Canyon Torque EX 2013

thenewone

oficially_addicted
Dabei seit
2. Januar 2013
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Jena
An meinem Trailflow ist kein Spalt an der Stelle...

Naja dann dürften wohl alle 2013er Modelle so aussehen. Beim 2012 Vertride ist halt der Spalt viel kleiner. Beim 2011er war da definitiv eine Kunststoffscheibe dazwischen, musste das Hauptlager am 2011er nämlich tauschen weil es defekt war. Wird wohl so sein, dass die neuen keine Scheiben mehr haben, nur keine Panik.
 
Dabei seit
27. Januar 2013
Punkte für Reaktionen
1
Naja dann dürften wohl alle 2013er Modelle so aussehen. Beim 2012 Vertride ist halt der Spalt viel kleiner. Beim 2011er war da definitiv eine Kunststoffscheibe dazwischen, musste das Hauptlager am 2011er nämlich tauschen weil es defekt war. Wird wohl so sein, dass die neuen keine Scheiben mehr haben, nur keine Panik.
Ich hab gestern ein Alpinist erhalten. Einen Spalt habe ich da auch drin. Aber noch einne ander Frage: Ist die hintere Steckachst auf der Ritzelseite offen, oder gehört da noch ein "Deckel" drauf?
 

h4wk

www.bruchpilot.eu
Dabei seit
1. August 2008
Punkte für Reaktionen
357
Standort
Schwarzwald
Das gehört so, sieht an meinem Stevens mit Steckachse auch nicht anders aus.
Grüße
 
Dabei seit
18. März 2012
Punkte für Reaktionen
0
Eine Frage zu der hübschen Plastikscheibe am Hinterrad (Speichenschutz vor der Kette), hat die schon jemand entfernt? Eine möglichkeit wäre natürlich rumschrauben, aber vielleicht lässt die sich auch einfach rausschneiden, brechen?

Oder sagt jemand die macht wahnsinnig viel Sinn, ich kann mich halt nur nicht dran erinnern dass mir die Kette jemals an die Speichen gerutscht ist :confused:
 
Dabei seit
24. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
0
Servus,

ich will mir auch das Gapstar bestellen, weiß aber noch nicht genau in welcher Farbe. Gibt es technische Unterschiede und wenn ja, was würden sie für mich bedeuten.

Grüße
Lucas
 

rmfausi

Mitglied
Dabei seit
10. August 2008
Punkte für Reaktionen
194
Standort
Rhein-Neckar-Kreis
Das weiße Rahmen ist gepulvert/lackiert das schwarze ist anodisiert. Sonstige technischen Unterschiede kenne ich gerade nicht.

Gruß rmfausi
 
Dabei seit
24. August 2012
Punkte für Reaktionen
17
Standort
LM
Naja, wenn wir hier doch schon gerade bei Gewichtstuning durch Weglassen sind, dann musste auch erwähnen, dass der anodisierte Rahmen geringfügig leichter als/wie der lakierte/gepulverte ist. <- is ein technischer Unterschied :D
 
Dabei seit
24. August 2012
Punkte für Reaktionen
17
Standort
LM
sorry, Bravo erlaubt Mammie noch nich, und bei den Yps-Gadges war noch keine Lakierkabiene dabei :D
 

rmfausi

Mitglied
Dabei seit
10. August 2008
Punkte für Reaktionen
194
Standort
Rhein-Neckar-Kreis
Klasse 150-200g gespart und schwarz genommen. :daumen::daumen::D

@all: Bilder vom Rockerarm rechts/links habe ich an Canyon geschickt, warte nun auf Antwort.

Gruß rmfausi
 
Dabei seit
30. August 2012
Punkte für Reaktionen
0
Hier die offizielle Antwort von Canyon

Der Spalt sieht ohne Frage nicht schön aus, ist aber durchaus normal und hat keinen Einfluss auf die Funktion des Rades. Bis zu dem Modelljahr 2011 wurden hier noch Washer verbaut, diese gibt es seitdem Modelljahr 2012 nicht mehr. Also keine Sorgen machen und Spaß haben.
 
