Cotic und der Brexit

Dabei seit
23. März 2010
Punkte Reaktionen
18
Ort
Kuahdreckstättn
...

Wie gesagt, ich bin sehr gespannt, was sich in den nächsten zwei Jahren in der Branche und auf der Insel tut und hoffe, das mir sympathische Firmen - wie Cotic oder Stanton - ,oder GB-Cultmarken - Orange, Hope, ...- überleben
So lange es genug "Wahnsinnige" gibt (dazu gehöre ich auch), die zu solchen Teilen in ausreichender Menge greifen wird es die weiter geben. Wenn die Qualität hoch genug bleibt oder vielleicht sogar weiter steigt dann sind eventuell höhere Preise noch gerechtfertigt.
Von meiner Seite aus unterstütze ich gerne kleine Firmen. Meistens identifizieren sich die Mitarbeiter noch mit den Produkten und freuen sich wenn das von den Kunden honoriert wird.
...

Wer hier von messerscharfen Werten seine Kaufentscheidung abhängig macht, wird es schwerer haben glücklich zu sein...sagen wir das mal so. :D
...
Alles mit Maß und Ziel :) . Bei einem privaten Hobby auf jeden Euro genau rechnen (zu müssen) tut sicher da und dort in der Seele weh.
Etwas Unschärfe in den Kosten ist nun mal da. Warum diese Unschärfe nahezu immer nach oben ausschlägt weiß ich nicht :confused:;):D. Ich setze mir monetär aber trotzdem Grenzen die ich nicht überschreiten möchte (weiche Grenze) und die nicht überschritten werden (harte Grenze). Irgendwann kann und will ich es mir nicht mehr schönreden oder ich fühle mich auf den Arm genommen. Auch andere Hersteller haben schöne Produkte :D.
 

Pimper

Sag einfach wo lang, Alter...
Dabei seit
31. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
428
Ich mache mir da ehrlich gesagt kaum Sorgen um Hope & Co. Wenn Produkte schwerer zu bekommen sind, steigt in der Regel die Exklusivität. Das heißt, es könnte den gegenteiligen Effekt geben: Plötzlich ist es chic UK–Teile am Rad zu haben.
Wenn ich mir jedenfalls die gekürzte Produktpalette von tune anschaue, mach ich mir um tune mehr Sorgen als um Hope.
Außerdem gehöre ich zu der Minderheit (zumindest in meinem Umfeld), die glaubt, daß man ohne EU-Zugehörigkeit nicht zwingend in Armut und Isolation verenden muß. Jedenfalls haben einige Nicht-EU-Staaten einen höheren Wohlstandsindex als Deutschland, was ich für mich noch erschließen muss.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
22. Dezember 2015
Punkte Reaktionen
8.368
Bei Hope ändert sich nix. Produzieren ja alles inhouse. Cotic oder Stanton werden vielleicht exklusiver. Glaube nicht, das es gravierende Probleme für die Hersteller geben wird. Nur die Lieferzeiten werden sich um ein oder zwei Wochen verschieben.
 
Dabei seit
8. Januar 2021
Punkte Reaktionen
0
Zukünftig würde man dann den Nettopreis (ohne MWST) nehmen und 4,7% Zoll (den Drittlandszollsatz für Stahlrahmen) aufschlagen, zztl. dann noch 19% Einfuhrumsatzsteuer auf den Zollwert (der Wert inkl. Fracht und Zollgebühren).

Haben wir irgendwelche Zollspezialisten hier in der Community, wer kann es bestätigen?

Guten Morgen,

würde ich auch so bestätigen. Als Beispiel: COTIC ROCKET
  1. Angebot für Frame Rocket GEN 3 Max 5,000.00 GBP incl. VAT
  2. Mwst 20% in GB
  3. Net.- und Exportwert 4000.00 GBP
  4. Incoterms 2010 FCA Hope Valley/GB
  5. Transportkosten 100 GBP
  6. Tarifierung Zoll für Rahmen 871 491 10 29/ 4,7%
  7. Zollberechnung: (4492,36 € + 56,16 € ) * 4,7% = 213,78 €
  8. EUst:: 915,51 €
  9. Importgaben: 1129,29 €
  10. Kaufpreis in EUro: 5.621,65 €
  11. Kaufpreis in GBP: 5.002,39 GBP

Vereinfacht könnte die Rechnung von COTIC auch in € ausgewiesen werden. Zur Vereinfachung habe keine weiteren Handlingskosten im Beispiel.

Viele Grüße
 

Trail Surfer

Still.Riding.In.Pinktivity.
Dabei seit
19. März 2004
Punkte Reaktionen
11.537
Ort
Köwi
Guten Morgen,

würde ich auch so bestätigen. Als Beispiel: COTIC ROCKET
  1. Angebot für Frame Rocket GEN 3 Max 5,000.00 GBP incl. VAT
  2. Mwst 20% in GB
  3. Net.- und Exportwert 4000.00 GBP
  4. Incoterms 2010 FCA Hope Valley/GB
  5. Transportkosten 100 GBP
  6. Tarifierung Zoll für Rahmen 871 491 10 29/ 4,7%
  7. Zollberechnung: (4492,36 € + 56,16 € ) * 4,7% = 213,78 €
  8. EUst:: 915,51 €
  9. Importgaben: 1129,29 €
  10. Kaufpreis in EUro: 5.621,65 €
  11. Kaufpreis in GBP: 5.002,39 GBP

Vereinfacht könnte die Rechnung von COTIC auch in € ausgewiesen werden. Zur Vereinfachung habe keine weiteren Handlingskosten im Beispiel.

