Galerie: Mit dem 29er unterwegs

Dabei seit
13. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
1.058
...
bei der Eisenbahn handelt es sich um eine Schutzhütte...
Mein kleiner Neffe ist verrückt nach Zügen und fragt, wo die Hütte steht und ob wir die einmal besuchen könnten. Dafür müsste ich natürlich selber wissen, wo die steht :D
Vielleicht haben wir ja viel Glück und die Hütte ist nicht ganz so weit weg, sodass man einen Tagesausflug mit Wanderung zu der Hütte machen kann...
 
Dabei seit
3. Februar 2013
Punkte für Reaktionen
1.328
Mein kleiner Neffe ist verrückt nach Zügen und fragt, wo die Hütte steht und ob wir die einmal besuchen könnten. Dafür müsste ich natürlich selber wissen, wo die steht :D
Vielleicht haben wir ja viel Glück und die Hütte ist nicht ganz so weit weg, sodass man einen Tagesausflug mit Wanderung zu der Hütte machen kann...
Nähe Ellricher Straße, Neustadt / Harz
Standort: geo:51.556236,10.825706?z=15
https://osmand.net/go?lat=51.556236&lon=10.825706&z=15

auf jeden fall irgendwo im harz, denn die hsb steht für harzer schmalspur bahn.
99 5901 war eine davon.

edit:
so, da ist sie.
http://www.rag-südharz.de/aktuell/wandern_unter_volldampf-23860.html
Korrekt:daumen:
 
Dabei seit
13. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
1.058
auf jeden fall irgendwo im harz, denn die hsb steht für harzer schmalspur bahn.
99 5901 war eine davon.

edit:
so, da ist sie.
http://www.rag-südharz.de/aktuell/wandern_unter_volldampf-23860.html
Nähe Ellricher Straße, Neustadt / Harz
Standort: geo:51.556236,10.825706?z=15
https://osmand.net/go?lat=51.556236&lon=10.825706&z=15



Korrekt:daumen:
Cool! Besten Dank dafür! Nord-Westharz wäre sogar tatsächlich noch ok gewesen, Südharz ist dann aber doch ein bisschen weit weg nur um uns eine Hütte in Zugform anzugucken :D
 
Dabei seit
3. Februar 2013
Punkte für Reaktionen
1.328
Cool! Besten Dank dafür! Nord-Westharz wäre sogar tatsächlich noch ok gewesen, Südharz ist dann aber doch ein bisschen weit weg nur um uns eine Hütte in Zugform anzugucken :D
Schade! Wenn dein Neffe aber so eisenbahnverrückt ist, würde sich das aber mit einer coolen Zugfahrt mit der Harzer Schmalspurbahn durch den Harz verbinden lassen...
 
Dabei seit
5. Juli 2010
Punkte für Reaktionen
2.246
Standort
Dresden
Tach.

Hier paar Bilder von letzem Sonntag.

Das Motto der Tour :D

2018.11.25. Bautzner Süden MTB by Michael Topp, auf Flickr

2018.11.25. Bautzner Süden MTB-2 by Michael Topp, auf Flickr

2018.11.25. Bautzner Süden MTB-4 by Michael Topp, auf Flickr

2018.11.25. Bautzner Süden MTB-5 by Michael Topp, auf Flickr

2018.11.25. Bautzner Süden MTB-6 by Michael Topp, auf Flickr

2018.11.25. Bautzner Süden MTB-7 by Michael Topp, auf Flickr

Man beachte das Hinterrad!

2018.11.25. Hinterrad! by Michael Topp, auf Flickr

Tour zuende!! :lol::ka::hüpf:

2018.11.25. Bautzner Süden MTB-9 by Michael Topp, auf Flickr

tschöh :winken:
 
Dabei seit
15. September 2015
Punkte für Reaktionen
5.874
Standort
KO-City
Bike der Woche
Bike der Woche
Tour Nr. 70 Landpartie (Kurzfassung)

Mittlerweile haben die Trails wieder an Konturen gewonnen. Die Blättermassen auf den Pfaden werden weniger.

Aber den Anfang im Fahrtenbuch macht die Durchquerung der Agrarzone...

Nach ein paar Kilometern wird es dann doch ursprünglicher...


Kraftpaket
Nachdem ich an einem steilen Aufstieg von zwei eMTB im Turbomodus (Vater + Söhnchen) überholt wurde, brauchte ich erstmal eine anständige Stärkung :D









Die komplette Tour "Landpartie" (33 Bilder) kann man hier mitfahren:
>>> https://www.mtb-news.de/forum/t/f_t_ls-ueberlandfahrten-meine-xc-touren.879307/page-4#post-15623895

Grüße
Stefan :)
 
Zuletzt bearbeitet:

-zor-

velophil
Dabei seit
6. August 2013
Punkte für Reaktionen
4.302
Standort
Potsdam
so wirklich hell wurde es bei uns hier heute leider nicht, raus ging es aber trotzdem :i2:

326BEE63-9BBE-4461-BD54-0BBB7A124D1D.jpeg


D24CFCCA-C1DB-410F-83F1-A01C88719C6D.jpeg


D203503D-65CD-4527-8528-BDC1139BC012.jpeg


84D6E7EB-3C08-47D8-BD73-652B8F97C9B2.jpeg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
25. Oktober 2017
Punkte für Reaktionen
395
Standort
Ailertchen


Da es schon 5 Minuten nach dem Start anfing zu schütten wie aus Eimern beschränkte sich die heutige Tour leider auf eine "Pflege-Runde":
Mit der Klappsäge bewaffnet ging es einigen quer liegenden Bäumen an den Kragen. Für ein paar muss ich dann allerdings wohl doch nochmal mit der Kettensäge ausrücken...:D
 
Dabei seit
15. September 2015
Punkte für Reaktionen
5.874
Standort
KO-City
Bike der Woche
Bike der Woche
Feuchtgebiet

Regen und kalter Wind - Die Bedingungen am Start der heutigen Tour sind alles andere als ideal...


Alles feucht und glitschig ;)


Nachdem ich mich ein Stück in die Höhe geschraubt habe, kommen die ersten Sonnenstrahlen für heute raus. Das könnte heiter werden :daumen:


Aber erstmal weiter durch westeuropäischen Regenwald.







Das Fernziel rückt näher: Diesen Vulkankegel gilt es zu erklimmen.


Nackte Allee.


Baumskurrilitäten.



Am Abgrund entlang auf den Gipfel.


Oben auf dem erloschenen Vulkan.


Der Schlackenkegel wurde in früheren Zeiten durch Bergbau halbiert. Hier geht es entlang der Abbruchkante abwärts...





Lavabrocken krachen immer wieder aus der Steilwand in die Tiefe. Hier ist Helm Pflicht ;)



Vom Berg ins Tal.







Work in Progress.
Der Maifeldradweg wird erweitert. Diese Bahntrasse wird wohl im neuen Jahr offiziell angeschlossen :daumen:


Weiter bergab Richtung Rhein. Es wird matschiger. Nasses Laub macht die Pfade trügerisch...








Home sweet Home :)


Zuhause erstmal abspritzen.


Schöne Tour ins Feuchtgebiet.
Stefan ;)
 
Oben