• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Scott VoltageFR Fahrer anwesend???

Dabei seit
10. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
1.016
die zugstufe wird nicht schneller bei m/m tune!!!ok ich bringe 90kg auf die waage aber ich schau mal wie es auf dem trail ist!!die zugstufe wurde durch veränderung der shims angepasst+kompl. service also warte ich mal ab!!!ich hatte ja das problem das die zugstufe in m/m nicht richtig raus kam und deswegen der umbau der zugstufe!jetzt kann ich aber auch die höhe des tretlagers verändern,oder??weil bei den zwei "coins" da zwei bohrungen sind oder irre ich mich da?

ja das knolly ist der hammer aber auch preislich in anderen welten anzusiedeln!?
Und warum machst du dann hier nen Aufriss, wenn du es noch nicht ausprobiert hast? Hätte den Zugstufen Tune eh gelassen bis nach der ersten ausführlichen Probefahrt, denn s.o.

Btw: Satzzeichen sind keine Rudeltiere, halbwegs korrekte Interpunktion und Groß/Kleinschreibung sorgen für deutlich erhöhte Lesbarkeit.
 
Dabei seit
8. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
236
kharne,entschuldige das ich hier was gefragt habe da ich es nicht wusste bzw. keine ahnung hatte!!wird nicht mehr vorkommen.
wozu ist den so ein forum da??die strasse runter rollen ist kein fahren und da kann ich ja schon mal infos einholen.
aufriss!?wahnsinn dabei wollte ich nur genug infos haben,ok vergiss es.
 
Dabei seit
10. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
1.016
Du fragst nachdem du irgendwas hast machen lassen und lässt dir dann nicht helfen. Warum fragst du dann überhaupt?
 
Dabei seit
8. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
236
um mit dir nun zu diskutieren!also weisste sowas blödes gibbet net!!weil ich infos wollte und nicht ständig hier nachfragen möchte!und glaub mal ich setze das schon um was ihr mir schreibt.aber ok.
 
Dabei seit
12. Juli 2014
Punkte für Reaktionen
174
Standort
aargau
ich möchte mir ein freeride bike zulegen, interessiere mich u.a. für ein scott voltage. als downhiller besitze ich das yt tues 2014, zum freeriden bringe ich da einfach zuwenig druck aufs Vorderrad (vermute wegen dem flachen lenkwinkel). hat jemand ein vergleich oder kann mir einiges zum voltage sagen.
 
Dabei seit
6. Januar 2002
Punkte für Reaktionen
3.558
Standort
Wien
Bike der Woche
Bike der Woche
hallo voltage fahrer.

habe wieder ein paar von den 240er dämpferaufnahmen fräsen lassen. schwarz elox, gleich geo wie die originalen. aus gutem 7075er Elox

bei Interesse - pm

ebenfalls hat mein fräser aus versehen noch ein paar von den 200mm Wippen gefräst, die nun auch zum verkauf stehen. wer hier interesse hat - auch pm!
 
Dabei seit
8. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
236
lach jetzt ja.hatte in deinem album geschaut und gesehen das der dämpfer bei dir in der obersten position hängt und so hab ich das bei mir dann auch geändert.und nun ist es wunderbar!ich glaub aber das wenn ich ihn in der unteren pos. hätte fahren wollen das man da an die zugstufe noch mal dran müsste.ach egal.
 
Dabei seit
8. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
236
und warum?norm. hab ich doch nen anderen hebel als wenn er in der unteren position steckt!!?
 
Dabei seit
10. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
1.016
Du hast ein Stahlfederbein und ein Übersetzungsverhältnis von ~2,8:1. Wenn das scheiße anspricht sind entweder sämtliche Lager oder das Federbein im Eimer.

Btw:
Der Hebel ändert sich nicht, nur die Geometrie.
 
Dabei seit
26. Februar 2012
Punkte für Reaktionen
1.122
Standort
Wien/ KLBG
Hallo ich bins mal wieder,

da mein Rahmen nur mehr im Keller rumliegt und ich den auch nicht mehr wieder aufbaue, werde ich den Rahmen verkaufen. Ist der Grüne aus dem Jahr 2011.
Hat natürlich Gebrauchpuren und des Sattelrohr ist am Anfang minimal verbogen, sonst hat er keine Dellen oder Risse.
Sind da 250€ angemessen vom Preis? (wäre mit nem Fox Van R)
 
Oben