China-Teile - Laber-Thread

Member57

Umwege erhöhen die Ortskenntnis
Dabei seit
2. April 2004
Punkte Reaktionen
3.506
Ort
Tal der Ahnungslosen
Anfang Mai bestellt und inzwischen Abholbereit in der Filiale.
IMG_20190527_082819.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20190527_082819.jpg
    IMG_20190527_082819.jpg
    155,8 KB · Aufrufe: 13
Dabei seit
26. März 2008
Punkte Reaktionen
1.639
Ich habe Anfang April drei Kleinigkeiten bestellt. Eins war nach zwei Wochen da, das andere nach 3 1/2 Wochen, dass letzte ist immer noch unterwegs. Lieferzeiten sind also reine Glückssache
 

fone

Kompetenzkompetenz
Dabei seit
15. September 2003
Punkte Reaktionen
10.605
Ort
Oberland
Ja, in letzter Zeit dauert das wirklich lange. Ob das an den Zollgesetzänderungen liegt? Ich warte auch noch auf ne Kassette damit ich endlich mein Stahl-HT fertigmachen kann.
Meine letzte China-Uhr hat ne gute Woche beim Zoll in Frankfurt verbracht.*
Schnell noch nen Haufen Zeug bestellen bevor der Laden dicht gemacht wird.


*(Ne andere aus Russland ist dort sogar ganz verschwunden.)
 
Dabei seit
21. März 2015
Punkte Reaktionen
1.606
Kann hier jemand ne Sonnenbrille empfehlen die auch mit wechselnden Lichtverhältnissen, also Lichteinfall zwischen den Bäumen, gut klar kommt?
 
Dabei seit
6. Juni 2018
Punkte Reaktionen
33
Wie ich gelesen habe, haben hier schon einige den ZTTO Hebel für die Sattelstütze.
Ich habe sehr günstig einen Wolftooth Adapter für i-spec a/b Bremsen erhalten (https://www.wolftoothcomponents.com...emote-replacement-axle?variant=14407490994211). Ich wollte diesen verwenden um den Hebel meiner Brand-X Ascend XL zu befestigen, was aber nicht optimal funktioniert. Darum tendiere ich nun zum ZTTO.
Wäre super wenn jemand das mit dem roten Pfeil angedeutete Mass an der Schelle nachmessen kann (oder die Breite der Nut die an die Schelle montiert wird). Falls es jemand interessiert, das Mass beim Wolftooth Adapter ist 7.5 mm.
Vielen Dank!
2386891-k92m1jv0fmh9-ztto_dropper_post_remote_lever_seatpost_height_adjust_mtb_road_seat_post_dropper_under_handlebar_wit-large.jpg
 
Dabei seit
2. Oktober 2014
Punkte Reaktionen
6.962
Wie ich gelesen habe, haben hier schon einige den ZTTO Hebel für die Sattelstütze.
Ich habe sehr günstig einen Wolftooth Adapter für i-spec a/b Bremsen erhalten (https://www.wolftoothcomponents.com...emote-replacement-axle?variant=14407490994211). Ich wollte diesen verwenden um den Hebel meiner Brand-X Ascend XL zu befestigen, was aber nicht optimal funktioniert. Darum tendiere ich nun zum ZTTO.
Wäre super wenn jemand das mit dem roten Pfeil angedeutete Mass an der Schelle nachmessen kann (oder die Breite der Nut die an die Schelle montiert wird). Falls es jemand interessiert, das Mass beim Wolftooth Adapter ist 7.5 mm.
Vielen Dank!
2386891-k92m1jv0fmh9-ztto_dropper_post_remote_lever_seatpost_height_adjust_mtb_road_seat_post_dropper_under_handlebar_wit-large.jpg

das passt


edit:

hab nochmal beide an der moveloc gehabt. das chinading läuft deutlich leichter und weicher

