Aufbau: On-One Carbon 456

Dabei seit
4. März 2008
Punkte Reaktionen
7
Hab ein 18" Rahmen, bin ihn heute das erste mal gefahren.
Ich hab derzeit ca. 18cm Gabelschaft in Gebrauch. Ist gemessen mit Acros Steuersatz. EC unten, ZS oben und Answer Rove AM Vorbau...
Gabel ist derzeit ne 170er Vengeance DLA. War soweit eigentlich alles ok, bin aber am überlegen eine 160er Mattock einzubauen.
P1030673.JPG
 

Anhänge

  • P1030673.JPG
    P1030673.JPG
    310,2 KB · Aufrufe: 42

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte Reaktionen
1.848
Ort
Heckengäu
Ein SixPack Fire Steuersatz baut nach Specs 27mm auf, ich denke mit 30mm ist man auf der sicheren Seite. Vorbauten haben meistens ca. 40mm, das Steuerrohr beim 18" 115mm. Macht in Summe 185mm Schaftlänge, sollte sich also gerade so ausgehen, hast natürlich keinen Spielraum mehr um mit der Lenkerhöhe zu spielen.
 
Dabei seit
5. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
8
Abend,

vielen Dank für die Info´s bzw. schon für die Teile Empfehlung :)

den Funn Vorbau schau ich mir mal genauer an, der ist sogar in der Farbe wie ich ihn bräuchte...

noch eine kurze Frage zum Rahmen: sind bei dem schwarz matt Rahmen die Decals aufgedruckt ?
beim schwarz orangen ist das Design unter Klarlack ?

ich möcht auf jedenfall den Rahmen umlackieren, es geht nur darum wieviel Vorarbeit ich vor dem lackieren habe,
nur Klarlack anschleifen oder vorher füllern und dann lackieren...

schönen Abend noch :)
 

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte Reaktionen
1.848
Ort
Heckengäu
Ich hab jetzt bald alle Teile zusammen, nachdem ich gestern noch zwei Schnapper aus dem Bikemarkt gezogen hab. Yipieh!
Allerdings zählt die Idee mit der Alfine 11 schon wieder zu "was interessiert mich mein Geschwätz von gestern":oops:

Es wird zwar 650B allerdings erstmal 1x9 (ganz vielleicht 1x10 wenn ich Markt noch was günstiges finde) mit ner DT Swiss XMM 140 (oben schwarz unten weiß :D) und nem dazu passenden SPLINE-LRS in 27.5". Wenn wieder Kohle da ist wird wohl eine X1 rein kommen, mal sehen wo die vom Preis so landen wird.
Der restliche Kram (Kurbel, Cockpit etc) stammt aus der Restekiste, nur Reifen muss ich logischer Weise neu kaufen, tendiere da zu HansDampf RockRazor für den Sommer und MagicMarry/HD im Winter. Da Conti aus irgendeinem Grund in 27.5 Protection mit BCC nur in 2,2" anbietet :mad:

Überschlägig dürfte ich dann wohl irgendwo zwischen 11 und 11,5 kg landen. Mit Alfine wäre es vermutlich gut ein Kilo mehr geworden, dass sich komplett hinten gesammelt hätte.

Falls es wen Interessiert 8-)

Achja, braucht wer horizontale Ausfallenden? ;)
 
Dabei seit
1. September 2009
Punkte Reaktionen
558
Jetzt wo ich den MK II in 650b und 2.4er breite im Range habe sei erwähnt:
das Teil passt nie in nen 456c Hinterbau und ein breiterer Reifen als 2.2 wird eng.
Die 27,5" Reifen in 2.4 fallen "mächtiger" aus als ihre 26" Kollegen.
 

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte Reaktionen
1.848
Ort
Heckengäu
Jetzt wo ich den MK II in 650b und 2.4er breite im Range habe sei erwähnt:
das Teil passt nie in nen 456c Hinterbau und ein breiterer Reifen als 2.2 wird eng.
Die 27,5" Reifen in 2.4 fallen "mächtiger" aus als ihre 26" Kollegen.
Könntest du mir den Gefallen tun und den 2.4er MK II mal messen? Breite und Höhe sowie die verwendete Felge? Das wäre Supergut und würde könnte mich vor Fehlkäufen bewahren ;)
Bei nem 2.2er X-King in 27.5 war jedenfalls noch mehr als reichlich Luft drumrum. (7-10mm)
 
Dabei seit
1. September 2009
Punkte Reaktionen
558
si claro ;)

Bilder mit Conti XKing Race Sport 2.2 / 27,5":
http://fotos.mtb-news.de/s/64879
http://fotos.mtb-news.de/p/1585968?in=set
http://fotos.mtb-news.de/p/1585969?in=set
http://fotos.mtb-news.de/p/1585970?in=set

mit Syntace W30 - 27,5" (650b)
Maulweite: 24,5 mm / Felgen-Profilhöhe: 18,5 mm
Conti XKing Race Sport 2.2 / Breite 545 mm / Höhe ca. 515 mm
Conti Mountain King Race Sport 2.2 / Breite 545 mm / Höhe ca. 525 mm
Conti Mountain King II Protection 2.4 / Breite 600 mm / Höhe ca. 600 mm

mit Mavic Crossmax ST - 26"
Maulweite: ca. 20,0 mm / Felgen-Profilhöhe: 21,0 mm
Conti Mountain King Race Sport 2.4 / Breite 580 mm / Höhe ca. 580 mm

(Gemessen mit Schiebelehre)
 
Dabei seit
1. September 2009
Punkte Reaktionen
558
boh ey voll fett - ich wusste gar nich das ich solche schlappen hab
nee - war arg spät heute Nacht
einfach das Komma an die richtige Stelle setzen...
 

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte Reaktionen
1.848
Ort
Heckengäu
Hab eben meinen 650B LRS ausgepackt und mal rein gehalten. Da wo der Reifen sitzen wird hat das Yoke vom 456 EVO noch ca 80x80mm Platz. Da passt die 2.4er Pelle auf jeden Fall zwischen. Jetzt brauch ich noch neue Achsadapter für das Hinterrad. Schon bald frech was DT für zwei blöde Aluhülsen verlangt...
 
Dabei seit
23. September 2012
Punkte Reaktionen
10
Ich hab die Ausfallenden mit 14Nm angezogen. Hält seit drei Monaten.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
 
Dabei seit
1. September 2009
Punkte Reaktionen
558
statt Handfest eben "Armfest" bis sich der lange Imbusschlüssel ganz leicht biegt
und der Teil der Hülsenschraube, der ans Plastik kommt gleich bündig am Plastik andocken lassen, auf das sich nix verkantet und der Lack leidet...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben