Giant Trance 650B

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. JohSch

    JohSch Johannes

    Dabei seit
    08/2013
    Maxxis/Schwalbe und welche Modell jeweils ändert Giant auch mal spontan nach Lagerbestand :D


    Wenn jemand das 5x135 linke Ausfallende brauchen kann, ich hab eins abzugeben.
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. mango3

    mango3

    Dabei seit
    03/2015
    Kann mir jemand sagen, welches Nabenmaß ich in mein bike einbauen kann?
    Hinten sind 5x135mm drin, ich würde gerne auch die Roval traverse umsteigen, die haben aber glaub nur 15x142?
    Eine Umrüstung der Ausfallenden war hier ja schon einige Male Thema und das wäre ja auch ein interessanter Aspekt an der Sache, aber wie ist es mit der Breite?
    Es haben doch hier schon welche im Einsatz, brauche ich da bestimmte?
    Könnte ich z.B. die hier einbauen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2017
  4. xlacherx

    xlacherx

    Dabei seit
    06/2014
    Die roval habe ich drin. Kannst hinten mit 142/12 fahren. Dafür gibt's es auch das Umbau Kit von Giant
     
  5. DR4GON85

    DR4GON85

    Dabei seit
    03/2015
    Hallo ich besitze ein Giant trance 3 von 2015 wollte mir jetzt eine Tapered Pike einbauen was müsste ich noch Tauschen das sie passt?
     
  6. Huevos

    Huevos

    Dabei seit
    10/2015
    Servus zusammen!
    Ich möchte mir die Tage ein Trance zulegen und bin aktuell noch am übererlegen ob das Trance 1 oder das Trance 1.5 LTD.

    Kann mir evtl. jemand sagen ob sich der Mehrpreis wirklich lohnt? Habe bei den Probefahrten beide für sehr angenehm empfunden.

    Klar die Carbonlaufräder und das Fahrwerk sind beim Trance 1 schon hochwertiger aber ich fahre hauptsächlich Mittelgebirge und ein bis zweimal im Jahr in die Alpen. Im Schnitt fahre ich ca. 50-80 km die Woche je nachdem wie viel Zeit ist.

    Würde mich freuen wenn mir der ein oder andere hier seine Erfahrung oder eine Empfehlung geben könnte.
     
  7. walfersama

    walfersama

    Dabei seit
    09/2016
    ich hab ein Trance 1.5 und bin damit am Gardasee und sonst in den Alpen unterwegs. Bin damit auch am Flowtrail Petzen in Kärnten gefahren (11km lange Piste).

    Hab Lenker, Vorbau getauscht und andere Reifen aufgezogen - bin sehr zufrieden damit. mit 26-42 kommst jeden Berg hoch.
     
  8. rmaurer

    rmaurer

    Dabei seit
    06/2009
    nichts, bau die Gabel einfach ein! (Oder lass es besser jemanden für dich machen...)
     
  9. rmaurer

    rmaurer

    Dabei seit
    06/2009
    Würde klar das Trance 1 nehmen und ein 30er Kettenblatt montieren, du kannst mit den 27mm Laufrädern auch 2.6" Reifen fahren und 30/46 sollte selbst für größte Anstiege noch ausreichen

    die 23mm Felgen und 2x10 Schaltung am trance 1.5 sind einfach nicht mehr zeitgemäss, ausserdem müsstest du direkt die Reifen tauschen wenn du bei Regen nicht in Verderben fahren willst
     
  10. Starter77

    Starter77

    Dabei seit
    08/2016
    Das Trance 1.5 hat 2x11 dennoch sehe ich das auch so. Wenn das 1er im Budget dann machen
     
  11. xlacherx

    xlacherx

    Dabei seit
    06/2014
    naja, ist halt die Frage, ob man Bock auf Schrauben hat. Das 1er kostet halt doch n Tausender mehr. Für das Geld kann man sich auch andere Laufräder, Reifen und auf einfach umbauen... okay Carbonlaufräder wird man nicht bekommen...
     
  12. walfersama

    walfersama

    Dabei seit
    09/2016
    unterschreib ich beides. Hab am Enduro 30/46 und damit erklimmst fast alles. Und auch bei den Reifen - die Nobby Nic wurden bei mir genau 1x gefahren, aber die sind doch am 1er auch drauf, oder?
     
  13. walfersama

    walfersama

    Dabei seit
    09/2016
    Das nervt mich auch, 1.5, 2 und 3 liegen so eng beieinander und das 1er kostet gleich mal ordentlich mehr
     
  14. xlacherx

    xlacherx

    Dabei seit
    06/2014
    zum 1-Fach Antrieb... man kann die Shimano Kasetten ja "Tunen". Ich hab z.B. das Kit von OneUp verbaut. Somit komme ich auf 11-50. Vorne fahr ich aktuell ein 32er Ovales Blatt. Damit kommt man wirklich überall hoch. ;-)

    Teure Komplettbikes machen bei mir teilweise eh kein Sinn, da ich überall was finde, was gleich raus muss :D
     
  15. rmaurer

    rmaurer

    Dabei seit
    06/2009
    der Unterschied vom 1.5 zum 1 ist größer als es scheint, du bekommst ja auch bessere Federelemente und leichtere Anbauteile (Contact vs Contact SL)

    Der Trance Rahmen ist für 1fach Antriebe entwickelt und darauf optimiert, es macht einen Riesen Unterschied ob du 26/40 oder 30/46 fährst da bei ersterer Gangkombination Antisquat und Pedalrückschlag deutlich höher sind.