Viele Grüße
Schon die GB VAT rausrechnen im ersten Schritt ist falsch. 🤣
5000/1,2 = 4.166,67
Folgefehler dann inkludiert. 🤭
 
Dabei seit
8. Januar 2021
Punkte Reaktionen
0
Auf vielfachen Wunsch ändere ich natürlich das plakative Beispiel :daumen::
  1. Angebot für Frame Rocket GEN 3 Max 5,000.00 GBP incl. VAT
  2. Mwst 20% in GB
  3. Net.- und Exportwert 4,1667.67GBP (Umrechnung erfolgt bei Zollanmeldung/ 4,000.00GBP geht auch)
  4. Incoterms 2010 DAP / XXXXX, DE
  5. Tarifierung Zoll für Rahmen 871 491 10 29/ 4,7% (29 wichtig f. StBA)
  6. Zollberechnung: (4692,20€ ) * 4,7% = 217,89€ (COO GB 0%)
  7. EUst:: 922,22€
  8. Importgaben: 1.140,11€ (Ohne Präferenznachweis)
  9. Kaufpreis in Euro: 5.776,03€
  10. Kaufpreis in GBP: 5,130.27GBP
  11. Preiserhöhung: 145,40€
 

Eaven

Eaven Cycles - Bikes von Cotic
Dabei seit
22. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
956
Ort
Buchholz Nordheide
Schon die GB VAT rausrechnen im ersten Schritt ist falsch.
🤣

5000/1,2 = 4.166,67
Folgefehler dann inkludiert.
🤭
Weiterhin:
  • 457,- GBP kostet ein BFeMax Rahmen, 5.000,- GBP als Beispiel tut ja in den Augen weh. So teuer ist Cotic doch gar nicht :)
  • Nicht vergessen: Rocket, Flare und Rocket Max sind zollfrei beim Import in die EU
  • Incoterms Irgendwo ist quatsch, sicher werden wir den Versand vielleicht zukünftig berechnen, im Moment ist das aber noch inklusive
  • 8714.91.10.39
  • Cotic sitzt nicht im Hope Valley sondern in Calver. Wer lange Weile haben sollte, auf Google Maps findet man das Lager auf der Karte.
  • Preiserhöhung... was für eine Preiserhöhung?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. Januar 2021
Punkte Reaktionen
0
Weiterhin:
  • 457,- GBP kostet ein BFeMax Rahmen, 5.000,- GBP als Beispiel tut ja in den Augen weh. So teuer ist Cotic doch gar nicht :)
  • Nicht vergessen: Rocket, Flare und Rocket Max sind zollfrei beim Import in die EU
  • Incoterms Irgendwo ist quatsch, sicher werden wir den Versand vielleicht zukünftig berechnen, im Moment ist das aber noch inklusive
  • 8714.91.10.39
  • Cotic sitzt nicht im Hope Valley sondern in Calver. Wer lange Weile haben sollte, auf Google Maps findet man das Lager auf der Karte.
  • Preiserhöhung... was für eine Preiserhöhung?
  • Wie schon gsagt: Preis ist plakativ. Danke für die Konkretisierung.
  • Zollfrei: Nur bei einem Präferenznachweis, den der deutsche Zoll aktzeptiert.
  • Also Incoterm jetzt DAP und zukünftig FCA. Quatsch ist was Anderes .....
  • HS Codes gehen beide/ Bitte nur keine Importanmeldung gemäß des HS-Codes der Rechnung des
Zulieferes
  • Korrekte Stadt is nice have für den Incoterm, der ja Quatsch ist.
  • ?
 

Eaven

Eaven Cycles - Bikes von Cotic
Dabei seit
22. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
956
Ort
Buchholz Nordheide
@ChKoelb .....ich glaub wir belassen es mal dabei, ich denke es interessiert hier niemanden in dem Detailgrad. Die Leute wollen sich ja nicht um einem Job als Speditionskaufmann bewerben, sondern nur einen Karton von DHL, DPD oder UPS auf den Hof stellen lassen. Die Spediteure kümmern sich um alles andere.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
21. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
2.482
Ort
Stuttgart
...
  • Preiserhöhung... was für eine Preiserhöhung?
Wenn es Preiserhöhungen gibt, dann werden die eigentlich immer von Cy im Detail erklärt.

Einfach für den Newsletter anmelden, dann kommen die Infos direkt nach Hause ;-)

(Das uns ein paar andere Details sind es ja, die Cotic sympathisch machen. Wenn man Interesse daran hat, dann kann man mit Cy auch technische Details diskutieren. Obwohl Cotic in den letzten Jahren gewachsen ist, findet er immer noch Zeit (fast) jede Mail zu beantworten :daumen:)
 
Oben