Liteville 301 MK14

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. hezi

    hezi

    Dabei seit
    03/2012
    Milch in den Schlauch?? Funktioniert das überhaupt so wie es soll? Ich hatte das mal gemacht und die Milch hatte sich nach kurzer Zeit komplett verklumpt. Kann sein dass es vom Talkum o.Ä. in den Schläuchen kommt. Ich würde es nicht mehr tun. Entweder komplett schlaucklos oder gleich die Milch komplett weglassen.
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. mokka_

    mokka_

    Dabei seit
    08/2010
    Aber ich denke mit Setback macht es halt mehr Sinn vom gesammten her gesehen.

    Probefahrt!!!
     
  4. supasini

    supasini Kellameista

    Dabei seit
    04/2005
    Milch im Schlauch würde (wenn überhaupt) nur vor Durchstichen schützen. Beim MTB ist das Hauptproblem aber der Snakebite. Davor schützt nur tubeless - was nach meiner Erfahrung ganz hervorragend funktioniert!
     
  5. LDSign

    LDSign

    Dabei seit
    04/2004
    https://www.facebook.com/eightpins/

    "Liebe Eightpins Fans. Wir müssen euch leider noch ein bißchen länger auf die Folter spannen. Zwei unserer Zulieferer haben aufgrund von Auftragserhöhungen ihrer Großkunden (KTM, Mercedes,...) Kapazitätsmängel. Das heisst unsere Teile werden etwas später fertig und wir können erst ab KW27 ausliefern. Wir tun wirklich alles um die Sattelstützen so schnell wie möglich zu euch zu schicken. Aber leider sind uns noch die Hände gebunden, da diese Teile noch bei Zulieferern produziert werden. Das wird sich in den nächsten Wochen noch ändern und wir werden diese in Zukunft selber machen.

    Tut uns leid, dass wir gerade keine besseren Nachrichten haben!

    Die restlichen Vorbereitung laufen dafür gut. Remotes sind da, Höheneinstellung ist fertig zusammen gebaut und die Außenhülsen sind auch fertig zum verpacken."


    Das gilt dann wohl fürs komplette Bike. Also KW27...2018 *grrrr*
     
  6. altarezia

    altarezia

    Dabei seit
    03/2017
    "damn" - das gibts ja nicht...
     
  7. decay

    decay peace, love, death metal

    Dabei seit
    04/2003
    Wie bei Canyon, top! :)
     
  8. LDSign

    LDSign

    Dabei seit
    04/2004
    Schlimmer! Denn die Möhre kostet ein vielfaches!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  9. bartos0815

    bartos0815

    Dabei seit
    01/2015
    revolutionen dauern eben immer ein bisschen länger!
     
  10. Jojo10

    Jojo10

    Dabei seit
    10/2010
    Wer hat denn von Euch Mercedes und KTM bestellt? DAS ist doch das Problem.

    Gruß
     
  11. flyingstereo

    flyingstereo

    Dabei seit
    10/2006
    Werd dann jetzt auch mal Druck machen es ohne 8P zu bekommen.
     
  12. badbandit

    badbandit

    Dabei seit
    11/2015
    das ist hart - für die käufer und für 8pins - und für liteville am ende sicherlich auch.
    solche dinge können aber nun einmal beim aufbau einer neuen unternehmung passieren und man sollte es 8pins nachsehen und denen die daumen drücken.

    als besteller würde ich jetzt auch zusehen, dass ich den rahmen vorab bekomme (zumindest, wenn ich mich in der lage sehe die sattelstütze nachträglich selbst einzubauen).
     
  13. Barcode

    Barcode

    Dabei seit
    05/2011
    Für die wartenden. Ich hatte heute Kontakt zu Liteville. Die Rahmen / Werksmaschinen werden aktuell ausgeliefert, auch ohne Eightpins, damit wir die Bikes so schnell wie möglich bekommen. Ich bin ausnahmsweise zuversichtlich das es nicht mehr so lange dauert.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  14. LDSign

    LDSign

    Dabei seit
    04/2004
    Automatisch oder nur nach Anforderung?
     
  15. Barcode

    Barcode

    Dabei seit
    05/2011
    Es hat so geklungen als wenn es für alle wartenden Kunden gemacht wird. Der Versand Läuft scheinbar auf Hochtouren und vor Überstunden wird auch nicht zurückgeschreckt. Die Liteville Mitarbeiter hatten wohl kein langes Wochenende wie manch andere... ich war 4 Tage Biken ;-)

    Ich denke sie bemühen sich genug um die Kunden zufrieden zu stellen.
     
  16. mokka_

    mokka_

    Dabei seit
    08/2010
    Oha ich dachte KW25 war ausgemacht. Schade das es sich nochmals um 14 Tage verzögert. Dann wirds evtl. KW28 bis es bei den Händlern ist. Dann hängen halt halb oder fast fertig aufgebaut Rahmen in der Ausstellung. Was solls.

    Besonders ärgerlich wenn die Käufer des MK14 gerade wegen der Stütze sich überhaupt für ein neues Bike entschieden haben und jetzt dieses ohne vorerst geliefert werden soll.

    So kann wenigstens LV und die Händler etwas verkaufen und Geld verdienen.

    Ich würde abwarten und nur das gesammte Packet mit Stütze abnehmen.

    Oder wie seht ihr das??

    Ich habe keine Lust 5x zum Händler zu fahren. Wenn ich es hole dann komplett! Was halbfertiges jetzt ausliefern bzw. andere Stützen Leihweise und umsonst zu bekommen hauptsache damit Geld verdient ist geht gar nicht. Sorry.
     
