• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Weihnachtsverlosung Teil 2: Fox 36 Float RC2 Gabel & Fox Float X Dämpfer zu gewinnen!

MikeyBaloooooza

eet fuk
Dabei seit
17. April 2003
Punkte für Reaktionen
17.862
Standort
Holiday in Bavariae
Was halt ich von Fox..enorm viel :) Funktioniert einfach sahnig, wenn man weiß wie man's Anpackt.
Andere Fahrwerkshersteller sind evtl. Wartungsärmer, damit holt man sich aber auch schlechtere Performance ins Haus..
 

OLB EMan

ElectricFlow
Dabei seit
11. Mai 2001
Punkte für Reaktionen
62
Standort
Regensburg
Chris: Wie an all unseren Gabeln darf der Kunde auch an der neuen 36 ALLES, wirklich ALLES (man achte auf die ausdrückliche Betonung) selber machen. Das vorherrschende Image, dass dem nicht so ist, würden wir gerne los werden!

In der Vergangenheit haben wir uns dieses Image leider selber verpasst, aber seit einigen Jahren bekommt der Kunde ALLE Ersatzteile und ALLE Tools die er für unsere Gabeln benötigt. Mittlerweile bieten wir sogar die ‚Crushwasher‘, also die kleinen Kunststoffringe, die sich unten in den Befestigungsmuttern befinden, als einzelnes Ersatzteil an, um dem Kunden alle Möglichkeiten zu geben, seine Gabel kosteneffizient selbst einem Service zu unterziehen. Hier haben wir uns wirklich zu Gunsten des Kunden verbessert!

Es kann alles über den Webshop von FOX Deutschland bezogen werden, auch als Endverbraucher. Alle Öle, Dichtungen etc.. einfach ALLES was FOX Federgabeln angeht. Direkt zum Shop: foxracingshox.de
Interessant ... ist an mir vorbeigegangen das das jetz besser ist. Aber so nen Image wird man zurecht so schnell nimmer los ;). Aber damit is Fox wieder eine Option :)
 

Freizeit-biker

fahren wo's schön ist
Dabei seit
6. November 2005
Punkte für Reaktionen
174
Standort
Rheintal / Schweiz
Solange ich von einem Bike Hersteller das Bike mit Fox Gabel deutlich billiger angeboten bekomme als mit z. B. einer RS Gabel, wobei die RS im Aftermarket aber erheblich billiger ist, fühle ich mich von FOX schlicht und einfach "Vera$cht".

Und die Aussage von Fox Mitarbeitern auf der Eurobike vor nicht sehr langer Zeit "Sie sollen die Gabeln auch gar nicht selber öffnen" muss ich noch etwas länger verdauen.

Alle 2 Jahre eine geplatzte Fit Kartusche in der F40 eines Bekannten die voll bezahlt werden muss......

Ich fahr Fox Elemente, sofern sie im Bike enthalten sind, bis sie hinüber sind und ersetzte sie dann durch Produkte der Mitbewerber.
An einem versauten Ruf muss man lange arbeiten, bis man den wieder los ist.

Evtl kann mich ja ein Weihnachtsgeschenk eines Besseren belehren.
 
Dabei seit
4. April 2008
Punkte für Reaktionen
302
Fox ist einfach das was mich jedem fahrrad hinterherschauen lässt: haben will produkt. Ich finds top
 
Dabei seit
8. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
534
Standort
Nahe
War mit Fox bisher eigentlich immer recht zufrieden, wobei ich auf Grund der Wartungs- und Preispolitik an den letzten Räder doch eher zu Konkurrenzprodukten gegriffen habe.
 
Dabei seit
30. Januar 2013
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Rüsselsheim
Fahrwerk funktioniert tadellos, aber die Servicekosten sind nicht unerheblich! Daher fahre ich lieber länger als das was Fox für den Serviceintervall vorgibt und spare mir die Kosten. sorry for that.
 
Dabei seit
9. Januar 2012
Punkte für Reaktionen
0
Fahre schon länger Fox und hatte bis dato keine Probleme, macht weiter so!
 
Dabei seit
2. März 2011
Punkte für Reaktionen
1
Eigentlich gute Produkte, aber bei meinem Dämpfer war die Qualität z.B der Staubabstreifer einfach nicht mit anderen Marken vergleichbar, sind nach 3 Jahren leider zerbröselt.
 
Dabei seit
3. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
0
Fox produziert wirklich sehr tolle Produkte! Natürlich ist der Preis nicht immer der beste (Preis/Leistung), aber die Marke und zukünftige Investitionen müssen auch gesichert werden, dass noch viele weitere GUTE Produkte hergestellt werden können.
Also alles in allem habe ich einen recht guten Eindruck von Fox.
 
Dabei seit
17. Januar 2009
Punkte für Reaktionen
50
Standort
Neben den Bergen
Bin mit Fox-Produkten immer sehr zufrieden gewesen, im Gegensatz zu anderen meiner Bekannten, mit Produkten vom unmittelbaren Mitbewerber... ;)
 

rfgs

hangabtriebskraft!
Dabei seit
21. November 2005
Punkte für Reaktionen
197
Standort
münchen
es wäre mal dringend nötig dass Fox eine konstante Schmierung in den Gabeln hinbekommt
 
Dabei seit
2. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
3
Standort
Spanien
Fox Federelemente sind sehr gut, kann man aber nur beim kauf von einem Komplettbike bezahlen, einzeln sind sie zu teuer.
 

skalis

Rahmenbrecher
Dabei seit
8. März 2006
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Jesteburg
Dämpfer fahre ich schon jahrelang (All-Mountain/Enduro, ohne die vorgeschriebenen Wartungsintervalle) und hatte bisher keine Probleme.
Gabel erst seit kurzem an einem 29"er Marathon-Fully, mal sehen ...
 
Dabei seit
4. September 2008
Punkte für Reaktionen
2
Standort
Dürnau
Hatte bisher nie Probleme, weder beim Dämpfer (RP23) noch bei der Gabel (36 Talas). Wobei die Absenkung Probleme machte.
 
Oben