Flowtrail Sasbachwalden

MonsterQTreiber

Minimum order Quantity
Dabei seit
14. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
145
Ort
Appenweier/Holzgerlingen
Wo,was genau soll da entstehen ??
Gleich oben am Start, wo der Bagger steht ?
Oben am Einstieg von Pfad Zwo. Da entstehen 3 Jumplines für unterschiedliche Könnerstufen und ein Übungsareal.
Aber noch mal. Wir sind noch nicht fertig! Bitte nutzt die Umleitung und lasst die Absperrungen wo sie sind!
 

MonsterQTreiber

Minimum order Quantity
Dabei seit
14. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
145
Ort
Appenweier/Holzgerlingen
Für Euch im Einsatz ....

880801ED-DB17-4AF9-879A-CEB28815831B.jpeg
 
Dabei seit
25. April 2015
Punkte Reaktionen
109
Es sind ja nur oben die ersten 100 m gesperrt und am Spinnerhof die letzten 100 m. Lohnt sich allemal trotzdem zu kommen. War am Donnerstag da, immer nur SMDH/Dachs wird auf Dauer langweilig😀 Hab gesehen es fährt ein öffentlicher Bus mit Hänger hoch. Kann man da ab dem Spinnerhof zusteigen?
 

MonsterQTreiber

Minimum order Quantity
Dabei seit
14. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
145
Ort
Appenweier/Holzgerlingen
Es sind ja nur oben die ersten 100 m gesperrt und am Spinnerhof die letzten 100 m. Lohnt sich allemal trotzdem zu kommen. War am Donnerstag da, immer nur SMDH/Dachs wird auf Dauer langweilig😀 Hab gesehen es fährt ein öffentlicher Bus mit Hänger hoch. Kann man da ab dem Spinnerhof zusteigen?
Ja, unterhalb vom Spinnerhof ist eine Haltestelle
 

Flauschinator

Chickenliner
Dabei seit
16. September 2018
Punkte Reaktionen
199
Ort
Da in Hessen, wo andere Urlaub machen
An der Stelle mal danke für euren Einsatz. Was oben entsteht sah ja als ich vor 3 Wochen da war schon vielversprechend aus. Bin gespannt, wie es sich dann fährt, wenn ihr fertig seid.

Wenn ihr mal wieder Baueinsätze öffentlich ausschreiben dürft, komm ich auch mal rum.
 

DocB

PrivDoz
Dabei seit
19. Januar 2010
Punkte Reaktionen
1.733
Top Job!
Sollte es nicht irgendwann auch mal ganz runter bis nach Sasbachwalden gehen? Und von der Hornisgrinde runter? Das wären ja >1000hm am Stück :love:
 

Flauschinator

Chickenliner
Dabei seit
16. September 2018
Punkte Reaktionen
199
Ort
Da in Hessen, wo andere Urlaub machen
Top Job!
Sollte es nicht irgendwann auch mal ganz runter bis nach Sasbachwalden gehen? Und von der Hornisgrinde runter? Das wären ja >1000hm am Stück :love:
Vom Gipfelplateau runter bis zum Parkplatz gibt es ja schon einen Trail, der legal nutzbar ist, auch wenn der zugegebenermaßen nicht jedermanns Sache ist.
Kann mir vorstellen, dass oberhalb der Bundesstraße bauen nicht genehmigungsfähig ist, weil das Gipfelareal Naturschutzgebiet ist, aber da wissen sicher die Locals noch genaueres.
Ich würds ja feiern, wenn man bis Achern runter auf Trails fahren könnte. Dann grad noch die letzten Meter zum Bahnhof rollen und heim. Aber das bleibt vermutlich ein Traum.
 

Jierdan

Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird
Dabei seit
22. September 2006
Punkte Reaktionen
1.449
Ort
Tübingen
Ich bin sehr fasziniert, wie wenig die Niederschläge der letzten Zeit den Trail beeindrucken, es ist ja quasi nirgends nass! Liegt das am gegebenen Untergrund oder habt ihr beim Anlegen die ultimativen, andernorts völlig unbekannten Drainage-Techniken verwendet? Wenn ich nur dran denke, was Wasser am Gehrenberg, am Woodpecker und im Schönbuch immer wieder anrichtet...
 

MonsterQTreiber

Minimum order Quantity
Dabei seit
14. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
145
Ort
Appenweier/Holzgerlingen
Ich bin sehr fasziniert, wie wenig die Niederschläge der letzten Zeit den Trail beeindrucken, es ist ja quasi nirgends nass! Liegt das am gegebenen Untergrund oder habt ihr beim Anlegen die ultimativen, andernorts völlig unbekannten Drainage-Techniken verwendet? Wenn ich nur dran denke, was Wasser am Gehrenberg, am Woodpecker und im Schönbuch immer wieder anrichtet...
Danke :cool:
sind wohl mehrere Faktoren.
1. Das Wasser versickert bei uns recht gut (im Gegensatz z.B. zum Schönbuch)
2. Wir haben inzwischen ein bisschen Erfahrung bzgl. Streckenentwässerung gesammelt
3. regelmäßige Pflege - jeden Montag Abend ist Streckenpflege angesagt, da werden unter anderem auch Drainagen und Entwässerungsrinnen frei geräumt.
 
Oben