Saturn 14 Tech Talk

dogdaysunrise

BND|ORE
Dabei seit
11. März 2009
Punkte Reaktionen
2.276
Was fahrt ihr für Dämpfer am Saturn?
Das Teil gefällt mir so richtig gut und ich bin nicht der ganz große Fox Fan.
Coil geht (aktuell) nicht, das habe ich bereits mitbekommen, ist aber auch nicht das was ich bei dem Bike suche. Aufgerödelt liege ich bei rund 0,1t.
Ebenfalls RS SD Ultimate in M/M mit Nadellagern. Bin mega zufrieden.
 

dogdaysunrise

BND|ORE
Dabei seit
11. März 2009
Punkte Reaktionen
2.276
Tretlager...Tech Sheet steht 73, ich messe bei meinem 68. Suche nämlich anderes Tretlager und manche Hersteller haben da verschiedene Optionen.
 

BigMounty

eat, sleep + mountainbiking
Dabei seit
5. Juni 2012
Punkte Reaktionen
400
Bike der Woche
Bike der Woche
Die 73 mm sind mit montierter ISCG-Aufnahme.
Wenn Du den ISCG-Adapter nicht verbaust, benötigst du einen Spacer um wieder auf die 73 mm zu kommen.
73 mm ist also korrekt.
Wenn Du den Spacer oder Adapter weg läßt kann es je nach verbauter Kurbel sein, dass die Kettenlinie nicht mehr passt, oder die Kurbel nicht mehr korrekt montiert werden kann.
Hoffe ich konnte einigermaßen Verständlich machen was ich meine und konnte damit weiter helfen.
 

Martin1508

Sauerländer
Dabei seit
11. Juli 2011
Punkte Reaktionen
1.124
Ort
Iserlohn
Die 73 mm sind mit montierter ISCG-Aufnahme.
Wenn Du den ISCG-Adapter nicht verbaust, benötigst du einen Spacer um wieder auf die 73 mm zu kommen.
73 mm ist also korrekt.
Wenn Du den Spacer oder Adapter weg läßt kann es je nach verbauter Kurbel sein, dass die Kettenlinie nicht mehr passt, oder die Kurbel nicht mehr korrekt montiert werden kann.
Hoffe ich konnte einigermaßen Verständlich machen was ich meine und konnte damit weiter helfen.
Wir meinen dieses Teil
7236856F-D274-4995-B18D-B9F193E708E0.jpeg
 

dogdaysunrise

BND|ORE
Dabei seit
11. März 2009
Punkte Reaktionen
2.276
Und was war es jetzt?
Wie du gesagt hast, ich Seppel hab es ohne ISCG gemessen.
Mit der Kettenlinie hab ich mich auch sehr beschäftigt, die ideale Kettenlinie für 1x12 ist 46 -47mm. Sram hat aber 49-50mm angegeben. Warum? Weil die allermeisten Rahmen mit einem 32er Kettenblatt keine 46-47mm zulassen. Schon gar nicht wenn manche 34 oder 36 wollen.
Ich hab es jetzt geschafft am Saturn mit ISCG eine Kettenlinie von ganz knapp unter 48mm zu schaffen. Keine Spacer unter der ISCG und musste tatsächlich etwas Material auf der Innenseite der oberen Kettenführung wegschleifen und innen etwas Metall für den Schaltwerkzug.
Das 32er Kettenblatt hat ca. 3mm zur Kettenstrebe, der rechte Kurbelarm hat auch genug Platz.
Weltbewegend ist der Unterschied nicht, aber man kann locker hinten auf dem großen Pizzateller rückwärts treten und ich bilde mir ein es schaltet sich minimal knackiger.
Vorher war ich aber auch gerechterweise am oberen Ende mit 50mm, wenn nicht drüber.
 

Martin1508

Sauerländer
Dabei seit
11. Juli 2011
Punkte Reaktionen
1.124
Ort
Iserlohn
Wie du gesagt hast, ich Seppel hab es ohne ISCG gemessen.
Mit der Kettenlinie hab ich mich auch sehr beschäftigt, die ideale Kettenlinie für 1x12 ist 46 -47mm. Sram hat aber 49-50mm angegeben. Warum? Weil die allermeisten Rahmen mit einem 32er Kettenblatt keine 46-47mm zulassen. Schon gar nicht wenn manche 34 oder 36 wollen.
Ich hab es jetzt geschafft am Saturn mit ISCG eine Kettenlinie von ganz knapp unter 48mm zu schaffen. Keine Spacer unter der ISCG und musste tatsächlich etwas Material auf der Innenseite der oberen Kettenführung wegschleifen und innen etwas Metall für den Schaltwerkzug.
Das 32er Kettenblatt hat ca. 3mm zur Kettenstrebe, der rechte Kurbelarm hat auch genug Platz.
Weltbewegend ist der Unterschied nicht, aber man kann locker hinten auf dem großen Pizzateller rückwärts treten und ich bilde mir ein es schaltet sich minimal knackiger.
Vorher war ich aber auch gerechterweise am oberen Ende mit 50mm, wenn nicht drüber.
Was heißt mit ISCG? Mit ISCG Aufnahme oder meinst du die Chain Guide. Mir wird immer ganz schwummelig, wenn ich feilen und schleifen höre
 
