RAAW Madonna V1 / V2

Dabei seit
20. Juli 2010
Punkte Reaktionen
565
Ort
Im Dreiländereck (D, AT, CH)
Das Tune für den 2021er DHX2-Coil lautet CM RM Rezi CM. Dabei handelt es sich um das Fox Standard-Aftermarket-Tune, was so von Raaw verbaut wird....

Das Tune für den 2021er X2-Air im Madonna lautet 0.3 Spacer x2, CM, RM, Rezi CM, ist also anders als das Aftermarket-Tune (CL RM Rezi CM)

Und das Raaw-Tune für den 2021er DPX2 - 0.2 Spacer, CM, LRM, Rezi A F M+..... Aftermarket wäre CLA004 LRM0001 Rezi A2 L+ M+
 
Zuletzt bearbeitet:

PhilBoss

Student of velosophy and professional idiot.
Dabei seit
10. November 2014
Punkte Reaktionen
79
Ort
Stuttgart
Hi zusammen

Hat jemand der in Freiburg wohnhaft ist, ein V2 in L und würde mich heute (bin bis Nachmittags da) mal Probesitzen lassen? Das wäre echt super! Revanchiere mich auch gerne mit nem Käffchen am Biosk o.ä.
Ist bisschen arg spontan, aber ich dachte ich frag mal.
Vielen Dank vorab ;)
Gruß Philipp
 
Dabei seit
20. Juli 2010
Punkte Reaktionen
565
Ort
Im Dreiländereck (D, AT, CH)
Ahoi,

hat jemand mit nem V1/60er link schon mal einen Storia mit 65mm Hub verbaut? Geht sich das aus oder stößt der an?

Ein paar Seiten vorher stand, das ein 65mm Hub mit 60er-Rocker kein Problem darstellen soll, zumindest bei Rahmengrösse L und XL. Federweg liegt dann bei ca. 172mm hinten...

Frag doch mal den @hardtail rider ,
er hat sehr viele Dämpfer gestestet....u.a. auch 65mm Hub mit 60er Rocker im L Rahmen
 
Dabei seit
14. Juli 2020
Punkte Reaktionen
1
Hallo zusammen!

Ich fahre die Madonna V2 in L und mit Shimano 12-fach Antrieb und dem absolut black ovalem Kettenblatt mit 30 Zähnen.
Was mich stört ist das doch relativ laute Schlagen der Kette. Kann das an den "nur" 30 Zähnen vorne liegen? Leider hab ich noch nicht herausfinden können, an welcher Stelle die Kette schlägt. Am Rahmen finde ich keine nennenswerten Verschleißstellen. Der Kettenstrebenschutz zeigt nach über einem Jahr Dauereinsatz auf jeden Fall Abnutzungserscheinungen. Vielleicht muss hier ein neuer her?
Die Shadow+ Clutch habe ich geserviced, das hat jedoch nichts geändert.
Der Gang, in dem ich bergab fahre, ändert auch nichts am Geräusch. Allerdings habe ich nur die Gänge 6-12 getestet.

Wie bekomme ich die Madonna schön leise?

Lg Jonas
 
Dabei seit
30. Dezember 2017
Punkte Reaktionen
50
Hallo zusammen!

Ich fahre die Madonna V2 in L und mit Shimano 12-fach Antrieb und dem absolut black ovalem Kettenblatt mit 30 Zähnen.
Was mich stört ist das doch relativ laute Schlagen der Kette. Kann das an den "nur" 30 Zähnen vorne liegen? Leider hab ich noch nicht herausfinden können, an welcher Stelle die Kette schlägt. Am Rahmen finde ich keine nennenswerten Verschleißstellen. Der Kettenstrebenschutz zeigt nach über einem Jahr Dauereinsatz auf jeden Fall Abnutzungserscheinungen. Vielleicht muss hier ein neuer her?
Die Shadow+ Clutch habe ich geserviced, das hat jedoch nichts geändert.
Der Gang, in dem ich bergab fahre, ändert auch nichts am Geräusch. Allerdings habe ich nur die Gänge 6-12 getestet.

Wie bekomme ich die Madonna schön leise?

Lg Jonas
STFU montieren und du wirst nur noch Reifen und Dämpfung hören 😁

Sieht etwas gewöhnungsbedürftig aus und natürlich Geschmackssache.
Ich bin aber wirklich begeistert wie leise das Rad auf einmal ist.

