Liteville 601 MK 4

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
Schlagworte:
  1. fat_albert_34

    fat_albert_34

    Dabei seit
    01/2014
    Hi.

    Darf ich fragen wie du die Schutzkappen auf die Kurbel bekommen hast.
    Passten bei mir nicht zu den syntace Pedalen.

    Danke
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. m.r.schmitz

    m.r.schmitz

    Dabei seit
    09/2012
    Hallo zusammen,
    mein mk4 mit 8p ist endlich gelandet.

    Fährt hier noch jemand die Syntace w33i mit straightpull-Naben? Müsste auf der WM ebenfalls so verbaut sein...

    Öhm... die sind total lautlos im Freilauf...?! Das kenne ich so ja gar nicht...
    Hat die jemand schon mal auseinander genommen... bzw eine Idee wie man das schöne Klackern wieder herstellen kann...?

    Zu der 8p kann ich so noch nix sagen, da ich noch nicht in freier Wildbahn mit dem mk4 unterwegs war. Erfahrungsbericht wird gerne Mitte September nach meinem Urlaub nachgereicht
     
  4. mokka_

    mokka_

    Dabei seit
    08/2010
    War bei meinen am Anfang auch so. Nach 3 Wochen rattern sie deutlich lauter als am Anfang. Die MX sind aber im Vergleich deutlich lauter.

    Ich empfinde die C33i jetzt so deutlich angenehmer weil nicht so aufdringlich.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  5. Downhiller16129

    Downhiller16129

    Dabei seit
    10/2012
    Habt ihr noch etwas zusätzliches an der Kettenstrebe zum Schutz angebracht?
    Bei mir sind jetzt schon ein paar unschöne Macken von der Kette
     
  6. andykrohmann

    andykrohmann

    Dabei seit
    03/2014
    ... wie bei allen Zahnscheibenfreiläufen kann man die Lautstärke prima mit der Menge an Fett bestimmen, füllt man die Freilaufkammer quasi komplett mit Fett, ist der Freilauf sehr lange leise, trägt man nur hauchdünn auf die Kontaktflächen auf, macht er ordentlich Krach.
     
  7. CalvinSK

    CalvinSK

    Dabei seit
    10/2013
    Zusätzlich lässt sich das auch über die Viskosität des verwendeten Öls erreichen. Dünneres Öl ist tendenziell lauter, demnach Dickeres eher leiser.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  8. motivio

    motivio

    Dabei seit
    09/2010
    Muss man beim neuen 601 MK4 zwingend hinten ein Laufrad mit EV06 Standard fahren oder reicht auch jedes andere Boost Laufrad mit 12x148mm Steckachse?



    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
  9. CalvinSK

    CalvinSK

    Dabei seit
    10/2013
    Von der Nabe her würde normal Boost reichen, aber problematisch ist dann immer noch die Felge, die zu weit rechts im Hinterbau steht. Kann sein, dass der Abstand noch ausreichen würde, aber die Spur wäre nicht in einer Linie, weil der Hinterbau so konzipiert wurde, dass die Evo6 spezifische Einspeichung passt. Könntest aber theoretisch ein Boost Laufrad nehmen, und einfach nur die Felge weiter nach links spannen, so dass beide Speichenlängen gleich lang sind und die Felge somit zentral über dem Nabenkörper steht.
     
  10. andykrohmann

    andykrohmann

    Dabei seit
    03/2014
  11. motivio

    motivio

    Dabei seit
    09/2010
  12. lvhdds

    lvhdds

    Dabei seit
    04/2009
    Du kannst jedes Laufrad außermittig für Evo6 nachzentrieren. Einfluss von Evo6 auf die Speichenlänge ist weniger als 1mm. Im Normalfall also Toleranz.
     