DSC_0631.JPG
 

Anhänge

  • DSC_0631.JPG
    DSC_0631.JPG
    1,1 MB · Aufrufe: 280
Dabei seit
22. Juli 2014
Punkte Reaktionen
2.815
Wie ich gelesen habe, haben hier schon einige den ZTTO Hebel für die Sattelstütze.
Ich habe sehr günstig einen Wolftooth Adapter für i-spec a/b Bremsen erhalten (https://www.wolftoothcomponents.com...emote-replacement-axle?variant=14407490994211). Ich wollte diesen verwenden um den Hebel meiner Brand-X Ascend XL zu befestigen, was aber nicht optimal funktioniert. Darum tendiere ich nun zum ZTTO.
Wäre super wenn jemand das mit dem roten Pfeil angedeutete Mass an der Schelle nachmessen kann (oder die Breite der Nut die an die Schelle montiert wird). Falls es jemand interessiert, das Mass beim Wolftooth Adapter ist 7.5 mm.
Vielen Dank!
2386891-k92m1jv0fmh9-ztto_dropper_post_remote_lever_seatpost_height_adjust_mtb_road_seat_post_dropper_under_handlebar_wit-large.jpg
hab doch schon geschrieben, dass es passt. Ich habe beide, den Wolfzahn und den ZTTO.
 
Dabei seit
8. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
5.513
Lass das bloß nicht die Bikeyoke Fanboys hören, dann ist hier aber was los:lol::lol:
Sind aber Fakten, also muss es raus :)
Mein bikeyokefahrender Bekannter war auch leicht angedizzt, als er gemerkt hat daß mein/unser chinesischer Hebel besser läuft:lol:
Oben wird ja geschrieben, daß er mit dem ispec Adapter funzt, hat das mal jemand versucht mit einem Sram Matchmaker zu kombinieren? Sorry, falls es schon mal Thema war, dann hab ichs überlesen:winken:


Mal kurz was anderes, fand ich witzig, ich packs mal hier rein, weils aus Aliexpress ist:
Screenshot_20190527-144500_AliExpress.jpg
Screenshot_20190527-144347_AliExpress.jpg
l:D

Weitermachen:bier:
 

Anhänge

  • Screenshot_20190527-144500_AliExpress.jpg
    Screenshot_20190527-144500_AliExpress.jpg
    182,3 KB · Aufrufe: 327
  • Screenshot_20190527-144347_AliExpress.jpg
    Screenshot_20190527-144347_AliExpress.jpg
    240,8 KB · Aufrufe: 324
Dabei seit
13. August 2015
Punkte Reaktionen
133
Ort
Miltenberg

Member57

Umwege erhöhen die Ortskenntnis
Dabei seit
2. April 2004
Punkte Reaktionen
3.506
Ort
Tal der Ahnungslosen
Kann hier jemand ne Sonnenbrille empfehlen die auch mit wechselnden Lichtverhältnissen, also Lichteinfall zwischen den Bäumen, gut klar kommt?
aus China, habe ich noch nichts passables außer grün verspiegelte Gläser. Da sie meist eine rosa/rose Basis Tönung haben. Das ist ganz ok, allerdings bei sandigen Böden nicht optimal.
ich kann dir bernstein bzw. Vermillion ans Herz legen. Ob es das in China gibt, weiß ich nicht.

Prizm Trail ist bei wechselnden Licht wirklich gut und deckt eine breite Helligkeit ab.
 

