Megavalanche Alpe d`huez Erfahrungen, Tipps, FAQ

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Wo hast denn dein medizinisches Zertifikat hochgeladen? Kann ich das nicht einfach mitnehmen und abgeben?
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Danke euch :)
    Man kann es auch einfach abgeben, machen meine zwei Mitfahrer auch. Ich habe meins auf der Megavalanche Homepage hochgeladen, damit ich das schonmal erledigt habe.

    IMG_9190.
     
  4. Hallo,

    wir sind als Gruppe bei der diesjährigen Mega dabei.
    Gibt es im unmittelbaren Umkreis von Alped'huez irgendwelche anderen interessanten Trails oder Gebiete die einen Besuch Wert sind?

    Danke im Voraus!
     
  5. Da es ja bald los geht, hab ich mal die Karte und den timetable studiert. Bin ehrlich gesagt völlig überfordert...

    Wir wollten eigentlich am Mittwochnachmittag und Donnerstag ganztags die Qualistrecke und die Strecke des Hauptrennens trainieren. Nun steht aber zB im Bulletin, dass der Pic Blanc, also der Strat des Hauptrennens am Mi und Do ab 1400 Uhr zu ist... heisst das es bleibt mir nur der Donnerstagmorgen, um dort zu trainieren?

    Dann frage ich mich, wie man zur Qualistrecke kommt? Gemäss Karten müsste man 4 Lifte nehmen!? Oder wie gelangt man dahin?

    Der Shuttle von Allemont nach OZ fährt bis 1700. aber wie kommt man von Oz wieder nach Alp d'huez?

    Wie würden die Kenner das genau machen, wenn ihr Mittwochnachmittag und Donnerstag für das Training hättet, um die Zeit bestmöglichst zu nutzen und um sicher mal alles abgefahren zu sein?

    Vielen Dank
     
  6. Keiner der geht oder sind alle schon vor Ort?
     
  7. Genau, du kannst nur vormittags bis ganz hoch fahren. Zumindest letztes Jahr war der Schnee dann aber zum späten Vormittag schon ziemlich weich. Das lohnt sich danach eh nicht mehr.

    Da gibts nen Lift hoch, am Ende musst du halt noch eine Bikepark-Abfahrt nach Alp runter.

    An deiner Stelle würde ich Mittwoch die Qualistrecke fahren und Donnerstag die Strecke vom Hauptrennen, je nach Zeit und Kraft kann man dann noch die Quali fahren. Zum Start der Quali sind wir im Training nur einmal hoch, die oberen 200hm sind auch weniger spektakulär (hauptsächlich breite Serpentinen mit viel Schotter). Der Teil darunter ist von Alp aus deutlich leichter zu erreichen und ich fand ihn technisch interessanter.
     
  8. Besten Dank für deine Erklärung. Werds wohl genau so machen. Mittwochnachmittag 2 x Qualistrecke, sofern das zeotlich drinliegt und dann am Donnerstag Rennstrecke.

    Grus
     
  9. Hi, ich hoffe es sind alle heile angekommen ;) weiss jemand wie Hompages der verschiedenen Fotografen lauten, die an der Strecke standen? Bis jetzt habe ich nur "www.artreflex-photo.fr" gefunden.
     
  10. Photo breton ist noch ein Anbieter.
     
  11. Seh ich das richtig, dass man hier nur die Fotos einzeln bestellen kann, nciht aber die Datei in höchster Auflösung kaufen kann?
     
  12. Datenwurm

    Datenwurm matschig und nass

    Dabei seit
    01/2006
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  13. Hey

    Cool! Du hast mich überholt nach meinem oberen Sturz und ich dich dann bei der ersten Tretpassage, oder? Mag mich an deine stark geduckte Haltung erinnern, die wohl dem Downhiller geschuldet war ;)

    Als ich den Sturz hatte (den zweiten, schwereren), magst du dich erinnern, ob ich da noch am Boden lag oder schon stand, als du an mir vorbeigefahren bist?

