China-Teile - Laber-Thread

Dabei seit
21. März 2015
Punkte für Reaktionen
718
Standort
Malmsheim
Hab auch schon welche geschrottet. Lag glaub eher daran, dass ich die Schrauben nicht geklebt habe und diese dann raus gegangen sind. Das die Kräfte das Kettenblatt aus Alu nicht abfangen kann war ja klar. Wie natürlich der Unterschied in der Legierung ist kann ich nicht sagen. Alu ist schließlich nicht gleich alu.
 
Dabei seit
21. März 2015
Punkte für Reaktionen
718
Standort
Malmsheim
Eagle ist doch auch nur Narrow wide 1x, oder? Zumal Material ja eh immer das gleiche ist. Demnach dürfte es da eigentlich keinen Unterschied geben was die Haltbarkeit betrifft.
 
Dabei seit
21. März 2015
Punkte für Reaktionen
718
Standort
Malmsheim
Bestellung wurde jetzt scheinbar verschickt. Bin gespannt ob wirklich. Falls also ein Verkäufer extra Geld verlangt einfach mal aussitzen und vllt. verschickt er dann trotzdem ;)
 
Dabei seit
21. März 2015
Punkte für Reaktionen
718
Standort
Malmsheim
Weiß hier eigentlich jemand, wie man Produkte bei Aliexpress bewerten kann. Denn die wo ich gekauft habe, kann ich nur direkt nach dem Kauf und eine gewisse Zeit danach bewerten. Nach einer gewissen Zeit verschwindet dann aber die Bewertungsmöglichkeit. Da ich die Produkte aber ungern ungetestet bewerten will hilft das weder mir noch den anderen Interessenten was.
 

Fieser-Kardinal

Biker im Auftrag des Herrn!
Dabei seit
1. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
284
Standort
Lkr Tübingen
Weiß hier eigentlich jemand, wie man Produkte bei Aliexpress bewerten kann. Denn die wo ich gekauft habe, kann ich nur direkt nach dem Kauf und eine gewisse Zeit danach bewerten. Nach einer gewissen Zeit verschwindet dann aber die Bewertungsmöglichkeit. Da ich die Produkte aber ungern ungetestet bewerten will hilft das weder mir noch den anderen Interessenten was.
Du kannst wie du schon rausgefunden hast nur eine gewisse Zeit bewerten. Wenn du das kurz vor Ablauf machst, hast du dann nochmals eine gewisse Zeitspanne, eine zusätzliche Bewertung abzugeben.

Wenn du die Möglichkeit zu ersten Bewertung verstreichen lässt, kannst du danach auch kein zusätzliches Feedback mehr abgeben.
 
Dabei seit
27. Februar 2010
Punkte für Reaktionen
39
Standort
Gütersloh
Wo hier schon über kettenblätter gesprochen wird, wie sieht es mit direct mount aus? Gibt es da welche die sich lohnen?
 

BigJohn

Doktor der Bierologie
Dabei seit
6. November 2011
Punkte für Reaktionen
3.963
Standort
Franken
Wo hier schon über kettenblätter gesprochen wird, wie sieht es mit direct mount aus? Gibt es da welche die sich lohnen?
Ich finde eher nicht. Das sind die drei billigsten Vertreter bei ali:

https://de.aliexpress.com/item/FOURIERS-Bicycle-Parts-Chainwheel-Crankset-Mountain-Bike-30T-32T-34T-Chainring-Aluminum-Hollow-Repair-Bike-Parts/32795591387.html
https://de.aliexpress.com/item/WUZEI-Fahrrad-Kettenblatt-30-T-Engen-Breite-Fahrrad-Kettenblatt-F-r-GXP-XX1-X9-XO-X01/32941111617.html
https://de.aliexpress.com/item/Ganopper-GXP-Runde-Kettenblatt-Fahrrad-Kurbel-Mountainbike-1x-System-Kettenblatt-30-32-34-36-Getriebe-Engen/32897083419.html

Meistens fängt es erst bei 30 oder 32 Zähnen an und die Preise sind tendenziell etwas hoch. Und da wären wir auch schon beim lohnen: es lohnt sich in meinen Augen eher, ein Stahlkettenblatt von Sram zu nehmen, oder etwas von einem Drittanbieter im Abverkauf. Ich habe z.B. erst gestern zwei Blätter bei CRC für +/-30€ bestellt. Davon eines aus Kanada, wenn ich mich nicht täusche.
Auch wenn es in China die passenden Größen für mich geben würde, kaufe ich zu dem Kurs lieber in Europa.

/EDIT: Cinch ist noch teurer, erst ab 34t und meistens nur 0mm Offset (keine Ahnung was man da braucht).
 

Member57

Umwege erhöhen die Ortskenntnis
Dabei seit
2. April 2004
Punkte für Reaktionen
769
Standort
immer mal wo anders
Ich habe die 54T Zahnscheiben bereits im Bike, bin allerdings nur 2km damit gefahren. Passform und Verarbeitung sind augenscheinlich gut. Die haben genau so gepasst wie die Originalen von DT. Der Klang und Einrastwinkel ist spitze. Dauerhaltbarkeit, da kann ich nichts zu sagen. Das Bike steht bei meinen Eltern und wird im Moment nicht bewegt. Aber ich gehe nicht davon aus, dass die Teile schlechter sind als die vorher verbauten mit 36T.
 