GoldenerGott

Fuchstrail Mountainbiker
Dabei seit
26. Februar 2003
Punkte Reaktionen
1.096
Ort
Heppenheim
Kann hier jemand ne Sonnenbrille empfehlen die auch mit wechselnden Lichtverhältnissen, also Lichteinfall zwischen den Bäumen, gut klar kommt?
Da kann man derzeit schlecht was empfehlen. Die Anbieter machen den Laden zu schnell zu oder versenden nicht mehr nach Deutschland.
Ich finde die Jawbraker Kopien ganz gut. Allerdings sind die Rahmen nur wirklich stabil, wenn der obere Teil aus durchsichtigem Plastik ist. Die anderen Modelle sind alle etwas dünner gehalten und nicht so stark eingebogen. Dann sitzen sie deutlich schlechter.
Ich würde also zum "Sehen" einfach mal so eine bestellen:

https://de.aliexpress.com/item/Lohn...expid=f9092adf-540c-46b6-88ff-fc454f7e7023-20

Sollte das Prizm Glas dann etwas zu dunkel sein, kann man ein Ersatzglas von Ftiier für <2 EUR bestellen. Die sind wahrscheinlich etwas heller. Die Ftiier Rahmen sind aber zu labbrig, sind also als Komplettbrille keine gute Alternative.

Mir ist bei der Schnellsuche aufgefallen, dass es mittlerweile einige Anbieter gibt, die das Oakley Markenzeichen nicht mehr kopieren. Vielleicht haben die bei der Gelegenheit auch die Rahmen etwas dicker und stabiler gestaltet. Das müsste man halt testen.
 

Member57

Umwege erhöhen die Ortskenntnis
Dabei seit
2. April 2004
Punkte Reaktionen
3.506
Ort
Tal der Ahnungslosen
Da kann man derzeit schlecht was empfehlen. Die Anbieter machen den Laden zu schnell zu oder versenden nicht mehr nach Deutschland.
Ich finde die Jawbraker Kopien ganz gut. Allerdings sind die Rahmen nur wirklich stabil, wenn der obere Teil aus durchsichtigem Plastik ist. Die anderen Modelle sind alle etwas dünner gehalten und nicht so stark eingebogen. Dann sitzen sie deutlich schlechter.
Ich würde also zum "Sehen" einfach mal so eine bestellen:

https://de.aliexpress.com/item/Lohnende-5-Objektiv-Sport-Brillen-Polarisierte-Sonnenbrille-Radfahren-UV400-M-nner-Frauen-Au-en-MTB-Bike/32988005152.html?spm=a2g0x.search0604.3.140.5ffe7adfnr9Exj&transAbTest=ae803_4&ws_ab_test=searchweb0_0,searchweb201602_4_10065_10068_10547_319_317_10548_10696_10084_453_10083_454_10618_10304_10307_10820_10821_537_10302_536_10882_10843_10059_10884_10887_321_322_10103,searchweb201603_53,ppcSwitch_0&algo_pvid=f9092adf-540c-46b6-88ff-fc454f7e7023&algo_expid=f9092adf-540c-46b6-88ff-fc454f7e7023-20

Sollte das Prizm Glas dann etwas zu dunkel sein, kann man ein Ersatzglas von Ftiier für <2 EUR bestellen. Die sind wahrscheinlich etwas heller. Die Ftiier Rahmen sind aber zu labbrig, sind also als Komplettbrille keine gute Alternative.

Mir ist bei der Schnellsuche aufgefallen, dass es mittlerweile einige Anbieter gibt, die das Oakley Markenzeichen nicht mehr kopieren. Vielleicht haben die bei der Gelegenheit auch die Rahmen etwas dicker und stabiler gestaltet. Das müsste man halt testen.

außer das klare und gelbe war für mich bei den Gläsern nichts zu gebrauchen.
Das verspiegelte ist von der Färbung total verschoben gewesen. Zu blau und zu unterschiedlichen in die Ecken
 

GoldenerGott

Fuchstrail Mountainbiker
Dabei seit
26. Februar 2003
Punkte Reaktionen
1.096
Ort
Heppenheim
außer das klare und gelbe war für mich bei den Gläsern nichts zu gebrauchen.
Das verspiegelte ist von der Färbung total verschoben gewesen. Zu blau und zu unterschiedlichen in die Ecken
Die Färbung ist immer Geschmackssache. Meine Prizm Kopien sind aber beide sehr gut. Das eine ist nur etwas dunkler und somit eher für sehr sonniges Wetter außerhalb des Waldes besser. Beide haben den gleichen Farbverlauf, der nach unten hin etwas heller wird. Im Hauptblickfeld sind die Farben, wie im Ansichtsbildchen auf der Oakley Homepage, so reduziert, dass der Blick auf den grauen Trail gelenkt wird und die Rottöne eher gefiltert werden. Grüne Blätter sieht man wieder sehr gut. Nach unten hin werden die Rottöne wieder mehr sichtbar. Ich finde nur schade, dass es keine orangenen Gläser gibt. Für dunklere Tage oder wechselhaftes Wetter eignen sich die photochromatischen ganz gut. Die tönen zwar nur minimal, aber dann ausreichend für diese Verhältnisse, falls doch noch etwas Sonne rauskommt.
Das Problem ist für mich eher der Sitz. Außer die mit durchsichtigem Gestell rutschen sie nämlich.
 
Dabei seit
21. März 2015
Punkte Reaktionen
1.606
Da kann man derzeit schlecht was empfehlen. Die Anbieter machen den Laden zu schnell zu oder versenden nicht mehr nach Deutschland.
Ich finde die Jawbraker Kopien ganz gut. Allerdings sind die Rahmen nur wirklich stabil, wenn der obere Teil aus durchsichtigem Plastik ist. Die anderen Modelle sind alle etwas dünner gehalten und nicht so stark eingebogen. Dann sitzen sie deutlich schlechter.
Ich würde also zum "Sehen" einfach mal so eine bestellen:

https://de.aliexpress.com/item/Lohnende-5-Objektiv-Sport-Brillen-Polarisierte-Sonnenbrille-Radfahren-UV400-M-nner-Frauen-Au-en-MTB-Bike/32988005152.html?spm=a2g0x.search0604.3.140.5ffe7adfnr9Exj&transAbTest=ae803_4&ws_ab_test=searchweb0_0,searchweb201602_4_10065_10068_10547_319_317_10548_10696_10084_453_10083_454_10618_10304_10307_10820_10821_537_10302_536_10882_10843_10059_10884_10887_321_322_10103,searchweb201603_53,ppcSwitch_0&algo_pvid=f9092adf-540c-46b6-88ff-fc454f7e7023&algo_expid=f9092adf-540c-46b6-88ff-fc454f7e7023-20

Sollte das Prizm Glas dann etwas zu dunkel sein, kann man ein Ersatzglas von Ftiier für <2 EUR bestellen. Die sind wahrscheinlich etwas heller. Die Ftiier Rahmen sind aber zu labbrig, sind also als Komplettbrille keine gute Alternative.

Mir ist bei der Schnellsuche aufgefallen, dass es mittlerweile einige Anbieter gibt, die das Oakley Markenzeichen nicht mehr kopieren. Vielleicht haben die bei der Gelegenheit auch die Rahmen etwas dicker und stabiler gestaltet. Das müsste man halt testen.

Da würde mir aktuell eigentlich nur die Matt schwarze gefallen:
https://de.aliexpress.com/item/32976918852.html?spm=a2g0s.8937460.0.0.10562e0e4Wfocr
Wobei ich schon zwei von denen hab und die ist mir einfach viel zu groß. Kumpel hat zudem gemeint das da wohl auch polarisierte Gläser was bringen.
Weiß jemand wie man auf die "alten" seiten kommt? Also wenn es eine Seite eines Shops gibt gab es doch bis jetzt eigentlich immer noch irgendwie eine möglichkeit auf eine archivierte Shopseite zu kommen.
2019-05-28 12.39.10.jpg
 

Anhänge

  • 2019-05-28 12.39.10.jpg
    2019-05-28 12.39.10.jpg
    389,3 KB · Aufrufe: 291
Oben