China Fahrrad ( ICAN P9 ) Aufbau Thread by fubu23 !

MikeyBaloooooza

Aansapanier
Forum-Team
Dabei seit
17. April 2003
Punkte Reaktionen
42.503
Ort
Holiday in Bavariae
(muss noch heimstrampeln)

So. Herzlich Willkommen zum zweiten Durchlauf!

Da im vorhinein schon einige "Aktionen" ziemlich unrühmlich abgelaufen sind, aber gleichzeitig jeder User hier ein Recht auf fachkundige Beratung bei für ihn wichtigen "Projekten" hat - bitte ich euch hier zur Räson.

In einer überwältigenden Anzahl von anderen Aufbau-Threads klappt es ja auch, und genau so würde ich es mir hier auch wünschen. Den Thread hab ich jetzt mal Aboniert (ERSTER! :aetsch: ), hoffe zwar nicht, dass es dazu kommt, aber ich werde wenn nötig auch mal bisschen feuchter als nötig durchwischen. Etwaige "Wiederholungstäter" sollten also gewarnt sein ;)

Und nun:

giphy - 2021-06-21T201138.453.gif


Haut's nei, bleibt's geil und xund! :winken:
 
Zuletzt bearbeitet:

null-2wo

silver parts ambassador
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
50.806
Ort
null-8cht-n9un
ich bin gespannt.... übernimmst du teile vom alren bike, oder alles neu? wirds eher günstig eher haltbar, eher leicht aufgebaut?

... gibts eigentlich ne geo-tabelle irgendwo?
 
Dabei seit
17. Juli 2010
Punkte Reaktionen
1.072
SO,
bestellen wollte ich diese Carbon Felgen mit 32 Loch und 29 Zoll ich weiss aber nicht welche Felgenbreite
In den Rahmen passen höchstens 2.3 Zoll Reifen ?

Naben wollte ich DIESE bestellen, von Novatec mit Shimano Freilauf

Einen Digitalen Drehmoment Schlüssel sollte ich auch bestellen nämlich DIESEN

was meint Ihr ?
 
Dabei seit
5. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
884
Ort
Alpenraum
SO,
bestellen wollte ich diese Carbon Felgen mit 32 Loch und 29 Zoll ich weiss aber nicht welche Felgenbreite
In den Rahmen passen höchstens 2.3 Zoll Reifen ?

Naben wollte ich DIESE bestellen, von Novatec mit Shimano Freilauf

Einen Digitalen Drehmoment Schlüssel sollte ich auch bestellen nämlich DIESEN

was meint Ihr ?
klingt alles soweit super.
bei den Felgen würde ich auf jeden Fall auf die 30er gehen, was bei 2.3/2.4er Reifen durchaus Sinn macht. 25mm ist mittlerweile eher outdated.

Naben und Dremo passen :daumen:
 
Dabei seit
17. Juli 2010
Punkte Reaktionen
1.072
@Weezer 30er Felgenbreite sagst du ? Und 35 wäre schon too much ? Symmetrische oder Asymmetrische gibt´s ja auch.

Der Rest der Teile folgt wenn ich mehr Geld zusammengespart habe, als erstes wollte ich die Teile aus China bestellen
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
25. Juli 2015
Punkte Reaktionen
5.352
@fubu23
wie ist denn deine Vorstellung, dein Zeitplan wann dein Rad/Projekt, fahrfertig und einsatzbereit sein soll?
Es ist ja momentan auch nicht immer einfach das was man gerne hätte, dann auch auf dem Markt schnell zu bekommen.
 
Dabei seit
5. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
884
Ort
Alpenraum
@Weezer 30er Felgenbreite sagst du ? Und 35 wäre schon too much ? Symmetrische oder Asymmetrische gibt´s ja auch.

Der Rest der Teile folgt wenn ich mehr Geld zusammengespart habe, als erstes wollte ich die Teile aus China bestellen
ah siehst..die 35er hab ich völlig übersehen!
das macht dann am meisten Sinn.... und passt ideal für +-2.4" Reifen. :daumen:
 
Dabei seit
17. Juli 2010
Punkte Reaktionen
1.072
Ich brauche für den kompletten Aufbau ca.10 Monate, weil ich das Geld nicht auf einmal habe sondern ca 250€ im Monat zur Verfügung habe, wegen der Verfügbarkeit der teile: es kommen günstige Teile ans Rad wie eine deore boost Kurbel 1x11, Neuwertige fox 34 rythm federgabel usw.....
 