  17. Barcode

    Barcode

    Dabei seit
    05/2011
    Es steht dir ja frei, zu warten und dein Bike komplett abzuholen. Es gibt aber viele Leute (mich inbegriffen) die ihr Bike schon früher möchten z.B. für einen Urlaub. Da finde ich es sehr fair wenn Liteville die Bikes schnellst möglich zur Verfügung stellt und dabei Leihweise eine Sattelstütze in den Karton packt. Das hat für mich wenig mit "Hauptsache Geld verdienen" zu tun, sondern eher mit Kundenzufriedenheit. Liteville verdient doch nichts daran, wenn sie eine Sattelstütze kostenfrei verleihen. Eher machen sie damit ein minus, weil die Stützen maximal noch in Testbikes kommen aber nicht mehr verkauft werden.

    Ich finde es eine faire Lösung.
     
  18. mokka_

    mokka_

    Dabei seit
    08/2010
    Wenn du deinen Urlaub vom MK14 abhängig gemacht hast sehr mutig. Und ob es tatsächlich so viele sind die es halbfertig wollen woher weist du das??

    Kundenzufriedenheit sieht doch nicht so aus etwas halbes zu liefern und den vollen Preis dafür zu bekommen.

    Sondern jeder Kunde der einen Rahmen samt Stütze oder Komplettbike geordert hat sollte auf andere Weise entschädigt werden.

    Na ja ist vom Grunde her egal. Warten ist man ja gewöhnt ;-). KW 27 wird es sich weisen ob die Stützen dann lieferbar sind. Bin gespannt.
     
  19. odoubleyou

    odoubleyou

    Dabei seit
    09/2013
    Ich glaube nicht das es bei @Barcode@Barcode an der Auswahl der
    Rädern liegt sondern einfach nur daran das er auch ungeduldig ist und es im Urlaub gerne fahren würde .
    Diejenigen die ein Komplettbike wollen sollen dann einfach warten bis die Stütze lieferbar ist , alle anderen können sich mit einer Notlösung das Bike zusammen Schrauben und schon testen .
    MFG Oli
     
  20. RomainK

    RomainK

    Dabei seit
    11/2014
  21. 525Rainer

    525Rainer motivierter anfänger

    Dabei seit
    09/2004
    die ersten räder sind ja schon da. es wird.
     
  22. krustovsky

    krustovsky

    Dabei seit
    11/2003
    Das wäre ja alles halb so schlimm, wenn man bei Anzeichen von Verzögerungen gleich einen REALISTISCHEN Liefertermin genannt hätte. Eightpins postulierten vor kurzem noch KW25, jetzt wird es KW27 - völlig überraschend. Sorry, aber das ist weder glaubwürdig noch professionell. So sympathisch das Produkt und die Macher auch erscheinen. Ich warte noch noch KW27 ab, sollten bis dahin keine Stützen in Auslieferung sein, machen Liteville und Eightpins ihr Geschäft eben ohne mich...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  23. mokka_

    mokka_

    Dabei seit
    08/2010
    Sollte nicht ein Umdenken seitens Liteville mal stattfinden? Es sollte da mehr kommen als die Rahmen ohne Stütze.

    Wenn sich die Rahmen um 2 Monate verzögern hat mal letztendlich wieder im vergleich zu anderen Herstellern die normal liefern ein altes Bike. Die neuen stehen ja schon in der Pipeline. Und beim Wertverfall in der Bikebranche was soll man dann noch dazu sagen?

    Und ich denke Liteville packt keine standard Stützen zum Leih bei den Rahmen bei, sondern die Händler.

    Was würde Liteville mit all den gebrauchten Stützen machen??

    Wäre es nicht Sinnvoller das Liteville optional vom Zubehör den Kunden entgegen kommt, oder den Rahmen bei den Werksmaschinen günstiger abgibt?
     
  24. StephanR1

    StephanR1

    Dabei seit
    03/2005
    Schaut mal über den Tellerrand zu den Vecnum Kunden, da haben einige deutlich länger gewartet :ka:
     
  25. Sven_Kiel

    Sven_Kiel Bewegungsmensch

    Dabei seit
    10/2003
    Liteville :confused: Schön wärs, dann hätte ich schon lange ein günstiges MK13 ;-)

    ..


    ich find den Service echt top. die bemühen sich und das findet man nicht überall.
     
  26. Barcode

    Barcode

    Dabei seit
    05/2011
    Meinen Urlaub habe ich Anfang des Jahres geplant, da hatte ich noch nicht daran Gedacht mir ein Liteville zu bestellen ;-)
    Da der Ursprüngliche Termin vor meinem Urlaub lag war das eine nette Sache, da ich anstatt 2 Bikes (150 mm und 200 mm) nur eines mit 180 mm mitnehmen müsste. Leider wird das jetzt wohl nicht mehr klappen.
    Da ich ein 601 bekomme, das Bike selber aufbauen will und vielleicht sogar nur eine starre Stütze nutzen werde kommt mir Liteville dabei sehr entgegen.

    Ich kann mir gut vorstellen, dass es einige gibt die ihre Bikes auch ohne Eightpins direkt möchten. Einen Beleg dafür habe ich natürlich nicht. Wenn man sich im Propain Forum umschaut hat man aber das selbe schon mit Tyee CF und Spindrift gesehen, da lief es ähnlich.

    Im Grunde ist es aber egal,wir haben offensichtlich unterschiedliche Meinungen und wir müssen uns ja nicht gegenseitig eines besseren belehren ;):bier:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2