Megavalanche Alpe d`huez Erfahrungen, Tipps, FAQ

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Jan_1968

    Jan_1968

    Dabei seit
    05/2013
    @Downhill Fabi@Downhill Fabi
    Meinst Du mit gemeinsam: Über einen User, oder halt nur zeitgleich aber unterschiedliche User?
    Was gehört eigtl. in das Feld "Protection Name" (oder so ähnlich), direkt unter dem Feld Fahrradtyp?
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. brownbear

    brownbear

    Dabei seit
    07/2013
    Ich habe die Marke meiner Schutzkleidung genannt . Ist eher statistischer Natur.
     
  4. Muckal

    Muckal

    Dabei seit
    11/2011
    Das steht dann in den Ergebnislisten drin. Kannst irgendwas eingeben.
     
  5. Downhill Fabi

    Downhill Fabi

    Dabei seit
    12/2007
    Wir haben das über einen Account gemacht. Das geht super easy, da Leute hinzuzufügen.:daumen:
    Das Feld Protection Name erscheint auf den Ergebnislisten. Eher für Statistiken oder gesponsorte Fahrer interessant;)
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  6. Smilingtom.

    Smilingtom. No Future

    Dabei seit
    12/2010
    Noch über dem Feld wo du deinen Namen angibst steht "how many participants do you want to register" und dann kannst du die Anzahl angeben. Geht dann alles über einen Account.

    Wenn was mit den zusätzlichen Angaben nicht stimmt, dann meckert das Formular schon. Kannst eigentlich nix falsch machen
     
  7. Patrice_F

    Patrice_F

    Dabei seit
    10/2014
    Hey

    Werde dieses Jahr das erste Mal mit nem Kollegen teilnehmen. Haben vor Mittwochs mit dem Auto anzureisen. Hätte ein paar Fragen:

    1. Könnt ihr mir in Alp d'Huez ein gutes Hotel empfehlen, wo man sein Fahrzeug parkieren kann und alles, vorallem die besagte Gondel, bequem mit dem Bike erreichen kann?

    2. Wie kommt man im Training wieder nach Alp d'Huez? Oder geht das Training immer nur bis Alp d'Huez?

    3. Bis wann sollte man sich erfahrungsgemäss anmelden vom Platz her?

    4. Seh ich das richtig, dass man keinen Einfluss auf den Startplatz in der Quali hat? Die Chance ist gross, dass man als Erststarter in der Quali ziemlich in ner hinteren Reihe starten muss?

    Danke euch.
     
  8. Patrice_F

    Patrice_F

    Dabei seit
    10/2014
    Niemand? Megaveteranen, wo seid ihr?
     
  9. Jan_1968

    Jan_1968

    Dabei seit
    05/2013
    1. Alpe d'Huez ist ein kleines Touri Dorf oben auf dem Berg. Es gibt nicht "die" Gondel, sondern dort ein Netz aus sich kreuzenden und ineinander übergehenden Gondeln. Eine davon ist aber in Alpe, und eigentlich von überall in Alpe gut erreichbar. Hotel: Google hilft dir.
    2. Auch über besagtes Netz der Gondeln. Man muss sich einmal damit auseinandersetzen, welche Gondel wo ankommt, und wie es von dort weitergeht. Im "Tal" fährt dauerhaft ein Shuttle Bus mit Anhänger, von dem kommt man halt wieder hoch bis zu einer Gondel aus dem Netz.
    3., 4. Melde dich an, wenn Du Lust hast! Seid Ihr Mehrere, meldet euch über einen Account zusammen an, dann gibt es fortlaufende Nummern, ansonsten kann man das nicht beeinflussen!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  10. Muckal

    Muckal

    Dabei seit
    11/2011
    Bitte: Die Startzeiten sind zwar ernst zu nehmen, aber bitte nicht schon 3h vor der eigenen Startzeit am Lift stehen. Dadurch wird es für Leute die eigentlich pünktlich am Lift wären schwer rechtzeitig hoch zu kommen.

