Lidl Fahrrad-Aktionswoche: Fahrradträger, Gepäcktaschen und mehr im Angebot

Lidl Fahrrad-Aktionswoche: Fahrradträger, Gepäcktaschen und mehr im Angebot

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMi8wMi9saWRsLXRpdGVsLXNjYWxlZC5qcGc.jpg
Lidl bietet diese Woche wieder das ein oder andere Utensil für das Fahrrad an: Neben Fahrradträgern gibt es ein Reinigungsset, Gepäcktaschen mit 2in1-Funktion sowie Werkzeug und eine Minipumpe. Erhältlich ist das Sortiment seit heute, den 28.02. Wir zeigen euch, was euch erwartet – vielleicht ist ja das eine oder andere Schnäppchen kurz vor der Saison dabei!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Lidl Fahrrad-Aktionswoche: Fahrradträger, Gepäcktaschen und mehr im Angebot

Was für euch dabei? Was sagt ihr zu den Lidl-Produkten?
 
Dabei seit
6. Februar 2009
Punkte Reaktionen
162
Ort
Krefeld
Boah, und ich wollt mir ein Nicolai holen. Da bekomme ich ja 10 für... Nice.
Putzset wollte ich aber tatsächlich haben, der Montageständer ist ok, tun zwei Stück seit mehreren Jahren ihren Dienst in meiner Werkstatt.

Cool. Aber in der "Lidl Fahrrad-Aktionswoche" nur das Zubehör zu erwähnen und die tollen Fahrräder nicht, grenzt ja schon fast an Cherrypicking, liebe MTB-NEWS Crew ;-)

Anhang anzeigen 1429492
Die Pumpe gibts bei den Amazonen übrigens für die Hälfte... https://www.amazon.de/dp/B000G4MR4M/ref=emc_b_5_t
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. März 2022
Punkte Reaktionen
0
Die Montageständer sind nicht schlecht, Natürlich nicht super hochwertig usw. Aber machen was sie sollen.
Hab mir Mal einen Intensivreiniger mitgenommen. Mal gucken was der so kann. Der Kettenreiniger hat mich schon überzeugt.

Wäre doch sicherlich auch was 😅😂
 

Anhänge

  • IMG-20220301-WA0024.jpeg
    IMG-20220301-WA0024.jpeg
    157,1 KB · Aufrufe: 101
Dabei seit
29. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
998
Wie zu erwarten - viel Lustiges und noch mehr mimimi … Lidl ist nicht high end, das wissen Alle, weint woanders eure Kokodilstränen …
Und danke auch an MTB News für die Erwähnung des Nicht-Profi-Zeugs!
 
Dabei seit
7. September 2006
Punkte Reaktionen
513
Na ja, wenn Du meinst.
Ich halte den Artikel hier für deplatziert.
Denn nur weil ein großer Diskounter in diesem Fall mit Nonfoodartikeln aus dem Fahrradbereich nen schnellen Euro machen will, muss MTB"News" dafür nun wirklich keine Werbeplattform bieten.

Warum?

Willst du zahlen?

...deplatziert...nonfoodartikel...nun wirklich...

Verrät mehr über dich als mir lieb ist.

🤮

Mfg
 
Dabei seit
7. September 2006
Punkte Reaktionen
513
Deine Fragen zeigen mir, dass Du meinen Kommentar offensichtlich nicht mal ansatzweise verstanden hast.
Was das über mich verraten soll ist mir schleierhaft.

Und deine Antwort zeigt mir, dass du meinen Kommentar wohl nicht gelesen hast.

Dann erläutere doch Mal wieso MTB News dafür nicht werben soll bzw. was daran deplatziert sein soll und wie du dir die Finanzierung der Seite so vorstellst.


Mfg
 

BigMaaaac

! zuschwer für sein Gewicht !
Dabei seit
28. August 2020
Punkte Reaktionen
1.067
Ort
Hameln/Pyrmont mit Blick ins Lipperland
Produktwerbung getarnt als Neuvotstellung ist vll mit nem Augenzwinkern noch zu verstehen.
(ohne Heu kann halt das Pferd und so...)

aber ein Produktpalette des Einzelhandels als News abzutun,
das auch nicht wirklich auf MTBler abziehlt,
najo a bisserl deplaziert, fragwürdig,
vll sollte es aufgrund der FahrradträgerNames auch ins E Forum gestellt sein,
man weisssessses nicht genau.

:p
 
Dabei seit
29. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
998
Es werden hier so viele Produkte und Aktionen vorgestellt, da ist Dies am Ende nichts Anderes. Da nicht Jeder mitbekommt (inkl. mir), was es wo zum Thema Rad zu kaufen gibt und nicht Jeder (ja auch nicht hier) so abartig viel Kohle in‘s Bike steckt, wie der 12k€ Speci- oder Santa- etc. Käufer, finde ich den Hinweis auf günstige Produkte (wie auch bei den Decathlon-Klamotten) einen wichtigen Ausgleich zu dem ganzen abartig teuren Krempel, der sonst gezeigt wird. … es gibt auch noch „normale“ Radler!!! :D
 
Dabei seit
29. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
998
Da bin ich bei dir, über den Preis im HighEndBereich sollte man nicht meckern … über günstige Dinge, die nicht direkt als Kernschrott zu bezeichnen sind, dann aber ebenso wenig.
 

rhnordpool

Arenicola marina
Dabei seit
14. Juni 2013
Punkte Reaktionen
6.445
Ort
Bad Kreuznach
Ich oute mich mal: Ich fahr nur 1 Bike, ein altes, schrottiges 26" HT mit 9fach Kassetten für 15,- €, kauf Klamotten und Teile nur im Angebot und kenn Aldi-, Lidl- und Decathlonläden auch recht gut von innen, tue mich schwer, selbst Trikots mit erheblichen Gebrauchsspuren wegzuwerfen, fahr mit dem Bike alles Mögliche, auch öfter Asphalt und das Gelabere von der "artgerechten Bewegung des MTB" geht mir am Allerwertesten vorbei. Abschätzige Bemerkungen von Freunden der reinen Lehre oder Markenfetischisten hatten bisher nur den Effekt, daß es mein Selbstbewußtsein gestärkt hat. Artikel wie der über Lidl interessieren mich relativ wenig, aber immer noch mehr als Artikel über den neuesten, hochwertigsten Sch..., den ich eh nicht brauche.
Bin aber froh, daß sich MTB-News darüber finanzieren kann und ich ne Menge anderer nützlicher Infos dafür gratis geboten bekomme. Dafür mein Dank an MTB-News.
 

LittleBoomer

Kollateralschaden
Dabei seit
13. April 2009
Punkte Reaktionen
461
Ort
Nord-Nord-Schwarzwald
Ich finds gut, dass auch mal nicht High End Produkte in den Fokus gerückt werden.

Nur das Putzzeug wirste nicht brauchen, wenn Du mit dem Geroni ein Tag im Bikepark unterwegs warst

:D:D:D:D

Wie geroni so zeroni....
 
Oben Unten