    Welche Platzierung hattest in der Quali?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2017
  14. Datenwurm

    Datenwurm matschig und nass

    Dabei seit
    01/2006
    Ich hab dein Video und mein Video schon mal so ganz grob verglichen von der Fahrzeit her. Zumindest auf den Videos sehen wir uns immer mal :D Eigentlich hätte ich dich beim 2. Sturz sehen müssen, aber da war nichts an der Stelle. Ich schau mir das nochmal in Ruhe und etwas genauer an, vielleicht hab ich dich doch unterwegs wieder irgendwo überholt (was ich nicht glaube, du war ja auch zügig unterwegs).

    Edit: Ich habs gefunden, ich bin bis kurz vor deinem Sturz meist in Sichtweite hinter dir. Als du vor dem 2. Sturz wegen der Kette neben der Strecke stehst komme ich wieder vorbei.

    Am Ende wars der 21. Platz für mich. In dem ganzen Startgetümmel war ich mir ziemlich sicher, dass ich irgendwo Platz 50-60 bin. Aber wie jedes Jahr hab ich mich da geirrt und war tatsächlich ein ganzes Stück weiter vorne.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2017
  15. Hey

    Super, vielen Dank, das hilft mir nun, mich richtig einzuordnen, wo ich ohne das Kettenproblem und zweitem Sturz gelandet wäre. Beim Kettenwechsel überholen mich bei genauer Analyse 4 Fahrer inkl dir. Also müsst ich da ziemlich genau an 18/19 Stelle gestanden haben. Somit wäre dann trotz kleinem Sturz zu Beginn irgendwo ein Endplatz von 15-17 realistisch gewesen, wenn man bedenkt, dass du mit dem Downhiller den sehr guten 21 Rang belegt hast und du ab der Passage, wo ich meine Kette verloren habe, sicher stark benachteiligt warst. Das letzte Viertel nach meinem Sturz war ja doch ziemlich Tretlastig und mit dem schweren Downhiller sicher nicht leicht. Oder wie sieht es aus, nachdem du mich überholt hast, hast du weitere Fahrer überholt oder wurdest du überholt?

    Warum nimmst du mit dem DH teil und nicht mit einem Enduro?

    Stell doch mal die ungeschnittene Version von deinem Qualirun hoch, würde mich freuen.

    Danke und Gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2017
  16. DH-Man

    DH-Man Sauerland Local

    Dabei seit
    02/2004
    Hallo Gemeinde,
    der Termin für 2018 steht (02.-08.07.2018) und ich werde mir meinen Biker Traum erfüllen und teilnehmen.
    Eine Ferienwohnung habe ich bereits reserviert und ich freu mich schon auf die Freischaltung der Anmeldung im Januar.
    Da ich seit über 20 Jahren auf dem Bike unterwegs bin und u. A. diverse IXS Cups im Downhill mitgefahren bin, denke ich das aus Fahrerischer Sicht dem nichts entgegen steht.
    Ich würde mich aber sehr freuen wenn ich mich in Alpe einigen erfahrenen Leuten anschließen könnte.
    Ich weiß, es ist noch reichlich früh für die endgültige Planung, aber ich würde mich über den ein oder anderen Kontakt freuen.

    Noch ein paar Sonnige Herbsttage!

    Sven
     
  17. Muckal

    Muckal

    Dabei seit
    11/2011
    Des schöne ist, du wirst da schnell Leute kennen lernen, auch wenn du im Vorfeld niemanden finden solltest ;)
     
  18. Emiras

    Emiras

    Dabei seit
    10/2007
    Hi Sven,

    wir werden nächstes Jahr auch wieder dabei sein, bei mir das dritte mal. Bei meinem Arbeitskollegen das erste mal.
    Wie Muckal schon geschrieben hat man findet relativ schnell jemand zum mitfahren, kennenlernen :)


    Gruß Frank