Dabei seit
1. Februar 2017
Punkte für Reaktionen
73
Standort
Übach-Palenberg
So, jetzt habe ich mich entschieden einen "Selbstversuch" mit Chinaplaste zu starten. Just for fun. Grund sind die hohen Preise der Produkte in Deutschland und ich möchte mir eine Meinung auf Grund von eigener Erfahrung bilden. Größe 1.78 100kg. Bei dem Gewicht werden die Teile auch beansprucht. LRS, Bremsen, Kurbel... also der Rest ist bereits in der Restekiste vorhanden. Werde mich zurückmelde, wenn die Teile eintreffen. Zur Not wird das Bike mit einer Holzplatte zur Theke umgebaut.:bier:

330€ für folgende Teile:

Einzelpreis

2018 BXT brand T800 carbon mtb frame 29er mtb carbon frame 29 carbon mountain bike frame 142*12 or 135*9mm bicycle frame

226,21 USD

carbon fork 29er Carbon MTB Fork bicycle fork Tapered Thru Axle 15mm bicicletas mountain bike 29 racing used bike fork

61,79 USD

brand BXT carbon fiber bicycle handlebar matt / glossy mountain bike carbon handlebar 600mm - 720mm mtb bicycle parts

17,65 USD

2018 BXT full carbon saddle mtb/road bike saddle racing used bicycle seat cushion for bikes comfort cycling saddle bicycle part

22,69 USD

2018 new BXT full carbon bicycle seatpost MTB road mountain bike carbon seat post seat tube 27.2/31.6*350/400 mm bicycle parts

17,85 USD

BXT aluminum alloy carbon stem 80/90/100/110/120mm bicycle parts MTB mountain or Road Bike Stem bicycle parts Accessories

14,67 USD

Teile sind sehr gut verpackt und ohne Schaden angekommen. Lieferzeit 10 Tage. 62 Euro Zoll/Steuern -> 390€. Warte jetzt noch auf die Kleinteile. Schrauben an der Sattelstütze sind nicht sinnvoll platziert. Wenn der Sattel drauf ist, ist eine Schraube kaum zu erreichen. Vorbau war sehr eng am Steuerrohr und musste für die Montage gespreizt werden. Sind aber alles nur Kleinigkeiten.
IMG_0892.JPG IMG_0886.JPG image1.jpeg
 

Anhänge

write-only

Chef, der Mann kann nicht lesen!
Dabei seit
19. März 2018
Punkte für Reaktionen
1.015
Standort
Stuttgart
Schickes Teil! Hab auch schon ne Weile mit so nem Rahmen geliebäugelt.
Wobei ich finde mit nem Speedking am VR gehst du mit deiner Risikobereitschaft etwas zu weit :D
 
Dabei seit
19. September 2011
Punkte für Reaktionen
63
Standort
Übach-Palenberg
Schickes Teil! Hab auch schon ne Weile mit so nem Rahmen geliebäugelt.
Wobei ich finde mit nem Speedking am VR gehst du mit deiner Risikobereitschaft etwas zu weit :D
:ka: Ich werde Feedback geben. Habe hier ziemlich viel Heide mit Sand vor der Tür, also alles flach. Das ganze ist ja nur ein Test um zu schauen was so ein Rahmen/Teile aus China kann. Warte momentan nur noch auf Kettenspanner und Tretlager aus China. Wird ein Singlespeed. Momentan 6.4 kg ohne Kette, Tretlager, Kettenspanner und Kette. Werde wohl bei 7,5 kg ankommen.
 

Anhänge

Enginejunk

Sachse im Exil
Dabei seit
17. März 2010
Punkte für Reaktionen
6.195
Standort
Mühlhausen
Der Steuerkopf am sieht ein bisschen aus wie ein YT. :D

Aber kannst du mal nen Link zur Sattelstütze geben? Sieht ganz gut aus.
 
Dabei seit
5. März 2017
Punkte für Reaktionen
1.178
Standort
Spremberg

Cr3ckb0t

Ruhrpott-Biker.fb
Dabei seit
9. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
613
Standort
45888
Dabei seit
5. März 2017
Punkte für Reaktionen
1.178
Standort
Spremberg
Ich dachte mehr so an leichter :D
355g ist nicht viel, besonders bei den Preis
Und die Chinesen machen eher Design mit Bling Bling egal zu welchen Preis.
Die Bikein sind ein paar der wenigen Pedale die so aussehen als könnten sie was einstecken.

Wenn du wirklich leichte Pedale für die sehr harte Gangart haben möchtest kann ich dir die Sixpack Millenium MG-CrMo empfehlen.
Meine wiegen 295g und sind brutal stabil.
 

Cr3ckb0t

Ruhrpott-Biker.fb
Dabei seit
9. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
613
Standort
45888
355g ist nicht viel, besonders bei den Preis
Und die Chinesen machen eher Design mit Bling Bling egal zu welchen Preis.
Die Bikein sind ein paar der wenigen Pedale die so aussehen als könnten sie was einstecken.

Wenn du wirklich leichte Pedale für die sehr harte Gangart haben möchtest kann ich dir die Sixpack Millenium MG-CrMo empfehlen.
Meine wiegen 295g und sind brutal stabil.
Dachte mehr so Richtung 250 Gramm alá Xpedo Spry
 

BigJohn

Doktor der Bierologie
Dabei seit
6. November 2011
Punkte für Reaktionen
3.963
Standort
Franken
Die leichten Pedale aus China taugen nicht zum ernsthaften Mountainbiken, zumindest war das bei allen so, die ich getestet habe. Fehlender Grip, Käfige, die sich verbiegen und Fehlkonstruktionen beim Lagersitz sind da nur ein paar Punkte. Wenn 250 Gramm à la Xpedo Spry gewünscht sind, sollte es vielleicht ein Xpedo Spry werden. Da sind zumindest die Macken bekannt.
 
Oben