Specialized Chisel - Größe

hcg

Dabei seit
9. April 2020
Punkte Reaktionen
10
Ich schleiche schon seit Monaten um das Chisel und beobachte die Angebote. Kann mich aber nicht entscheiden. Hab mir eingeredet, dass man noch was Zeit hat wenn noch mehr als 10 verfügbar sind... Bis ich über diesen Thread gestolpert bin, war ich sicher, dass ich mit 173 und 82SL definitiv ein M brauche weil ich zu klein bin für L. Nun bin ich doch schwer verunsichert... Meinungen?

hm - ich muss sagen ich bin doch einen Schluck größer als du und hab mich grundsätzlich auf beiden einigermaßen gut gefühlt. Mit 173 würde ich stark zum M tendieren da dir das L wohl zu lang wäre.
Bin aber bei Gott nicht einer der hier vertreten Sizing-Gurus und antworte nur weil ich das Ding selbst in M und L getestet habe.
Und all zu lange warten würde ich auch nicht an deiner Stelle :p
 
Dabei seit
18. April 2020
Punkte Reaktionen
3
Bei 173cm würde ich wohl auch ehr zum M Raten da wärst du beim L sehr gestreckt. Denke das Dir das M dann mehr liegt.

Bezüglich Umbau...Fu willst 1 bis 2 KG sparen. Da wirst du aber mehr investieren müssen als 300 EUR. Ich hab meins nach komplett Umbau noch nicht gewogen aber würde behaupten ich hab wenn es hoch kommt 1,5 KG gespart. Kann aber mal schauen ob ich mein Rad wiegen kann. Dann wiegst Du deins ab Werk und wir schauen mal.

Habe aber auch nicht überall HighEnd verbaut.
 

hcg

Dabei seit
9. April 2020
Punkte Reaktionen
10
Bei 173cm würde ich wohl auch ehr zum M Raten da wärst du beim L sehr gestreckt. Denke das Dir das M dann mehr liegt.

Bezüglich Umbau...Fu willst 1 bis 2 KG sparen. Da wirst du aber mehr investieren müssen als 300 EUR. Ich hab meins nach komplett Umbau noch nicht gewogen aber würde behaupten ich hab wenn es hoch kommt 1,5 KG gespart. Kann aber mal schauen ob ich mein Rad wiegen kann. Dann wiegst Du deins ab Werk und wir schauen mal.

Habe aber auch nicht überall HighEnd verbaut.

ja klar, also dass ich da mindestens +- 800€ (eher bisschen mehr) rechnen muss ist mir klar.
Hätte mal grob mit 3-400€ für ne 500gr leichtere Gabel gerechnet und nochmal knapp 400€ für nen 500-1000gr leichteren Laufsatz. Bei der Gabel haut das hin, beim Laufsatz muss ich mich erst “aufschlauen”. Das Thema ist ja wieder mal ne eigene Wissenschaft.
 
Dabei seit
18. April 2020
Punkte Reaktionen
3
Hab bestimmt das doppelte für mein Setup bezahlt.

Weiss jetzt nicht genau was das Chisel original gewogen hat. Meine es liegt ab Werk bei 12,5 kg oder so.

Ich bin jetzt mit Pedale die laut Hersteller ca 410g wiegen 10.7 KG.

Das SirrusElite Women von meiner Frau mit Rahmen L und Carbon Starrgabel wiegt 200g mehr.

Bin mit dem Endergebnis jetzt sehr zufrieden. Wenn ich nur Hightech verwendet hätte würde man sicher auf 9kg kommen. Für einen Alurahmen sicher ganz geil.
Klar werden einige jetzt sagen für das Gesamtgeld hätte man gleich Carbon kaufen können aber jetzt aber ich halt meine Wunschkinfiguration.

Laufräder sind nicht so kompliziert. Musst nur auf den Freilauf, Achse und Bremsscheibenbefestigung achten. Generell wenn du nicht grad 100kg oder mehr wiegst werden dann fast alles Laufräder funktionieren.
 
Dabei seit
17. August 2018
Punkte Reaktionen
1.222
Ort
Aachen
ja klar, also dass ich da mindestens +- 800€ (eher bisschen mehr) rechnen muss ist mir klar.
Hätte mal grob mit 3-400€ für ne 500gr leichtere Gabel gerechnet und nochmal knapp 400€ für nen 500-1000gr leichteren Laufsatz. Bei der Gabel haut das hin, beim Laufsatz muss ich mich erst “aufschlauen”. Das Thema ist ja wieder mal ne eigene Wissenschaft.
Wegen der Gabel: Offset beachten! Kenne den vom Chisel nicht, aber das sollte man idealerweise beachten.
wegen Laufräder: newsletter von rcz abonnieren und abwarten (Gabeln gibt’s da auch immer wieder sehr günstig, aber die artikelbeschreibung ist oft dürftig hinsichtlich der specs wie Modelljahr oder Offset). Ein dt swiss x1700 oder m1700 gibt’s da immer wieder mal für unter 250,-. Oder mal hier gucken; sorglose dt350 Nabe, modifizierter Freilauf mit 36 Zähnen, 25mm innenweite, schön leicht (richtigen Freilauf beachten, wobei der bei dt auch gut getauscht werden kann): https://www.slowbuild.eu/mtb-29/1480grnewmen-x-a-25-white-label/
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
18. April 2020
Punkte Reaktionen
3
Offset sind 51mm beim Chisel.

