Gestohlene Bikes!!!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Dabei seit
26. September 2010
Punkte Reaktionen
5
Kann auch hier rein:

http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=185240

Aber wieso um alles in der Welt fährt man mit sowas zur Schule :rolleyes: :confused: ? Dafür gibt's ne Kategorie die sich Stadtschlampe schimpft.


Ja , also da war shcon ziemlich alter thread deshalb dachte ich ... naja nich so viel denken ^^

hab ich mir ja auch gedacht ... aber anscheinend ... ist er damit dirt und zu schule gefahren :/
und dann wurdes geklaut , und natürlich keiner was gesehen ... 2 bikes von 20 wurden geklaut ...
das und ein cube sonstewas :/
 

mightyEx

Kienapfelvernichter
Dabei seit
8. April 2001
Punkte Reaktionen
21
Ort
Waldesruh, MOL
Naja, die Optik, dann noch ein Markenname drauf - sind für nen Laien schon gewisse Anreize. Wenn das Bike dann noch mit nem "Geschenkeband" aka Spiralkabelschloss für 3,50 € oder womöglich gar nicht angeschlossen war, passt das.
 
Dabei seit
3. Mai 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
Austria
Wenn das Bike dann noch mit nem "Geschenkeband" aka Spiralkabelschloss für 3,50 € oder womöglich gar nicht angeschlossen war, passt das.

Warum Geschenkeband? ich benutze seit Jahren so ein Ding und nie ist was passiert, und ich fahre wertvolles zeugs. man sieht sogar spuren am spiralenschloss, dass versucht wurde es zu zerschneiden etc. aber es hält!
belehre mich eines Besseren!!
 
H

Harvester

Guest
Nen einfacher Seitenschneider reicht bei den Billigdingern (Selbstversuch am eigenen Schloss)
 

mightyEx

Kienapfelvernichter
Dabei seit
8. April 2001
Punkte Reaktionen
21
Ort
Waldesruh, MOL
Warum Geschenkeband? ich benutze seit Jahren so ein Ding und nie ist was passiert, und ich fahre wertvolles zeugs. man sieht sogar spuren am spiralenschloss, dass versucht wurde es zu zerschneiden etc. aber es hält!
belehre mich eines Besseren!!

Dann hast Du Glück gehabt. In der Regel kannste so ein Teil mit nem Seitenschneider relativ leicht durchkneifen. Dauert keine Minute.
 
Dabei seit
20. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
108
Ort
Berlin
Aus meinem Keller in Staderstrasse in BREMEN ist mein Singlespeed gestohlen worden.
Falls jemand auf der Strasse das Rad sieht bitte ich um eine Nachricht.

Beschreibung:
Das Rad ist von mir in Türkis und Schwarz lackiert worden. Daher ist das Rad schwer zu verwechseln. Sehr auffällig ist der alte "Rocket science"-Vorbau.

Rahmen: Cinelli Volare (Schaltauge abgeschliffen)
Laufräder: Xero (24 Speichen hinten und vorne).
Sattel: Weisser Turbo
Sattelstütze. Müsing
Kurbel: Campa Mirage
Bremsen: Shimano 105
Griffe: Lizardskin

attachment.php


Meine Handynr.: 015115216939
Danke
Ilia
 

mightyEx

Kienapfelvernichter
Dabei seit
8. April 2001
Punkte Reaktionen
21
Ort
Waldesruh, MOL
Schönes Bike, ich drück Dir die Daumen. Durch die Lackierung dürfte es als Unikat nicht sehr schwer zu identifizieren sein.
Würd das Auge mal im Wohnumfeld offen halten. Ich meine, es wussten ja sicher nicht tausende Leute, dass Du Dein Bike im Keller hattest. Wärst nicht der erste, wo ein Mieter aus dem gleichen Haus lange Finger hatte.
 
Dabei seit
27. Mai 2008
Punkte Reaktionen
0
löschen löschen löschen löschen kann man nicht mal seinen eigenen Beitrag löschen? checks net
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. März 2011
Punkte Reaktionen
0
Ort
Dortmund
Hi Leute,
Mein Focus Rock Springs Limited Edition ist aus meinem Keller in der Fichtestraße, Dortmund-Nord gestohlen worden. Falls jemand mein Bike sieht, möge er sich bitte bei mir melden!!



Hier im Forum oder unter 017693181368

Vielen Dank Leute!
 

Eek

Prallluftschiffführer
Dabei seit
18. März 2011
Punkte Reaktionen
323
@Donald: Poste es auch in deinem Lokalforum
 
Dabei seit
6. April 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Nürnberg
Hallo,

jetzt bin ich leider auch Opfer geworden...unser Kellerabteil (Nürnberger Südstadt) wurde aufgebrochen, ein Bergamont Big Air 6.7 und ein Ghost ert 5500 geklaut!
Was glaubt Ihr, was machen die Penner mit den Bikes?
EBAY? oder verkaufen die sie in den Osten oder so?...
bei EBAY oder hier im Bikemarkt würde man sie ja sofort erkennen!

Hab jetzt noch nicht alle Seiten hier gelesen, aber haben einige von euch íhre Bikes auch wieder bekommen? Wo habt ihr sie wieder gefunden?

...sehr traurig ist das...einem Mann sein Fahrrad klauen...
 
Dabei seit
8. Mai 2011
Punkte Reaktionen
1
Ort
Kaiserslautern
Bah, nee, wenn ich sowas lese...
Solche Ratten. Mir würd das bei meinem Billigbike schon total weh tun.
Ich hoffe ihr bekommt eure Bikes wieder und die Diebe trifft ein Blitz beim Kacken.
 

mightyEx

Kienapfelvernichter
Dabei seit
8. April 2001
Punkte Reaktionen
21
Ort
Waldesruh, MOL
Was glaubt Ihr, was machen die Penner mit den Bikes?
EBAY? oder verkaufen die sie in den Osten oder so?...
bei EBAY oder hier im Bikemarkt würde man sie ja sofort erkennen!

Kann man nicht pauschal sagen. Es gibt Fälle, da werden die Bikes von den Dieben selbst gefahren (eher selten) oder im ganzen an irgend jemanden billig verscherbelt. Kann auch sein, dass das Bike in Einzelteilen vertickt wird. Bis auf den Rahmen (und evtl. die Federgabel) ist ja nichts nummeriert.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben