EXT Era

Dabei seit
25. März 2016
Punkte Reaktionen
2.122
Weil ne era als V1 immernoch eine Era ist! Wenn eine Gabel mit 5 Minuten abstimmen so läuft, was kann das Teil wenn man sich mehr Zeit dafür nimmt ? Und es ist ja nicht so das die V2 ne komplett neue Gabel ist ;-)
Das stimmt natürlich. Aber dann sollte es doch einen saftigen Rabatt geben. Oder nicht?
 
D

Deleted 8566

Guest
Ich warte nach wie vor auf eine Coil Version und vermutlich gleich auf eine DC Variante.
Mal sehen, ob die Zukunft etwas bringt und ob überhaupt.
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
9.872
Ort
/ˈsabəθ/ für ne Zeit zumindest
Bike der Woche
Bike der Woche
Demnach kennst Du schon den Preis des Upgrade Kits?
Nein. Nur, dass beides zusammen billiger ist als eine V2. Ich habe ein sehr gutes Angebot für die V1 bekommen und er sagte mir dass diese im Zusammenhang mit dem Upgrade Kit immernoch billiger ist als eine neue V2.

Ich wollte dann nämlich auch gleich auf die V2 gehen.
 
D

Deleted 8566

Guest
Inkl. hydraulischem Durchschlagschutz?

Bis EXT das so weit hat, wird das EMRG Senduro auch als V3 verfügbar sein. Alles gut. :D
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
14.358
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Musst du auch nicht, selbst in nem Jahr wäre die ihr Geld wert. Warum sollte man jetzt nicht über 1000 Euro ausgeben? V2 ist nicht Mal lieferbar aktuell. Und ob man beide Gabel. Im direkten Vergleich jetzt so überhaupt griss unterscheiden kann...im Prinzip ist ja nix grundlegendes neu.
Aber hey, meine war dreistellig ;-) sonnst hätte ich sie auch nicht gekauft, aber egal welcher Hersteller ist halt viel Geld
 

The_Tho

Bergnafahra
Dabei seit
26. November 2004
Punkte Reaktionen
9
Ort
Stuttgart
Hi zusammen,

Ich hab gestern mein Kavenz abgeholt mit Ext Era (v2 sogar schon) und Storia.

Ich ging davon aus, dass die Era 170mm hat aber mein Kumpel meinte vorher "die sieht aber höher aus als meine 170mm Lyrik"

Gerade nach der Ausfahrt Mal ausgemessen, Tatsache das sind 180mm vom Staubabstreifer bis zum Beginn der Brücke.

Jetzt bin ich mir unsicher, hab ich einfach ne höhere Gabel bekommen oder hat es da oben etwas "mehr Luft" als erwartet bei der Era?

Wie ist das bei Euren Modellen?

SuFu hat leider keinen Erfolg gebracht...

Grüße,

Tho
 

The_Tho

Bergnafahra
Dabei seit
26. November 2004
Punkte Reaktionen
9
Ort
Stuttgart
war "Luft rauslassen und den tatsächlichen Federweg messen" schon? Evtl. auch mit eingebautem Vorderrad zwecks Platz zwischen Reifen und Gabelbrücke.
Das wollte ich Aufgrund des Aufbau mit zwei Kammern und der Gefahr des verschieben der zweiten Kammer (hatte ich zumindest so hier meine ich Mal gelesen) erstmal vermeiden.

Laut EXT Homepage gibt es die v2 auch nur in 170mm also vermutlich nur etwas mehr Luft oben.

Danke für den Tipp aber falls noch jemand bei sich messen kann, sehr gern 😅
 

The_Tho

Bergnafahra
Dabei seit
26. November 2004
Punkte Reaktionen
9
Ort
Stuttgart
Dabei seit
29. Juli 2004
Punkte Reaktionen
3.046
Hi zusammen,

Ich hab gestern mein Kavenz abgeholt mit Ext Era (v2 sogar schon) und Storia.

Ich ging davon aus, dass die Era 170mm hat aber mein Kumpel meinte vorher "die sieht aber höher aus als meine 170mm Lyrik"

Gerade nach der Ausfahrt Mal ausgemessen, Tatsache das sind 180mm vom Staubabstreifer bis zum Beginn der Brücke.

Jetzt bin ich mir unsicher, hab ich einfach ne höhere Gabel bekommen oder hat es da oben etwas "mehr Luft" als erwartet bei der Era?

Wie ist das bei Euren Modellen?

SuFu hat leider keinen Erfolg gebracht...

Grüße,

Tho
hat ja auch mehr EBL als Lyrik
 
Dabei seit
4. März 2015
Punkte Reaktionen
23
Hi zusammen,

Ich hab gestern mein Kavenz abgeholt mit Ext Era (v2 sogar schon) und Storia.

Ich ging davon aus, dass die Era 170mm hat aber mein Kumpel meinte vorher "die sieht aber höher aus als meine 170mm Lyrik"

Gerade nach der Ausfahrt Mal ausgemessen, Tatsache das sind 180mm vom Staubabstreifer bis zum Beginn der Brücke.

Jetzt bin ich mir unsicher, hab ich einfach ne höhere Gabel bekommen oder hat es da oben etwas "mehr Luft" als erwartet bei der Era?

Wie ist das bei Euren Modellen?

SuFu hat leider keinen Erfolg gebracht...

Grüße,

Tho
Kann ich so bestätigen. Bei 170mm Federweg beträgt der Abstand zwischen Staubabstreifer und Brücke 180mm. Die Einbaulänge ist größer als bei 170mm FOX und RS Gabeln.
 
Dabei seit
19. September 2005
Punkte Reaktionen
454
Ort
im Wald
Bei mir gibt es ein kleines Update.
Meine ERA fing ja bereits nach 120km Mittelgebirge an mit Buchsenspiel.
Marco hatte sie jetzt zur Prüfung und fand es grenzwertig, stellte aber fest, das in der Gabel zu wenig ÖL war.

Ich soll sie jetzt erstmal mit neuen Dichtungen und der korrekten Menge Öl testen.
Laut Marco hatte er das schon, das zu wenig Öl zu Spiel führte.
 
Oben