Dabei seit
30. August 2012
Punkte für Reaktionen
0
Eine Frage zu der hübschen Plastikscheibe am Hinterrad (Speichenschutz vor der Kette), hat die schon jemand entfernt? Eine möglichkeit wäre natürlich rumschrauben, aber vielleicht lässt die sich auch einfach rausschneiden, brechen?

Oder sagt jemand die macht wahnsinnig viel Sinn, ich kann mich halt nur nicht dran erinnern dass mir die Kette jemals an die Speichen gerutscht ist :confused:
hab's einfach mehrmals mit einer längeren Zange durch leichtes drehen zerbrochen, dann kannst du's einfach raus nehmen! Das Teil braucht kein Mensch!
 
Dabei seit
5. Januar 2013
Punkte für Reaktionen
0
Guys can someone share an easy fix for seat tube. I'm still not able put the seat post :/
Anyone else missing the dbair adjustment tool?
 

stromb6

Freak
Dabei seit
29. Januar 2012
Punkte für Reaktionen
140
Na also doch keine Plastikscheiben mehr an den neuen Bikes. Canyon hat die einfach weggelassen. Gleich tolle Lösung wie die super Zugverlegung der Reverb Stealth!!!
 
Dabei seit
19. Dezember 2010
Punkte für Reaktionen
33
Standort
Kölle
@stromb6:

Hör doch auf undifferenziertes Canyon Gebashe zu betreiben. Hat die ominöse schwarze Scheibe Dichtfunktion gehabt, und ist sie dieser Funktion nachgekommen?

Wenn eine Antwort "nein", "vielleicht" oder "ich weiß es nicht lautet", ist es besser wenn da keine Scheibe drin ist, denn dann bekommt man den eingedrungenen Dreck mit Wasser auch wieder raus.

Beste Grüße
 

stromb6

Freak
Dabei seit
29. Januar 2012
Punkte für Reaktionen
140
@ Speichenquäler

Nur weil man ein Bike eines Herstellers fährt, muss man diesen für Sachen die er schlecht gelöst hat nicht in Schutz nehmen. Genau ein solches Verhalten verhindert, dass sich der Hersteller schleunigst mit diesen Dingen auseinander setzen muss und diese Fehler behebt. Das EX gibt es in der Form schon seit Jahren und Canyon hatte genug Zeit eine bessere Lösung zu finden.
 
Dabei seit
14. März 2011
Punkte für Reaktionen
518
Standort
Stromberg / Schindeldorf
Welche länge hat der Vorbau am Gapstar ?

Bei Canyon auf der Homepage steht 45mm.
Wenn ich mir hier die Fotos anschaue scheinen diese aber länger zu sein, oder täuscht das so ?
 
Dabei seit
20. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
0
Standort
31303 Burgdorf
Welche länge hat der Vorbau am Gapstar ?

Bei Canyon auf der Homepage steht 45mm.
Wenn ich mir hier die Fotos anschaue scheinen diese aber länger zu sein, oder täuscht das so ?
45mm ist korrekt, hab an meinem nachgemessen, da ich das selbe Gefühl hatte.


PS: In der morgigen "World of MTB" Ausgabe ist ein erster offizieller Test des Gapstars. Bin mal gespannt, was die so werten. Die anderen Canyon-Modelle stehen ja bisher gan gut in den Tests da.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
9. April 2009
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Karlsruhe
Das hängt von deinen Fahrwerksvorlieben ab. Viele hier holen sich ja offenbar das Gapstar und tauschen Laufräder und Bremsen und machen noch ne Reverb dran. Vom Preis her bist du dann auch beim Alpinist, wahrscheinlich sogar bischen drüber und vom Gewicht wahrscheinlich auch, hast dafür aber auch CCDB und Lyrik Fahrwerk, was viele hier den Fox Sachen vorziehen.
 
Oben