3 weitere Kumpels haben die Dinger jetzt auch drauf und sind ebenfalls schwer begeistert
 

Znarf

00
Dabei seit
22. Juni 2003
Punkte Reaktionen
507
Ort
Karlsruhe
Bei mir mit 28x10-42t geht es eigentlich von der Geräuschkulisse. Da klappert die Fidlockflasche fast mehr. Bist du ganz sicher, dass es die Kette ist?

Ich habe den originalen Raaw-Strebenschutz mit den Rippen verklebt…
 
Dabei seit
14. Juli 2020
Punkte Reaktionen
1
Sicher, dass es die Kette ist, bin ich nicht. Ich wüsste nur nicht, woher das Geräusch sonst kommen soll. Ich habe keinen Flaschenhalter oder ähnliches verbaut.
Habe auch den originalen Strebenschutz verbaut. Der ist jetzt 14 Monate alt.
 
Dabei seit
15. Juli 2013
Punkte Reaktionen
335
Also beim Thema Gewicht brauch man beim Madonna bestimmt nicht anfangen 🤣🤣

Optik ist wie schon erwähnt Geschmackssache.
Am schwarzen Rahmen geht's aber.
Ist ja auch immer eine Frage der Präferenz. Mich stören Geräusche am Karren kein bisschen. Bin da total ignorant. Knarzendes Tretlager, knackende Fox Gabel, klappernde Kette, alles egal. Diese 2 komischen Warzen an der Kettenstrebe würden mich jedoch jedes mal ärgern wenn ich sie sehe.
 
Dabei seit
9. September 2015
Punkte Reaktionen
114
Ort
Gaaden bei Wien
kannst du davon mal nn foto hichladen bzgl des platz über der strebe?

Bitte, einmal im größten Gang, einmal in der Mitte und einmal im kleinsten Gang. Im kleinsten ist mehr Platz als es aussieht, hinten wo es knapp wird geht die Kette ja schon an der Strebe vorbei.

Muss aber sagen dass ich am Trail eher nur die mittleren Gänge nutze, kann schon sein, dass da im kleinsten mehr Geräusche da wären.

Schöne Grüße, Robert
 

Anhänge

  • Attachment-1.jpeg
    Attachment-1.jpeg
    321,8 KB · Aufrufe: 141
  • Attachment-2.jpeg
    Attachment-2.jpeg
    336,5 KB · Aufrufe: 74
  • Attachment-3.jpeg
    Attachment-3.jpeg
    290,8 KB · Aufrufe: 141
Dabei seit
21. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
32
Hallo zusammen!

Ich fahre die Madonna V2 in L und mit Shimano 12-fach Antrieb und dem absolut black ovalem Kettenblatt mit 30 Zähnen.
Was mich stört ist das doch relativ laute Schlagen der Kette. Kann das an den "nur" 30 Zähnen vorne liegen? Leider hab ich noch nicht herausfinden können, an welcher Stelle die Kette schlägt. Am Rahmen finde ich keine nennenswerten Verschleißstellen. Der Kettenstrebenschutz zeigt nach über einem Jahr Dauereinsatz auf jeden Fall Abnutzungserscheinungen. Vielleicht muss hier ein neuer her?
Die Shadow+ Clutch habe ich geserviced, das hat jedoch nichts geändert.
Der Gang, in dem ich bergab fahre, ändert auch nichts am Geräusch. Allerdings habe ich nur die Gänge 6-12 getestet.

Wie bekomme ich die Madonna schön leise?

Lg Jonas
Wenn du mit dem rechten Fuß hinten fährst, kann das Geräusch von der Kette die an die kurbel schlägt kommen. Da hebe ich einen Streifen slapper tape angebracht.
 
Dabei seit
21. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
32
Ich habe das so gelöst, die kurbel war da schon richtig blank, immer schön in kettenglied Abstand
 

Anhänge

  • IMG_20210604_202344.jpg
    IMG_20210604_202344.jpg
    290,7 KB · Aufrufe: 138
Dabei seit
15. Juli 2013
Punkte Reaktionen
335
Wenn ich das so sehe muss ich bei meiner Kurbel auch mal nachsehen. Das kann ja richtig aufs Material gehen. Überall klebt man den Rahmen wegen Steinschlag ab aber da zerballert wohlmöglich die Kette die schöne Kurbel.
 
Oben