Specialized Renegade, Fast Trak & Ground Control MTB-Reifen im Test: Alles neu im XC-Segment

Specialized Renegade, Fast Trak & Ground Control MTB-Reifen im Test: Alles neu im XC-Segment

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wNC9Gb3RvX0NocmlzX1NwYXRoX1NwZWNpYWxpemVkX1JlaWZlbjAwMzgtc2NhbGVkLmpwZw.jpg
Specialized präsentiert neue Reifen für die Rennstrecke: Die Race-Modelle Renegade, Fast Trak und Ground Control wurden komplett überarbeitet und kommen in gänzlich neuem Gewand daher. Neue Karkassen, neue Gummimischungen – so ziemlich jeder Stein wurde beim Update der XC-Reifen umgedreht. Alle Infos zu den neuen Modellen und den ersten Test der Specialized XC-Pneus gibt's hier!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Specialized Renegade, Fast Trak & Ground Control MTB-Reifen im Test: Alles neu im XC-Segment
 
Dabei seit
4. Juni 2010
Punkte Reaktionen
530
Reifen sind bekanntlich immer persönliche Geschmackssache. Abhängig vom Gelände, den Skills, wo und wie man fährt….

Nach meinem Empfinden rangiert der Renegade vom Grip her eine ganze Klasse über dem RK.
Ich komme auch vorne gut mit dem Renegade klar.

RK rollt nochmal bissl besser, aber im Gelände liegen die mM ziemlich dicht beisammen.

Der RK ist für meinen Geschmack nahe an der Untauglichkeit für „richtiges“ Gelände. Mir ist mit dem mehr als einmal das Herz in die Bib gerutscht…. Sobald es etwas lose wird ist das mM auch im Trockenen russisches Roulette.

MIR ist das der gute Rollwiderstand nicht wert. Nicht mehr wieder.

Den Renegade habe ich aus Neugierde probiert und ähnliches Harakiri wie beim RK erwartet, was sich aber nicht bestätigt hat. Der Renegade darf bleiben.

Das neue Modell könnte mit den größeren Seitenstollen theoretisch nochmal eine Schippe drauflegen.
 
Dabei seit
30. August 2015
Punkte Reaktionen
202
Ort
NRW
Eigentlich fast schon zu viel Auswahl für einen so schmalen Einsatzbereich wie XC.
Mir wäre lieber gewesen, weniger, aber dafür besser abgestimmte Varianten.
 
Dabei seit
4. Juni 2010
Punkte Reaktionen
530
Eigentlich fast schon zu viel Auswahl für einen so schmalen Einsatzbereich wie XC.
Mir wäre lieber gewesen, weniger, aber dafür besser abgestimmte Varianten.
Sehe ich anders.

Die feine Unterteilung gefällt mir sehr gut. Mag sein dass die Differenzen am Ende eher gering sind; aber da kann eigentlich jeder für seinen Bedarf etwas rauspicken.

Irgend was ist ja bekanntlich immer - entweder zu schwer, zu wenig langlebig, zu schnell platt, zu schwarz, zu rund… 😇🙈
 

ekm

Dabei seit
17. Februar 2009
Punkte Reaktionen
1.158
Ort
Niemtsch (OSL)
Sehe ich anders.

Die feine Unterteilung gefällt mir sehr gut. Mag sein dass die Differenzen am Ende eher gering sind; aber da kann eigentlich jeder für seinen Bedarf etwas rauspicken.
Genau so ist es. Das Problem ist nur, wenn man keine Ahnung hat (Achtung, allgemein gemeint), dann fällt die Auswahl schwer, da ist es einfacher, wenn nur ein Reifen da ist. ;)
 
Oben