfügbaren DRT in schwarz.
 
Dabei seit
6. August 2006
Punkte für Reaktionen
302
Standort
im Schwäbisch-Fränkischem Walde/ do bene dohoim
[QUOTE="JLennertz, post: 15582510, member: 401358"
Zum Thema Entlüftung: Ich hatte überhauptkeine Schwierigkeiten, auch bei innenverlegter Leitung anhand der TS-Videoanleitung zu befüllen und entlüften, dabei den Bremssattel hängend als tiefsten Punkt und die Hebel oben am Lenker behelfsseitig senkrecht hochstehend. Somit kann jedes noch so kleines Luftbläschen auch hinter den Bremskolben ungehindert durch die Leitungen nach oben steigen, und man bekommt den sagenhaften Druckpunkt bei kurzem Leerweg hin.
[/QUOTE]
Genauso bin ich auch vorgegangen (allerdings mit Magura Bremssättel)seit über einem Jahr keine Probleme :)
Li/Re gleicher knackiger Druckpunkt.
 
Dabei seit
12. Juli 2016
Punkte für Reaktionen
144
Standort
Austria
Apropos Passgenauigkeit - die neuen Bremshebel Schellen sind top.
Der C41 Sattel ist in gold zum Niederbrechen :love: und das nicht nur optisch :daumen:
Endlich "Schwedengold" am MTB - aber aus D :D
Und ich will ja keinen Rabatt oder Preisreduktion durch billige Einsparmassnahmen für Massenproduktion !:anbet:
What you pay is what you get - in diesem Fall :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:

NFF [Beatnut]

NoFearFreaks
Dabei seit
28. August 2001
Punkte für Reaktionen
68
Standort
Dortmund
Wann gibt es denn wieder Dächle ultraleicht in 203mm? Warte jetz schon seit 6 Wochen und r2 macht dazu keinerlei Aussagen
 
Dabei seit
8. März 2008
Punkte für Reaktionen
42
Standort
München
Im Bikemarkt sind 3 Set neue Trickstuff Direttissima zu verkaufen...vielleicht sucht ja gerade wer und will nicht warten :)
 
Dabei seit
31. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
269
Standort
Am Rande des Schönbuchs

ykcor

Southern Blackwood
Dabei seit
10. Dezember 2002
Punkte für Reaktionen
1.222
Standort
St. Egen
Dauert es immer noch 6 Monate für einzelne Direttissima Pumpen?

Kalkuliert bei der Bestellung 6 Monate. Falls sie früher kommen, umso besser.
Vereinfacht gesagt: Es wurden in 2018 die Kapazitäten erhöht, die Bestellungen sind aber mindestens in gleichen Maße angestiegen. Für 2019 wird entsprechend weiter erhöht.
 
Dabei seit
18. Februar 2014
Punkte für Reaktionen
2.303
Moin,
wie sieht es momentan mit der Lieferbarkeit von schwarzen C21 Sätteln aus? Laut Shop: "Noch am Lager"? Vielen Dank!
 
Dabei seit
11. Mai 2006
Punkte für Reaktionen
1.876
Ja, aber wir müssen die Bremssättel leider gemäß der normalen auftragsreihenfolge rausgeben, sonst fehlen uns plötzlich wieder Bremssättel für die bereits eingeplanten komplettaufträge. Sorry - aber das bedeutet aktuelle Lieferzeit 6 Monate.

Das gilt NICHT für Flatmount-Bremssättel. Die sind per sofort lieferbar, je nach Farbe.
 
Oben