Liteville 301 MK15

525Rainer

Inoffizieller Account
Dabei seit
12. September 2004
Punkte für Reaktionen
5.940
ohne Witz, LV hat tatsächlich eine "spezielle" schwarze Farbe zum ausbessern von kleinen Macken im schwarzen Elox

ich habe meinem MK15 nun eine persönliche Note verpasst..... :wut:

an einem Aussichtspunkt abgestellt, von einer Sturmböe umgeweht und auf einen Fels geknallt :aufreg:
welche grösse? ist der rahmen zu verkaufen? letzter preis?
 

Bjoern_U.

Bergaufschleicher
Dabei seit
5. September 2009
Punkte für Reaktionen
3.040
Standort
Pfälzerwald
Bjoern, das ist doch jetzt nur eine Material Verfestigung und mach das Rad noch steifer. Außerdem brauchst du es nicht mehr abzuschließen, also alles positiv.
Im Ernst, Ist echt schade.
Aus dem Grund lege ich mein Rad immer hin, dann kann es nicht mehr umfallen.
ich wollte am Bergstein halt ein Bild machen.....
 
Dabei seit
24. September 2004
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Schmargendorf
Hallo zusammen,
ein Mk 15 in xxl probezusitzen ist eher schwierig, wenn man den Ritt nach Wiggensbach nicht machen möchte.
Gibt es jemanden im Bereich GÖ/KS , der/die mich mal Maß nehmen lassen würde?

Vielen Dank!
 

d-zorg

Co-Pilot
Dabei seit
3. Juni 2013
Punkte für Reaktionen
12
Standort
Braunschweig
Müsste die Fahrradgarage Gleichen nicht alle Größen als Testrad auf Lager haben? 🤔 Oder gerade diese Größe aktuell nicht?
 

terryx

TerryX
Dabei seit
5. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
48
Standort
Köln
Warum ich auf meine gleich lautende Mailanfrage ein; "passt schon oder komm ins Testzenter" bekommen habe, erschließt sich mir nicht.
Tja, die Tücken der internen Abstimmung scheints auch bei LV zu geben....

Für meinen Teil werde ich mein jetziges Rad wohl noch was länger fahren und auf das MK16 warten - hoffentlich mit etwas anderer Geometrie bei den größeren Rädern (längeres XL-Oberrohr bzw. etwas kürzeres Oberrohr und weniger Stack beim XXL).
 
Zuletzt bearbeitet:

KDR

Dabei seit
27. Januar 2019
Punkte für Reaktionen
19
Standort
Augsburg
ich habe rückmeldung von syntace:

  • leitungseingänge entgraten
  • die garantie verfällt deswegen nicht und hat auch keine auswirkungen auf die stabilität
  • schrumpfschlauch optional möglich zum schutz der leitungen
  • leitungslänge überprüfen: falls die leitungen zu lang sein sollten, dann knicken sie beim lenken ein und ecken an.
  • Sie überlegen im moment darüber nach noch eine anleitung dafür zur verfügung zu stellen
Servus! Habe die gleiche Rückmeldung von Syntace erhalten und war heute bei meinem Händler. Aufgrund der relativ geringen Scheuerstellen haben wir auf die drei Bowdenzüge nur Schrumpfschlauch gezogen (ohne Entgraten), die dann immer noch gut in die vorhandenen Bohrungen passten. Bei der Bremsleitung reichte der Durchmesser der Bohrung nicht für den Schrumpfschlauch, weshalb wir sie mit einer Rundfeile vorsichtig etwas nachgefeilt/innen entgratet haben. Nun sitzt die Bremsleitung mit Schrumpfschlauch wie mit einer Spielpassung in ihrer Bohrung. In die verbliebenen Hohlräume habe ich noch Silikon geschmiert, um das Scheuern am Schrumpfschlauch zu verhindern. Wenn ich mir den Verschleiß der letzten Monate ohne Schrumpfschlauch und Silikon anschaue, schätze ich, dass nun mindestens für die nächsten drei Jahre Ruhe sein wird.

P.S.: Syntace hatte im Vorfeld um Fotos des Lenkerbereichs gebeten wegen Begutachtung der Leitungslängen. Die sind als “nicht zu lang“ in Ordnung zurück gemeldet worden, weshalb vermutlich bei mir der Verschleiß nur relativ gering ist. Hier mal Fotos zu den Leitungslängen:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
21. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Bayern
Haben alle MK 15 die Leitungseingänge am Steuerrohr? Ich hab ein 301 gesehen, das die Leitungseingänge am Unterrohr hatte und der Besitzer meinte, es sei ein MK 15.

Noch eine ganz andere Frage:
Hat der S-Rahmen den Duo-Link Hinterbau, oder nicht?
LV gibt ja an, dass bei S die 29er Option entfällt.
 

525Rainer

Inoffizieller Account
Dabei seit
12. September 2004
Punkte für Reaktionen
5.940
Wird ausserm breitwieser noch keiner wissen und er is befangen. Freiwillige vor, ich organisier den vorbestellern die bankverbindung.
Ich hab gehört ein stahlfeder sollte zur linkage ganz gut passen, der intend soll diesen charakter ja immitieren. Winwin.
 

525Rainer

Inoffizieller Account
Dabei seit
12. September 2004
Punkte für Reaktionen
5.940
Wenn es kein remote gibt, uninteressant für mich. Hab unlängst mit fox telefoniert. Ich denk das wird klappen mit twin lock.
 

tommi101

MTB addict!
Dabei seit
31. März 2006
Punkte für Reaktionen
362
Hi zusammen...
Hat jemand neue Infos wann es Nachschub an MK15 XL-Rahmen gibt??
Was sagen Eure Händler?
 

HAT

Der Weg ist das Ziel....beim Biken auf jeden Fall
Dabei seit
12. September 2018
Punkte für Reaktionen
308
Standort
Schweiz Nähe Olten
Habe heute diese Nachricht erhalten von meinem Händler:
"Gemäss Liteville werden wir nächster Woche über die Liefertermine informiert".
Hilft nicht wirklich...aber evtl. kommt etwas Bewegung in die Geschichte...wird auch Zeit:anbet:
 

tommi101

MTB addict!
Dabei seit
31. März 2006
Punkte für Reaktionen
362
Danke für die Info @HAT

Mich würde nur mal der tatsächliche Grund für die Lieferprobleme bzgl. XL-Rahmen interessieren

Früher gab es die Engpässe oft bei M oder L Größen:ka:
 

Bjoern_U.

Bergaufschleicher
Dabei seit
5. September 2009
Punkte für Reaktionen
3.040
Standort
Pfälzerwald
viele (mich eingeschlossen) die früher L gefahren sind, bekommen heute XL empfohlen
seit ich das XL habe, merke ich wie kurz meine L Rahmen sind
ich fühle mich auch wohl auf dem XL und kann auch bezüglich der Wendigkeit bis jetzt nicht meckern.
 
Oben