Wie gesagt würde entweder ne 2019 Reba nehmen oder SiD Select nehmen. Liegt zwischen 330 und 400 EUR.

Bei kann man später noch mit Race Day Dämpfern noch leichter bekommen. Würde mir hier auch im Forum noch als Tip gegeben. Am besten Reba nehmen und RaceDay Dämpfer rein ist leichter und günstiger als die meisten SID
 
Dabei seit
28. November 2009
Punkte Reaktionen
59
Ort
Aachen
Bei 173cm würde ich wohl auch ehr zum M Raten da wärst du beim L sehr gestreckt. Denke das Dir das M dann mehr liegt.

Bezüglich Umbau...Fu willst 1 bis 2 KG sparen. Da wirst du aber mehr investieren müssen als 300 EUR. Ich hab meins nach komplett Umbau noch nicht gewogen aber würde behaupten ich hab wenn es hoch kommt 1,5 KG gespart. Kann aber mal schauen ob ich mein Rad wiegen kann. Dann wiegst Du deins ab Werk und wir schauen mal.

Habe aber auch nicht überall HighEnd verbaut.

Danke für die Einschätzung. Dann gäbe es nun ja noch die Chance ein günstiges Rad zu erstehen. (Und dann für viel Geld teure Teile zu verbauen :spinner:
 
Dabei seit
18. April 2020
Punkte Reaktionen
3
Das mit dem Umbau war ja nicht auf Dich bezogen @2002tii

War halt Thema schon vorher.

Man kann sich auch einfach nen Rahmen kaufen und alles selber aufbauen.

Jeder wie er macht. Ich habe jetzt ein individuelles Chisel und keines von der Stange. Manches ist das wichtig andere nicht. Der Rahmen des Chisels ist Top und für Alu verdammt leicht kann man viel mit machen, wenn man daran Spass hat.
 
Dabei seit
28. November 2009
Punkte Reaktionen
59
Ort
Aachen
Das mit dem Umbau war ja nicht auf Dich bezogen @2002tii

War halt Thema schon vorher.

Man kann sich auch einfach nen Rahmen kaufen und alles selber aufbauen.

Jeder wie er macht. Ich habe jetzt ein individuelles Chisel und keines von der Stange. Manches ist das wichtig andere nicht. Der Rahmen des Chisels ist Top und für Alu verdammt leicht kann man viel mit machen, wenn man daran Spass hat.
Das weiß ich - war auch ein Stück Selbst-Ironie dabei. Weil ich mich kenne und es genau auf sowas hinaus läuft.

Wollte damit niemanden anprangern. Ich würde es wohl auch so machen.
 
D

Deleted 534021

Guest
Bei 173cm würde ich wohl auch ehr zum M Raten da wärst du beim L sehr gestreckt. Denke das Dir das M dann mehr liegt.
Ich schließe mich dem an, das M war jetzt nicht unpassend bei mir, aber ich habe mich am L wohler gefühlt. Da du aber doch knapp 5cm kleiner bist als ich, würde ich an deiner Stelle zum M tendieren. ?
 
Dabei seit
28. November 2009
Punkte Reaktionen
59
Ort
Aachen
Ich schließe mich dem an, das M war jetzt nicht unpassend bei mir, aber ich habe mich am L wohler gefühlt. Da du aber doch knapp 5cm kleiner bist als ich, würde ich an deiner Stelle zum M tendieren. ?

Super, danke! Dann könnte ich nun doch bestellen. Wenn ich mich denn endlich mal entscheiden würde, ob das nun wirklich sein muss
 
D

Deleted 534021

Guest
Super, danke! Dann könnte ich nun doch bestellen. Wenn ich mich denn endlich mal entscheiden würde, ob das nun wirklich sein muss
Tu es, bevors zu spät is ? ich hab auch Glück gehabt, hab’s tagelang verfolgt, da waren in Größe L noch immer 10+ vorhanden. Ich hab bestellt, am nächsten Tag Mittag waren es noch 10 und am Abend wars ausverkauft ?
 
Dabei seit
28. November 2009
Punkte Reaktionen
59
Ort
Aachen
Hast du eins bestellt? Jetzt sind sie nämlich auch in M ausverkauft.
Nein :-(

Hab die Seite tagsüber immer wieder mal aktualisiert, da wurde es immernoch als lieferbar angezeigt. Genauso heute morgen.
Wenn man die Seite dann aber neu öffnet, dann ist es tatsächlich ausverkauft ...