    Tipp: wenn einer von hinten wiederholt RIDER schreit, einfach vorbei lassen. Sonst ist es teils sehr schwer und gefährlich auf den engen Trails vorbei zu kommen. Steht auch so in den Regeln. Wer sich da wiederholt weigert könnte eine schmerzhafte Überraschung erleben.
    Wenn ein Hintermann LEFT oder RIGHT schreit meint er damit die Seite auf der er überholen wird, nicht die auf die du ausweichen sollst.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  11. Patrice_F

    Patrice_F

    Dabei seit
    10/2014
    Das mit dem LEFT/RIGHT ist ja bei allen Rennen so, also nix spezielles.

    Mich interessiert, wie man bei der Quali weiter vorne starten kann, aber ich entnehme dem Post von Jan_1968, dass dies nicht möglich ist. Wird einem die Reihe/Platz zugeteilt, oder ist first come first serve?
     
  12. Muckal

    Muckal

    Dabei seit
    11/2011
    First come first served ist es sicher nicht. Angeblich eine Kombi aus Anmeldezeitpunkt und weiteren Faktoren. Wenn du ein bekannter Fahrer bist stellen sie dich sicher nach vorne. Wenn du nur ein weiterer unbekannter bist, dann wirst du dich wohl auch nach vorne arbeiten müssen.
     
  13. Patrice_F

    Patrice_F

    Dabei seit
    10/2014
    dann starte ich wohl oder übel von hinten. Leider wie gesagt sehr frustrierend dann bei den engen Trails, wo man nicht überholen kann und zwangsläufig an das Tempo des Vordermanns gebunden bist. Und mit vollem Risiko überholen ist nicht mein Ding, finde das kann sehr gefährlich werden.
     
  14. NewK

    NewK Lost myself to bike

    Dabei seit
    04/2014
    Dann hätte niemand dieses Meme entworfen :D

    dbd96e4689b7ce9923dfdc83a6953440.
     
  15. Muckal

    Muckal

    Dabei seit
    11/2011
    Ich verstehe jetzt das Problem nicht. Wenn du schnell bist kommst du auch auf deinen Platz. Es gibt schon Gelegenheit zum überholen. 40 oder 50 Leute zu überholen ist kein Problem. Ich bin auch mal aus dem Mittelfeld am Start auf 33 gefahren, gerade noch ins Megavalanche Rennen gekommen. Fahr doch erst mal bevor du jammerst.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  16. Datenwurm

    Datenwurm matschig und nass

    Dabei seit
    01/2006
    Von der 2. bis zur vorletzten Startreihe habe ich bei den Qualiläufen schon alles gehabt. Und ich konnte mich immer qualifizieren. Auch als mein DH Bike noch stolze 23,5kg gewogen hat ging es aus der vorletzten Reihe ganz weit vor. [​IMG] (Bild ist von 2010, aber dank leichterer Hinterrad immernoch 23,0kg)

    Wer fit ist und fahren kann holt das raus, wer nicht halt nicht.
     
  17. Muckal

    Muckal

    Dabei seit
    11/2011
    Da war die Strecke aber vermutlich auch noch nicht so "enduro" wie heute oder? Sprich mit dem tollen ewigen Tretstück über die Wiese, ohne die Bretter wo man mit bisschen Eiern viel gut machen konnte etc.? Heute würde ich nicht mehr mit dem DH Bike antreten wollen.
     
  18. Datenwurm

    Datenwurm matschig und nass

    Dabei seit
    01/2006
    Ich glaube, da war noch viel mehr Enduro angesagt, mehr Höhenmeter bergauf, längere Strecken.
    Ich muss mal schauen was ich für Videos aus meinen ersten Jahren, sprich ab 2009, habe. Ich kann mich aber noch gut an die erste Quali und das 1. Rennen erinnern, da ging es definitiv weiter bergauf.

    Edit:
    Juhu, ich habe da was gefunden in der sagenhaften Auflösung 640x480 Pixel, ich lade das mal hoch :D
    Edit2: Muss erst noch umwandeln, ist ein komisches Dateiformat. Und Weitwinkel gabs damals auch noch nicht ;-)
    Edit3: Umwandlung dauert an. Ich stell das Video dann in diesen Beitrag.
    Video ist von der Quali 2009.
    Ton nicht zu laut machen, wilde Windgeräusche :)
    Bei 21:20 ging es zum Rennen weiter gerade aus auf den Berg im Hintergrund hoch. Keine Ahnung wie viele Hm das genau sind, aber gut 100Hm denke ich.