  13. m.r.schmitz

    m.r.schmitz

    Dabei seit
    09/2012
    Die Gummierung ist tatsächlich deutlich kleiner als zuvor...
    bei meinem 301 ist der bumper welcher auf der Kettenstrebe (KS) angebracht war, irgendwann einfach abgefallen. Habe mir so geholfen und werde das auch am 601 so tun >> nen alten Schlauch hernehmen, die KS als Draufsicht projezieren, diese Schablone mit nem Teppichmesser ausschneiden, von unten und oben anhalten und mit schwarzen Tape umwickeln. Ist dezent und dämpft den Einschlag der Kette auf der Strebe gut ab.
     
  14. 3rdNERD

    3rdNERD Grobmotoriker

    Dabei seit
    10/2015
    Slapper Tape wirkt Wunder und reduziert zusätzlich die Geräuschkulisse. Anpassbar, klebt gut und dauerhaft. Lässt sich aber auch rückstandsfrei wieder entfernen - zumindest bei eloxierten Rahmen.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  15. JII

    JII

    Dabei seit
    11/2014
    I'm sorry for writing in english!

    2 fast questions:

    - How does it work uphill (always speaking of a 180mm bike)? Pedal bob is acceptable for have the 601 mk4 as a do-all-bike? (no xc races, of course :) )
    - If I have Boost built wheel, it is enough with re-center the rim in the same hub (boost hub).
     
  16. motivio

    motivio

    Dabei seit
    09/2010
    Barcode, wie fährt sich das MK4 im Vergleich zum Spindrift?
     
  17. Erkinator

    Erkinator

    Dabei seit
    10/2014
  18. RockyRider66

    RockyRider66 nur quer bist du wer.....

    Dabei seit
    12/2006
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  19. RockyRider66

    RockyRider66 nur quer bist du wer.....

    Dabei seit
    12/2006
    Gibt es irgendwo Informationen zur Hinterbaukennlinie der neuen 601 MK4?
    Dämpfer ist 241mm lang geblieben?
    Metrisches Einbaumaß wird nicht verwendet?
     
  20. 3rdNERD

    3rdNERD Grobmotoriker

    Dabei seit
    10/2015
    Metrisch. Mir ist bei einer Probefahrt beim Bikefestival in Willingen aufgefallen, dass der Schlitten nicht mehr 'on the fly' verstellbar ist - es Bedarf des Ausbaus des Dämpfers, weil die Schraube des Schlittens vom Dämpfer verdeckt wird. Liteville hat mir erklärt, dass dies wegen der Kompatibilität zu metrischen Dämpfern so gelöst werden musste.
     
  21. RockyRider66

    RockyRider66 nur quer bist du wer.....

    Dabei seit
    12/2006
    Danke.
    Welches Maß und Hub hat er denn?
     
  22. Tyrolens

    Tyrolens unfahrbar

    Dabei seit
    03/2003
    Kann mir jemand sagen, wie tief das Tretlager in der tiefsten (= eigentlich höchsten) Schlittenposition ist?
    351 mm? Kann das stimmen?
     
  23. 525Rainer

    525Rainer motivierter anfänger

    Dabei seit
    09/2004
    Ich würd erst mal abwarten bis die Spezialisten dat Fahrwerk durch gerechnet haben, tyro!
     
  24. odoubleyou

    odoubleyou

    Dabei seit
    09/2013
    241/76
    8x25 metrisch
    Man kann den Dämpfer verstellen mit nem ordentlichen Schlüssel geht es gerade so, man muss nur vorsichtig sein sonst ist der Kopf rund
    Hab aber den X2 drin
    Gruß
     
  25. RockyRider66

    RockyRider66 nur quer bist du wer.....

    Dabei seit
    12/2006
    Danke, das ist genau das was ich wissen wollte.
    Also kein metrischers Dämpfermaß, alles beim Alten.
    Hätte mich auch gewundert weil der Vivid als Auslaufmodell noch die alten Maße hat.
    Der X2 passt also rein.

    Andere Frage:
    Es ist eine Umwerfermontage möglich?
     
  26. CalvinSK

    CalvinSK

    Dabei seit
    10/2013
    Hätte gedacht es wäre ein 240x76 Dämpfer bzw. 25x8 metrisch
    @RockyRider66@RockyRider66 Ja, Low-Directmount, aber nur bis 2-fach.