Zuletzt bearbeitet:

dogdaysunrise

BND|ORE
Dabei seit
11. März 2009
Punkte Reaktionen
2.276
Was heißt mit ISCG? Mit ISCG Aufnahme oder meinst du die Chain Guide. Mir wird immer ganz schwummelig, wenn ich pfeilen und schleifen höre
Geschliffen hab ich nur etwas innen an der chain guide, also dem Plastikteil durch welches die Kette läuft und hinten an dem Metallstück welches die Halterung für die chain guide ist.
 

BigMounty

eat, sleep + mountainbiking
Dabei seit
5. Juni 2012
Punkte Reaktionen
400
Bike der Woche
Bike der Woche
Mach doch bitte ein oder zwei Bildchen - das interessiert mich jetzt doch.
Welche Kurbel fährst du am Saturn?
Habe bei mir eine oneup-Kettenführung verbaut. Da gab es nichts zu feilen.
Passt perfekt.
 

dogdaysunrise

BND|ORE
Dabei seit
11. März 2009
Punkte Reaktionen
2.276
Bitte keine Kritik an meiner Hochprofessionellen Microsoft Paint Arbeit! An diesen 2 Stellen hab ich geschliffen, muss man eventuell reinzoomen, war etwas schwierig ein Foto zu machen ohne Ausbau.
20210902_122008.jpg
 

BigMounty

eat, sleep + mountainbiking
Dabei seit
5. Juni 2012
Punkte Reaktionen
400
Bike der Woche
Bike der Woche
Die Stelle an der die Leitung vorbei geht ist bei mir auch knapp, aber noch berührungsfrei.
Alternativ hätte man den Schaltzug auch über das Schwingenlager verlegen können.
Eine Öse zur Zugbefestigung ist ja vorhanden.
An der Kettenführung mit Kette sollte es eigentlich auch ohne feilen passen. Was ist das für eine Kettenführung?
Evtl. ist die Kettenführung ja für eine andere Tretlagerbreite b.z.w. Kettenlinie gedacht.
 

dogdaysunrise

BND|ORE
Dabei seit
11. März 2009
Punkte Reaktionen
2.276
Ist die von Reverse Components. Ich glaube es liegt nicht am Produkt, es liegt an meiner Montage. D.h. die rechte Kurbel/Kettenblatt so weit wie absolut moeglich links fuer die bestmoegliche Kettenlinie.
 

dogdaysunrise

BND|ORE
Dabei seit
11. März 2009
Punkte Reaktionen
2.276
Rischdisch! Aber nur bei den neuen Modellen, da wurde was geändert, steht sogar hier irgendwo in einer Post von Nicolai. Solange aktuelles Modell 2021, soweit mir bekannt kein Problem, hab den ja selber im Saturn.
 

Kkangpae

High-Spoke-Count-Lover
Dabei seit
13. Mai 2011
Punkte Reaktionen
145
Ort
München Moosach
da ich mich ebenfalls für das Saturn 14 interessiere, würde mich interessieren, welche Dämpfer denn tatsächlich rein passen (130/29"):

passt mWn:
FOX Float X
FOX Float DPX2
Rock Shox Super Deluxe
DVO Topaz T3 Air
Manitou Mara Pro (?)

passt nicht:
Cane Creek DB Kitsuma Air
Öhlins TTX2Air Universal
BOS Void 3

gibt es da eine vollständigere Liste? Und welcher Dämpfer passt von der Charakteristik am besten zum Hinterbau?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
17. März 2007
Punkte Reaktionen
107
Den DVO Topaz T3 Air fahre ich selbst auch im 14er ST - absolut empfehlenswert und läuft sehr gut.

Je nach Gewicht und Fahrstil kannst Du hier kinderleicht mit Volume Spacer den Dämpfer anpassen (5min Aufwand), sollte das Standard Setup nicht taugen - träumchen.
 
Oben Unten