    Von der Mega habe ich nur die ersten Sekunden nach dem Start gefilmt, dann viel die Kamera aus. Ich bin damals mit nem Camcorder an der Brust gefahren, an dem eine externe Kamera angeschlossen war, die aufm Helm befestigt wurde :D

     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2017
  19. Muckal

    Muckal

    Dabei seit
    11/2011
    Ist das so? Ich bin erst seit 2014 dabei, da wars definitiv noch bergablastiger als 15/16. Da gings noch runter nach Oz.
     
  20. Patrice_F

    Patrice_F

    Dabei seit
    10/2014
    Besten Dank euch.

    Hab mich jetzt angemeldet. Hab die billigste Absteige genommen, die ich gefunden hab (ausser Camping, dafür bin ich zu alt). Zweisternhotel Eliova le Chaix - kommt schon gut, bin ja nur dort zum übernachten.

    Hoffe auf Top Wetter! Nicht dass es so wird wie im 2014:anbet:
     
  21. canYOn_/

    canYOn_/

    Dabei seit
    06/2007
    Es geht doch die ganze Zeit um die Quali und dem Start aus der hinteren Reihe :blah:
    Die letzten 2 Jahre startete ich aus der letzten/vorletzten Reihe, konnte aber 60% der Leute kurz nach dem Start überholen. Die bessere Platzierung kann man sich danach mühsam erarbeiten :D.
     
  22. Muckal

    Muckal

    Dabei seit
    11/2011
    Ich rede auch von der Quali Strecke. Du musst halt am Start aggressiv sein. Aber nicht zu aggressiv, sonst is die Mega schnell rum, so wie für mich letztes Jahr...roll the dice, pay the price...und ich startete aus der vorletzten Reihe :aetsch: gehört dazu
     
  23. Patrice_F

    Patrice_F

    Dabei seit
    10/2014
    Wie seht ihr das mit einem Semislick (zB Rock Razor SG) aufm Hinterrad?
    Machbar oder wegen dem Schnee im oberen Teil überhaupt nicht sinnvoll? Absalon gewann zumindest mit nem Semislick... aber der fährt ja auch bissl besser als unsereins...
     
  24. dreiundzwanzig

    dreiundzwanzig Glitmied

    Dabei seit
    01/2007
    Semislick war in meinen Augen 2016 im Schnee kein Nach-/Vorteil ggü. einem "normalen" Reifen. Nach den ersten paar Fahrern wer der Schnee sehr zerpflügt. Bremsgrip ist nicht so relevant, die vorderen Reihen lassen es eh laufen.
    Im unteren Teil könnte der Semislick von Vorteil sein, gibt wenige Stellen, an denen man heftig anbremsen muss.
     
  25. Datenwurm

    Datenwurm matschig und nass

    Dabei seit
    01/2006
    Vor ein paar Jahren bin ich den Highroller Semi Slick hinten gefahren. Der hat mir nicht getaugt, weil man auf dem festen/steinigen Untergrund spürbar früher bremsen muss.
    Was das zeitmäßig ausmacht weiß ich aber nicht. Und die aktuellen Semi Slicks haben deutlich mehr Profil als der alte HR Semi Slick. Einen Versuch ist es wert, denn aufm Schnee macht's kaum einen Unterschied.
     
  26. Patrice_F

    Patrice_F

    Dabei seit
    10/2014
    Wie sieht es aus, wenn man ohne oder mit sehr kleinem Rucksack nur für Trinkblase fahren will. Auf dem Gipfel ist es sicher wahnsinnig kalt, dass man dort ne warme Jacke oder dergleichen dabeihaben muss. Gibt es oben sowas wie bei der BikeAttack, dass man Rucksack mit Kleidern vor dem Rennen abgeben kann, welche dann ins Ziel gebracht werden?