Der "Was-ist-das-für-ein-Classic-Teil?" Thread

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. black-panther

    black-panther Classic, eh! Forum-Team

    Dabei seit
    03/2011
    Servus, Moin und Hallo!

    Da immer mal wieder Anfragen zur Hilfe bei der Bestimmung von Rahmen oder Teilen kommen, können wir die doch alle in einem Thread bündeln. So ist das Ganze mMn etwas übersichtlicher und v.a. leichter wiederzufinden.

    Natürlich habe ich auch gleich ein Teil, mit dem ich anfangen möchte:

    Federgabel, augenscheinlich überlackiert, aber seht selbst...
    [​IMG]

    Bei der Form der Brücke (und auch dem Rest) denke ich sofort an Marzocchi (Bomber?), aber andererseits finde ich im www keine, die genau so aussieht. Die Gabel hat keine Scheibenbremsaufnahme, an einem Ausfallende und in der Krone ist ein Datumskreis mit '96 zu finden (beim Ausfallende denke ich's zumindest, ist ziemlich dick drüber lackiert). In beiden Standrohren sind noch Einstellschrauben (für?).

    Danke,
    Chris
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. mkberlin

    mkberlin trockener Bikeholiker

    Dabei seit
    04/2003
  4. black-panther

    black-panther Classic, eh! Forum-Team

    Dabei seit
    03/2011
    :eek:
    habe ich benutzt, aber nicht nach "aufklärung" gesucht und auch nicht soweit (Juni '11) zurück geblättert :o
    nur jede Menge Einzelthreads mit "was ist das für ein Rahmen" oder "welcher Rahmen..." usw gefunden...
    Danke für den Hinweis jedenfalls.
    Na dann bitte rüberkopieren oder so...
     
  5. Quen

    Quen ♥ Hannoverliebt ♥ Forum-Team

    Dabei seit
    11/2000
    Ich finde den neuen Thread vom Titel her passender.

    Vorschlag: beide Threads zusammenführen und oben anpinnen. Müsste und sollte Christian entscheiden...

    Christian, was meinst du?




    Grüße
    Sebastian
     
  6. Toadstool

    Toadstool

    Dabei seit
    07/2011
    Hi!

    Diese Kurbelgarnitur hab ich mal günstig erworben. Im Netz findet man relativ wenig Info. Sieht aus wie ein Roox-Klon. Der Verkäufer meinte WRA bedeutet "Wagner Racing Austria". Noch nie gehört, Google spuckt auch nicht viel aus…

    Vielleicht kennt jemand die Geschichte hinter diesem Teil?

    Muchas Gracias

    [​IMG]
     
  7. SYN-CROSSIS

    SYN-CROSSIS ist biken...

    Dabei seit
    03/2006
    Die gab es von einigen Herstellern (Roox, Steinbach, WRA.....) Allen gemeinsam war die Optik, und dass sie früher oder später brechen :p
     
  8. Toadstool

    Toadstool

    Dabei seit
    07/2011
    Hi!

    Danke für die Info…

    Lg
    Didi
     
  9. nafetsgurk

    nafetsgurk

    Dabei seit
    10/2009
    da gabs aus dieser zeit so manchen kandidaten...:D
     
  10. forever

    forever

    Dabei seit
    10/2005
    leider..ich habe auch 1000de DM in Tuning Parts der frühen 90er
    gesteckt, manch ein Teil hatte eben nicht gehalten... :mad::(:confused:
     
  11. Seven-Eleven

    Seven-Eleven

    Dabei seit
    06/2011
    Die Bremshebel von WRA sollen recht gut gewesen sein.
     
  12. gtbiker

    gtbiker Reality Bath

    Dabei seit
    03/2004
    Rudolf Wagner W.R.A.
    275DM
    Bike Workshop 98, Seite 186.
     
  13. black-panther

    black-panther Classic, eh! Forum-Team

    Dabei seit
    03/2011
    Felgen von Araya. Aber was für ein Modell? Mehr, als das auf dem Foto zu sehende, ist nirgends eingestanzt/aufgedruckt.

    [​IMG]

    Danke, Chris
     
  14. newt3

    newt3

    Dabei seit
    03/2009
  15. black-panther

    black-panther Classic, eh! Forum-Team

    Dabei seit
    03/2011
    Ah, danke!
    Mit reinen Straßenfahrten sollten die aber klarkommen?! Oder eher was für's Frauchen? ;)
     
  16. newt3

    newt3

    Dabei seit
    03/2009
    kannste fahren. dafür sind sie da.
    speichenspannung sollte halt stimmen sonst eiern die recht schnell.
     