    In den USA hat das Trance 2 einen 1fach Antrieb, nur in Deutschland hat sich Giant dazu entschieden für all die Leute die keinen Ritzelrechner bedienen können und daher weiter 2fach brauchen exklusiv diese Ltd-Modelle anzubieten obwohl es den Hinterbau eigentlich funktionell verstümmelt
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  16. xlacherx

    xlacherx

    Dabei seit
    06/2014
    das kann gut sein. so genau hab ich mir das nicht angeschaut.
    Naja viele denken halt immer noch, dass viele Gänge besser sind als "nur" 11
     
  17. xlacherx

    xlacherx

    Dabei seit
    06/2014
    Gestern bin ich mal auf dem Trance 3 von meinem Dad gesessen. Er ist Rahmengröße M und in dem Zustand wie es ausgeliefert wird.. Das ist echt n himmelweiter Unterschied zu meinem costum Aufbau in Größe L. (Ich bin 1,80 groß)
    Sein 3er ist halt echt voll das Touren Rad gegen meins

    Hier mal noch n Bild von meinem. Aktuell hab ich hinten wieder n semi slik drauf. Läuft bei dem trockenen Boden echt verdammt gut
    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  18. walfersama

    walfersama

    Dabei seit
    09/2016
    Hatte noch wer richtig lautes Knacken verursacht durch die Sattelstütze beim Trance?

    Bei mir hats furchtbar laut geknackt. Geklungen hats als wärs vom Vorbau gekommen. Hab nun mal die Sattelstütze und die Kontaktflächen und auch die Sattelklemme gereinigt, mit Montagepaste bestrichen und neu verbaut. Momentan bisher alles ruhig (gleiche Strecke hat am Vortag laut geknackt, Tag drauf nach Reinigung nicht mehr). Muss jetzt schauen ob es so bleibt.

    Hat sonst noch wer jemand am 1.5 2017 ein Knacken wenn er fest abbremst (vorne) oder einen Stoppie macht? Steuersatz ist ordentlich gefettet und fest angezogen. Vorbau und auch die Vorbauschrauben sind ebenfalls mit Montagepaste bestrichen. Kann also nur von der Fox 34 kommen?!
     
  19. xlacherx

    xlacherx

    Dabei seit
    06/2014
    Kann sein dass es aus der gabekkrone kommt. Hatte meine fox 32 und pike auch schon. Beide Gabel habe ich reklamiert
     
  20. rmaurer

    rmaurer

    Dabei seit
    06/2009
    Trance SX 2015 mit Nobby Nic Trailstar / Pacestar 2.6" tubeless auf XM521 35mm Felge vorne / EX511 30mm Felge hinten

    Kind Shock LEV 175mm

    SixPack Racing Millennium 785 Lenker (der hat mit 7° relativ wenig Backsweep und kommt dem Original Giant Lenker recht nahe)

    [​IMG]

    Reifenfreiheit von 27.5 Pike und Hinterbau sind ziemlich gleich, ein 2.8" würde nur mehr sehr knapp passen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die Laufräder sind jetzt ca. 700g leichter, das Rad fühlt sich zwar subjektiv etwas spritziger an aber nicht so signifikant wie mancherorts verlautet. Hauptgrund für die neuen Laufräder war auch die größere Felgenbreite, nicht der Gewichtsvorteil. Fahre die Nobby Nic mit 0.8 / 0.9 Bar
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  21. xlacherx

    xlacherx

    Dabei seit
    06/2014
    Gut zu wissen dass das mit der 2,6er pelle am Heck klappt. Dann kann ich Herbst (wenn er lieferbar ist) doch auf den 2,6er slaughter gehn.
     
  22. mango3

    mango3

    Dabei seit
    03/2015
    Ich hatte auch schon ein Knacken in der Gabel - Fox Float 32 - und hab diese eingeschickt. Hab dann neue Tauchrohre mit ner neuen Krone bekommen - allerdings knackt die auch schon wieder. Ich hab das Gefühl, dass ich das Rad zu arg fordere.
     
  23. walfersama

    walfersama

    Dabei seit
    09/2016
    wie lang hast du da gewartet? Grundsätzlich ist mein Händler ein Fox Premium Partner, die meinten, dass im Servicefall die Gabel binnen einer Kalenderwoche wieder da ist...
     
  24. xlacherx

    xlacherx

    Dabei seit
    06/2014
    Wieder einschicken. Anders lernen die es nicht. Die CSU meiner pike wurde auch schon das zweite mal getauscht. Angeblich hat rockshox auch was geändert.
    Dir fox 32 ist in mein hardtail gewandert. Seit dem letzten Tausch macht die keine Probleme mehr.
     
  25. mango3

    mango3

    Dabei seit
    03/2015
    Recht hast du. Die sollen lernen ordentliche Produkte zu entwerfen - udn das lernen die am besten durch Schmerz ;)
     
  26. bummel42

    bummel42

    Dabei seit
    09/2004
    Hatte Probleme mit einer Transfer.
    Garantiefälle werden innerhalb 2 Werktage abgearbeitet, sagt Fox.
    Meine Erfahrung sagt: Stimmt.