War einfach zu unentschlossen. Habe vor Jahren mein altes Cannondale Super V 500 verkauft weil es mir alles zu behäbig war. Darauf hin mir einen Crosser gekauft, damit auch einige Touren gefahren und wieder Spaß am Rad fahren gewonnen.
Vor einem Jahr bei einem Freund dann Exceed und Radon Slide Trail gefahren. Beides hat wieder super viel Spaß gemacht.
Dann mit Kollegen paar Trails im Wald gefahren. Dafür hatte ich mir ein altes Ghost Damen Fully geliehen. Da war dann irgendwie klar, dass ich gerne wieder ein Rad für flowige Touren und Trails hätte.

Weil ich wegen Nachwuchs dann praktisch nicht mehr mit dem Crosser gefahren bin, habe ich das verkauft. Und nach einem Hardtail geguckt, wo hinten ein Sitz dran kann. Dabei dann das Chisel gesehen... aber das ist auch klar: das ist kein Rad wo man einen Sitz hinten dran macht.

In den Zwischenzeit ein altes, robusteres Hardtail von einem Kollegen bekommen. Spätestens damit war klar: eigentlich würde ich auch gerne mal wieder ein Rad haben was man auch mit ordentlich Vortrieb den Berg hoch scheuchen kann...

Tja, und seit dem hänge ich. Finde einerseits wäre ein XC Hardtail super, andererseits suche ich ein Fully für flowige Trails und auch gerne guter Bergauf Performance.

Beides zusammen macht irgendwie keinen Sinn, weil aktuell zu wenig Platz und Zeit beides zu bewegen neben den Touren mit dem Zwerg...
Gleichzeitig frage ich mich, ob ich ein 2000-2500 Euro Fully und ein 1000 Euro hardtail oder besser ein 3000-3500 Euro fully kaufe. Wobei ich da auch noch nix gefunden habe, was mir so 100% zusagt.

Dieser Entscheidungsprozess ist irgendwie noch nicht abgeschlossen... schade irgendwie. Weil ich das Chisel mit 1x11 für eine echt coole Basis halte, um mit der Zeit auch mal was upzugrade. Aber nun wegen gutem Angebot ein Rad zu kaufen, was am Ende nicht das richtige ist, ist irgendwie nicht mein Weg.

Werde wohl noch was mit den alten Möhren fahren
 
Dabei seit
26. April 2020
Punkte Reaktionen
1
Als ich meine Bestellung gemacht hatte ist meine Bezahlung immer wieder schief gegangen und ich habe jetzt am Schluss durch die Fehler 3 mal das 1x11 geordert :oops:
Ich hab ihnen geschrieben und denke, dass 2 wohl die Tage storniert werden sollten. Eventuell kommen daher im Laufe der nächsten Woche nochmal 2 zurück. Da ich nicht weiß was genau passiert ist bei meiner Bestellung natürlich keine Garantie.
 
Dabei seit
17. August 2018
Punkte Reaktionen
1.222
Ort
Aachen
Dabei seit
28. November 2009
Punkte Reaktionen
59
Ort
Aachen
Als ich meine Bestellung gemacht hatte ist meine Bezahlung immer wieder schief gegangen und ich habe jetzt am Schluss durch die Fehler 3 mal das 1x11 geordert :oops:
Ich hab ihnen geschrieben und denke, dass 2 wohl die Tage storniert werden sollten. Eventuell kommen daher im Laufe der nächsten Woche nochmal 2 zurück. Da ich nicht weiß was genau passiert ist bei meiner Bestellung natürlich keine Garantie.

Werde es beobachten. Vielleicht bringt die Enttäuschung, dass die Chance nun weg war ja eine entsprechende Entscheidungsfreudigkeit ;-)


Das Neue Rose Ground Control schon gesehen? Da bleibt auch noch Geld für ein günstiges Bike für den kindersitz.

https://enduro-mtb.com/rose-root-miller-ground-control-2020/

Ne, noch nicht gesehen. Schaue ich mir mal an.

Das günstige Rad für den Kindersitz habe ich inzwischen ja. Unter anderem daher macht das Konstrukt Hardtail und Fully ja keinen Sinn. Habe ja nun schon ein günstiges Hardtail mit Kindersitz. Zwar eigentlich was klein, nur 26 Zoll und schon was älter...
 
Dabei seit
18. April 2020
Punkte Reaktionen
3
Fully mit geilen Bergauflauf...nimm nen Epic.

Hätte ich gerne genommen aber vollkommen Out auf Ränge? bin aber Mal mit gefahren schon verdammt geil.

Aber das Rose sieht auch nice aus.

Bin aber nach einem Canyon mit Versendern durch. Daher gucke ich mir die nicht mehr so genau an.
 
Dabei seit
28. November 2009
Punkte Reaktionen
59
Ort
Aachen
Ich habe es heute morgen gesehen und auch schon im Warenkorb gehabt. Und dann hat die Vernunft gesiegt. Am Ende wäre das Rad ein Ersatz für den Crosser. Und der stand am Ende nur rum. Daher habe ich es gelassen. Auch wenn es ein super Angebot und eine tolle Basis für weitere Umbauten gewesen wäre.
 
Oben Unten