Trainiert Ihr auch mit Zwift?

Dabei seit
26. März 2008
Punkte Reaktionen
1.591
Wirklich? Ich habe gelesen das Minimum für Zwift wäre ein Speedsensor? Also benötige ich doch beide?

Ich glaube nicht. Trittfrequenz und Geschwindigkeit wird unabhängig von einander gemessen. Ich kann an meiner smarten Rolle auch die Trittfrequenz ausschalten und fahren. Einfach Mal ausprobieren, wenn du eh alles Zuhause hast
 
Dabei seit
25. August 2016
Punkte Reaktionen
200
Garmin TF2 sowie Speed2 laufen super, die 15€ China-Teile von eBay/Amazon ebenfalls, die Decathlon-Teile haben bei mir maximale Latenz, du trittst heftig in die Pedale und es dauert ein paar Sekunden, bis das bei Zwift ankommt.
Lt. Zwift-Homepage benötigt Zwift für die Berechnung deiner Leistung beide Sensoren...
 
Dabei seit
29. August 2018
Punkte Reaktionen
85
Die Kombi habe ich nicht.
Aber ich habe die alten Garmin Sensoren mit Ant+ , PC und einer klassischen Rolle. Wenn du möchtest kann ich mal ausprobieren was Zwift macht, wenn ich den TF-Sensor abnehme.
 
Dabei seit
15. Dezember 2015
Punkte Reaktionen
60
Ort
Vest
Ich möchte hier noch eine Rückmeldung geben. Die Garmin V2 Sensoren funktionieren bei mir einwandfrei unter Zwift, sowohl auf dem iPad Pro als auch am Android Handy Pixel 3a. Für die Leistungsberechnung reicht der Speedsensor. Sogar den Puls kann ich über meine Garmin Instinct SmartWatch senden und habe damit das Komplettpaket an Messwerten zusammen. Parallel zeichne ich meine Trainings über Ant+ auf dem Edge Explorer auf. Einziger Nachteil, den Fahrwiderstand muss ich am alten Rollentrainer manuell regeln. Ich muss schon sagen, Zwift auf dem großen Fernseher macht schon richtig Laune :)
 
Dabei seit
29. August 2018
Punkte Reaktionen
85
Trittfrequenz- ,Geschwindigkeitssensor und ein Brustgurt anschaffen und es kann losgehen. Bzw. evtl. einen Ant+ Dongel mit usb-Verlängerung wenn die vorgenannten Gerätschaften kein Bluetooth haben.
 
Dabei seit
1. September 2013
Punkte Reaktionen
542
wollte mir erst eine normale Rolle holen um etwas zu treten und Netflix zu gucken.
Habe mir aber jetzt doch eine Tacx Vortex Smart geholt. Vorhanden ist nur Rolle, Bike und Laptop.
Was brauch ich denn noch um in den vollen Zwift genuß zu kommen?
Vor lauter Sensoren und Smartrollen blick ich da nicht mehr durch :D
 

Gulaschmeister

Waldschrat
Dabei seit
4. Oktober 2002
Punkte Reaktionen
9
Ort
Raum Esslingen
wollte mir erst eine normale Rolle holen um etwas zu treten und Netflix zu gucken.
Habe mir aber jetzt doch eine Tacx Vortex Smart geholt. Vorhanden ist nur Rolle, Bike und Laptop.
Was brauch ich denn noch um in den vollen Zwift genuß zu kommen?
Vor lauter Sensoren und Smartrollen blick ich da nicht mehr durch :D

Ein Ventilator ist enorm hilfreich, ohne Fahrtwind ist die Kreislaufbelastung/Abwärme brutal, man tropft sonst wie ausgepresst.
 
Dabei seit
11. Juni 2003
Punkte Reaktionen
47
Ort
Regensburg
Ein Handtuch griffbereit zu halten ist auch sehr empfehlenswert - ohne Lüfter dürfte eins eventuell nicht ausreichen ;)

Ich hab mir noch relativ schnell eine Unterlegmatte fürn Rollentrainer geholt, die Schweißpfützen am Laminat/Parkett sind vermutlich nicht gerade optimal.
 
Dabei seit
8. Juli 2005
Punkte Reaktionen
2.071
Ort
Saarland
Dabei seit
1. September 2013
Punkte Reaktionen
542
Vielen dank schonmal für die Hilfe, achja eine Matte ist auch mitbestellt :D. Brauch ich denn noch ein Trittfrequenz Sensor oder ist das überflüssig? Gibts Empfehlung bezüglich eines Ant+ dongle?
 

Saprobie

Frischling
Dabei seit
25. März 2009
Punkte Reaktionen
226
Ort
Dresden
Ich habe einen von Rotor für unter 20€, man kann auch für anders gelabelte das Doppelte ausgeben und das Gleiche bekommen.
 
Dabei seit
11. Juni 2003
Punkte Reaktionen
47
Ort
Regensburg
[...] Brauch ich denn noch ein Trittfrequenz Sensor oder ist das überflüssig? [...]
Soweit ich das sehe, ist beim Vortex Smart eine Trittfrequenzmessung bereits inkludiert - dann ist ein separater Sensor überflüssig.
Ant+ Dongle ist auch nicht notwendig, soweit dein Notebook Bluetooth an Bord hat (gibts überhaupt noch Notebooks ohne Bluetooth?).
 

sauerlaender75

Tiefflieger
Dabei seit
3. Juli 2018
Punkte Reaktionen
2.300
Habe wieder wie letztes Jahr im Januar angefangen - die Windows App ist immer noch so bescheiden wie vorher :D Kenne keine andere Anwendung wo man die Einstellungen erst am Ende bearbeiten kann ......
 

neo-bahamuth

MisanthroperMountainbiker
Dabei seit
3. August 2004
Punkte Reaktionen
1.288
Ort
Augusta Vindelicorum
Ja in der Hinsicht hat die App noch einige Schwächen. Ansonsten bin ich super zufrieden. Inzwischen hab ich auch Matte und TV. Bisher komme ich mit Schweißband + Handtuch noch ohne Ventilator aus (Balkontür ist nebendran und meist vollständig geöffnet). Längste Einheit bisher knapp 5h. Hab nen 17€ BT 5.0 Dongle von Amazon, bisher 0 Abbrüche.

Bei mir wichtig: Schuhdeo! Und Handwaschmittel (Rei inner Tube und son Zeug), Trikot, Handtuch, Bufftuch etc. sind dann wirklich klatschnass und wenn die mal zwei Tage im Wäschekorb liegen fangen die übelst stinken an. Mache nach längeren Einheiten dann direkt ne kurze Handwäsche. Zuwenig Material für die Waschmaschine.
 

Anhänge

  • IMG_20210108_190637_1.jpg
    IMG_20210108_190637_1.jpg
    333,9 KB · Aufrufe: 60
Oben