Der Votec Youngtimer Thread

octaviaRSdriver

Gewürzmännchen
Dabei seit
25. Februar 2010
Punkte Reaktionen
545
Dabei seit
22. August 2011
Punkte Reaktionen
121
Brauche mal hilfe zum C9
Kann mir jemand Details z
Größenverhältnis geben?
Ich bin 1,65 und die höhe beim c9 sind ja Standard 50 cm von tretlager zur Sattelstütze.
Wenn ich nun die Stütze ganz unten haben müsste wäre das ja ein K.o. Kriterium.
Wäre über Info Dankbar
 
Dabei seit
8. Juni 2018
Punkte Reaktionen
469
50 cm von tretlager zur Sattelstütze
Es gab da min 2 Versionen vom Sitzdom: Einmal mit 4 Bohrungen und einmal mit Exzenter. Damit lässt sich der Rahmen sehr begrenzt anpassen (auch der Abstand Tretlager zu Sattelstütze) . Ob das mit 1,65cm noch funktioniert würde ich bezweifeln - oder man muss es ausprobieren.
 
Dabei seit
1. Januar 2015
Punkte Reaktionen
160
Ja es fährt noch ... :D
20210527_190848.jpg
 
Dabei seit
1. Januar 2015
Punkte Reaktionen
160
Ja die USD ist schon etwas seltener und auch windelweich :lol:. Aber das Light hat noch den originalen Hinterbau und wird selten gefahren da fällt das nicht so auf das die gute USD nicht so steif ist wie die normalen GS Gabeln.
 
Dabei seit
28. Januar 2010
Punkte Reaktionen
59
Ort
Berlin
Hab mich selber den C9 Model verschrieben, hatte allerdings auch bereits 2 mal ein Hinterbauschaden, der erste ist im Müll gelandet , der 2te´ging zu Steinerdesign und wurde wie folgt verstärkt:
-Lagerschale Kettenblattseite (wenn dann bricht immer diese Seite durch die Asymetrie)
-gleich noch die untere Strebe verstärken lassen
ba78c42e546a7c46f6090a23f96d3482.jpg

alternativ dazu der besagte VOITL Hinterbau-den hatte ich zeitgleich als Reserve über Steinerdesign erstanden (hier allerdings selber entlackt/geschliffen und poliert):
DSC_0499 (2).JPG
 
Dabei seit
22. August 2011
Punkte Reaktionen
121
Servus,
Hat schon einmal jemand bei einem C9 den Klarlack erneuert?
Hätte die Möglichkeit einen Rahmen zu bekommenit abgeplatzten klarlack..die frage ist halt ob es sich lohnt bzw überhaupt möglich ist diesen wieder auf Vordermann zu bringen…
 
Dabei seit
8. Juni 2018
Punkte Reaktionen
469
Hat schon einmal jemand bei einem C9 den Klarlack erneuert?
Ich hab meinen ganz entfernt - ist aber sehr viel Arbeit......
Anbei mal ein Bild von der Sauerei - zuerst mir Cerankochfeldschaber den Lack grob entfernt und dann mit 320er nass stundenlang geschliffen......
Danach hab ich den Rahmen nur mit Sprühwachs eingesprüht.
Wenn der Lack runter ist, kann man bestimmt neu lackieren (lassen).
1626939641184.png

1626939764148.png

Gewachst sah das dann so aus:
1626940027651.jpeg
 
Dabei seit
22. Juli 2021
Punkte Reaktionen
0
Moin,
wenn dann muss alles geschliffen werden somit also komplett Lackierung.
Lackierer des Vertrauens und vorarbeiten selbst machen.Sollte dann vom Preis erträglich sein.
Pulverbeschichten ist auch noch ne Option.
LG
Sorry wusste nicht das es um Carbon geht, somit kein Pulverbeschichten
 
Oben