  17. octaviaRSdriver

    octaviaRSdriver Gewürzmännchen

    Dabei seit
    02/2010
    Kann mir einer sagen, was das für ein Modell von Rock Shox ist?
    Scheinbar 80mm Federweg, schwarze Standrohre unter den Shockboots.
    Stahlfedern, die man auf beiden Seiten vorspannen kann, sonst sehe ich
    keine weiteren Einstellmöglichkeiten.
    Ich tippe auf Judy, aber wie weiter?
    Danke schon mal!

    [​IMG]
     
  18. Matze010

    Matze010

    Dabei seit
    08/2004
  19. Quen

    Quen ♥ Hannoverliebt ♥ Forum-Team

    Dabei seit
    11/2000
    Morgen zusammen,

    auch wenn es RR-Teile sind... Weiß jemand einzuschätzen um was für Komponenten es sich hier handelt?

    Die Bilder sind leider nicht die besten, andere liegen mir jedoch nicht vor.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Soll wohl mal ein recht hochwertiges Rad gewesen sein - aber das ist ja alles relativ... ;)

    Danke und Grüße
    Sebastian
     
  20. Seven-Eleven

    Seven-Eleven

    Dabei seit
    06/2011
    Was ist das für eine Kurbel?
     

    Anhänge:

  21. stefanxy1

    stefanxy1 NatWest Kiefer

    Dabei seit
    06/2005
    Sieht nach Sachs Huret aus? Vielleicht SR Suntour?
     
  22. bertel

    bertel Bushdoctor

    Dabei seit
    09/2002
    Die Kurbel ist eine Stronglight, Schaltwerk vermutlich Simplex oder Spidel.
     
  23. Guru

    Guru allez les milieus!

    Dabei seit
    05/2004
    Hmmm, in der Tat nicht einfach. Ich erkenne eigentlich nur den Aufkleber auf den Felgen - könnten Mavic MA2 sein (ich hab die). Falls der LRS iO ist, sind das sehr feine und schöne Felgen, für die man auch mal 150€ hinlegen kann, wenn die Naben Dura Ace o.ä. sind.

    Du musst bedenken, dass die alten Bremsen und Hebel natürlich schick aussehen, aber zumeist nicht gut bremsen und man auf Dauer nicht in der "Hebelhaltung" (oben drauf) fahren kann, weil es weh tut. Ich fahre daher keine Rennräder aus der Zeit mehr, sondern aktuellere mit den besseren Hebeln mit mehr Gummierung und mehr Bumms. Auch Rahmenschalthebel sind nur was für die Sonntagstour imho.

    Die Bremsen sehen zumindest nach einer mittleren Gruppe aus, weil sie Versteller für den Zug haben, das hatten die billigen damals nicht.

    Kurbel könnte mit der Rinne eine Nervar sein, nix Schlechtes, nix Besonderes.
     
  24. newt3

    newt3

    Dabei seit
    03/2009
    felgen sind mavic.
    vermutlich monthlery route oder sowas für schlauchreifen.
    mit viel glück können es auch frühe ma2 für drahtreifen sein.

    rahmen und gabelsticker sieht mir nach einem reynold sticker aus. 531 oder 501 oder auch was anders.

    ist aber nicht sicher zu sehen.
    die sticker auf älteren koga / koga miyata sehen zb auch so aus.

    --------
    bremsen tip ich jetzt mal auf weinmann. aber auch das eher geraten.

    pedale evlt mks.
    -------------

    ist 'nen recht vernünftiges rennrad, aber natürlich kein high end.
    in jedem fall 'nen echter renner - immerhin siehst an den ausfallenden keine schutzblechösen oder sowas.

    wenn's wirklich voll intakt ist kann für sowas irgendwo zwischen 150 und 250 eur ausgeben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2012
  25. Quen

    Quen ♥ Hannoverliebt ♥ Forum-Team

    Dabei seit
    11/2000
    Also zumindest nichts, was man direkt zum Sperrmüll geben sollte? ;)

    Das Rad hängt bei meiner Mutter im Keller, wurde Ewigkeiten nicht bewegt... leider steht es über 250km entfernt. Aber dann werde ich es bei der nächsten Gelegenheit mal mitnehmen.

    Danke für eure ersten Einschätzungen!

    Grüße
    Sebastian
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2012
  26. maxim-DD

    maxim-DD

    Dabei seit
    04/2006
    kann mir jemand sagen, zu welchem hersteller diese kurbel gehört?

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    danke und sport frei, ronny