Dabei seit
17. Juli 2010
Punkte Reaktionen
1.072
Ich denke der Rahmen wird schon gut sein nur ob ich mit der veralteten Geometrie zurechtkomme ?
ICANP9CarbonMTB148mmBoostFrameSizeGeometry.jpg
 
Dabei seit
5. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
884
Ort
Alpenraum
Ich denke der Rahmen wird schon gut sein nur ob ich mit der veralteten Geometrie zurechtkomme ?Anhang anzeigen 1296044
wir sind 30 Jahre mit 26" durch die Gegend gefahren und haben es nicht hinterfragt...
da wird die "veraltete" Geo für die Eisdiele reichen..

edit: nicht jeder mag den Trend zu immer länger und flacher; daher ist die gezeigte Geo eh TOP :daumen:
 

DerHackbart

l'enfer c'est les autres
Dabei seit
8. August 2016
Punkte Reaktionen
10.832
Ort
Bietigheim-Bissingen
Btw, @fubu23 , warum eigentlich Laufräder in Teilen kaufen und selbstbauen?

Ich würde eher nach einem guten gebrauchten Komplettradsatz ausschau halten. Da solltest du Geld, Zeit und Nerven sparen können.

Und wenn dir das Rad dann wirklich taugt, kannst du immer noch auf einen Costum LRS umsteigen.
 

null-2wo

silver parts ambassador
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
50.806
Ort
null-8cht-n9un
ich glaube, wegen der geo musste dir keine sorgen machen. die is konservativ bis moderat, aber nicht unfahrbar. da hatte ich schlimmeres erwartet. damit kannste schon ne menge spaß haben. is halt kein "volle-lotte"-ballerenduro, aber für die üblichen mitteldeutschen hometrails absolut brauchbar. wie groß bist du, und welche rahmengröße hast du geordert?

bei felgen hab ich für mich den sweetspot bei 30 mm gefunden. bei 35 mm würde ich schon zu reifen a la maxxis WT-serie greifen, die dafür konstruiert sind. ich sehe das ebenso wie der goldhackmann - nimm lieber erstmal nen gebrauchten alu-komplett-LRS aus der mittelklasse, da kannste nicht viel verkehrt machen. irgendwas im bereich DT swiss E/M 1900-1700.

hatse für die kurbel was von ali in betracht gezogen? ich hab die fovno phantom am ballerbike, und bisher hält sie meinem fahrsil stand (was man bei weitem nicht von allen teilen behaupten kann :o). die gustavo hardrock (hope klon) an meinem trailbike läuft ebenso unauffällig :daumen:
 
Dabei seit
17. Juli 2010
Punkte Reaktionen
1.072
@DerHackbart, du weißt schon was man für einen Carbon Laufradsatz in Germany zahlt, deswegen bestelle ich in China.

@null-2wo Bin 1.82m groß und habe die Größe L bestellt, ich dachte an eine Kurbel von Aliexpress fliegt mir um die Ohren, send mal paar links zu den Kurbeln damit ich sie mal anschauen kann .
 

null-2wo

silver parts ambassador
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
50.806
Ort
null-8cht-n9un
ich fahre diese, hat auch im bikepark usw. gehalten. da geistern inzwischen einige im forum rum... man muss die kurbelschraube mit loctite sichern, und irgendwo is eine verbogen. da muss man sich aber schon mühe geben, glaube... ich wiege 107 kilo und fahr hardtail ;) hab sie gleich mit innenlager bestellt, das hielt auch länger als befürchtet. am trailbike ist es die hier (bzw. ne ältere iteration davon).

muss der LRS carbon sein? da haust du nämlich ordentlich kohle raus, und alu-LRS sind auch sehr widerstandsfähig. da könntest du mit nem guten gebrauchten um die 250-300 hinkommen. und du hast anständige naben drin, für die es auch ersatzteile gibt :daumen: überleg's dir.
 
Dabei seit
17. Juli 2010
Punkte Reaktionen
1.072
Die naben möchte ich auf jeden fall die von Novatec bestellen aber felgen könnte ich auch in Deutschland aus Alu bestellen in 29 zoll da hast du rech null-2wo oder auch bei Ali ?
 

DerHackbart

l'enfer c'est les autres
Dabei seit
8. August 2016
Punkte Reaktionen
10.832
Ort
Bietigheim-Bissingen
@DerHackbart, du weißt schon was man für einen Carbon Laufradsatz in Germany zahlt, deswegen bestelle ich in China.

Ich meine ja nur, du brauchst erstmal keine Carbon LRS.

Wenn du schauen musst, wie du den Aufbau finanzierst würde ich lieber erstmal einen Alu LRS fahren, als auf einen Carbon LRS zu sparen.
 
Oben