MTB-News User Award 2021: Nachhaltigste Marke

MTB-News User Award 2021: Nachhaltigste Marke

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wMi8zMDAwLTE1OTktbWF4LXNjYWxlZC5qcGc.jpg
Spätestens seitdem die Jugend angefangen hat, für ein gesundes Klima zu protestieren und der Green New Deal weltweit verhandelt wird, ist Nachhaltigkeit auch im Mountainbike-Sport ein immer wichtigeres Thema. Wir haben euch gefragt, welche Marke ihr als besonders nachhaltig empfindet – hier gibt's die Ergebnisse.

Den vollständigen Artikel ansehen:
MTB-News User Award 2021: Nachhaltigste Marke
 
Dabei seit
9. April 2007
Punkte Reaktionen
125
Ort
Berlin
Ich bin dafür beim nächsten User Awards keine Vorauswahlen mehr anzubieten. Leeres Textfeld pro Kategorie und fertig. Dann müssen sich die Leute wirklich Gedanken machen und klicken nicht das erstbeste an was sie kennen.

Das wird aber ein Albtraum bei der auswertung. Die ganzen Markennamen... Vaude = Pfaudeh, Muc Off = Mucoff, Muc-Off, Mukof, Mackuff...
 

Muckal

Stimme der Vernunft - fordert den Weltfrieden
Dabei seit
12. November 2011
Punkte Reaktionen
4.622
Ort
Niederbayern
Das wird aber ein Albtraum bei der auswertung. Die ganzen Markennamen... Vaude = Pfaudeh, Muc Off = Mucoff, Muc-Off, Mukof, Mackuff...

Hier die Lösung: man lässt den ganzen Mist einfach sein und sucht sich andere, einfachere Clickbait Artikel.
 

SKa-W

32 Years of pure hate
Dabei seit
29. September 2005
Punkte Reaktionen
1.317
Ort
SOB
Haha, Nicolai hat in der Auflistung eigentlich garnichts zu suchen. Ist ja schlussendlich auch nur ne klassische Zerspanerbude, da hab ich in den letzten 15 Jahren einiges gesehen.

Wenn mal wieder 1000l Kühlmittel auslaufen wird das einfach mit dem Gummiwischer in den Gulli oder zum Hallentor rausgewischt, soviel zum Thema nachhaltig :lol: :lol: :lol:
 

cjbffm

26 Zoll lebt!
Dabei seit
4. September 2011
Punkte Reaktionen
2.403
Vaude passt ja. Hatte ich auch gewählt. Aber was macht Canyon so nachhaltig frage ich mich? E-Mobility-Konzepte müssen jetzt nicht unbedingt nachhaltig sein.
Im Grunde verbreiten sie alle jede Menge Plastik und anderer Problemstoffe. Man kann eben immer nur das Bewußtsein und das Bemühen würdigen, nicht sorglos und unreflektiert zu agieren. - Aber das ist ja auch schon viel wert.
 

Albschrat

Exilschwabe
Dabei seit
16. Mai 2018
Punkte Reaktionen
619
Ort
Wildeshausen
Vaude und Canyon gemeinsam auf dem Podest: Bei dem einen kann man gebrauchte Klamotten reparieren lassen um sie länger nutzen zu können und der andere rät Käufern von Gebrauchtbikes zu einem neuen Rad, da er an sie keine Ersatzteile verkaufen will...

Mehr muss man über den Wert dieser Awards eigentlich nicht wissen.
 

LukasGierlinger

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :)
Dabei seit
19. Oktober 2019
Punkte Reaktionen
35
Ort
Aying
Mehr muss man über den Wert dieser Awards eigentlich nicht wissen
Ich glaub des Problem is ned der Award selber, des find ich is eigentlich eine tolle Idee...
Des Problem sind die Leute die nur Gewinn Gewinn lesen und dann halt des ankreuzen was sie kennen... da kommen halt dann solche Ergebnisse raus wenn jeder 14 Jährige der zu Weihnachten des dritte Canyon bekommen hat bei nem Gewinnspiel mitmachen will.:rolleyes:
 

Albschrat

Exilschwabe
Dabei seit
16. Mai 2018
Punkte Reaktionen
619
Ort
Wildeshausen
Ich glaub des Problem is ned der Award selber, des find ich is eigentlich eine tolle Idee...
Des Problem sind die Leute die nur Gewinn Gewinn lesen und dann halt des ankreuzen was sie kennen... da kommen halt dann solche Ergebnisse raus wenn jeder 14 Jährige der zu Weihnachten des dritte Canyon bekommen hat bei nem Gewinnspiel mitmachen will.:rolleyes:

Der Herausgeber des Awards hat es durchaus in der Hand, welche Firmen er in welcher Kategorie zur Wahl stellt... Wenn sich dann tatsächlich Firmen wie Vaude mit solchen wie Canyon messen lassen müssen, stimmt irgendwas nicht...
 
Dabei seit
10. Januar 2021
Punkte Reaktionen
438
Ort
Leipzig
Ich glaub des Problem is ned der Award selber, des find ich is eigentlich eine tolle Idee...
Des Problem sind die Leute die nur Gewinn Gewinn lesen und dann halt des ankreuzen was sie kennen... da kommen halt dann solche Ergebnisse raus wenn jeder 14 Jährige der zu Weihnachten des dritte Canyon bekommen hat bei nem Gewinnspiel mitmachen will.:rolleyes:
Ich möchte mich als durchschnittlicher 14 jähriger mal verteidigen: ich habe kein Canyon und habe weder Canyon noch Muc Off gewählt.🤨😅
 

xMARTINx

Echter Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
10.274
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Haha, Nicolai hat in der Auflistung eigentlich garnichts zu suchen. Ist ja schlussendlich auch nur ne klassische Zerspanerbude, da hab ich in den letzten 15 Jahren einiges gesehen.

Wenn mal wieder 1000l Kühlmittel auslaufen wird das einfach mit dem Gummiwischer in den Gulli oder zum Hallentor rausgewischt, soviel zum Thema nachhaltig :lol: :lol: :lol:
Hast dort gearbeitet ?
Und dazu bewusste Umweltverschmutzung die ja strafbar ist einfach hingenommen ?! Um dann später sowas hier dann breitzutreten?
 
Dabei seit
17. September 2012
Punkte Reaktionen
646
Ort
Gießen
Das wird aber ein Albtraum bei der auswertung. Die ganzen Markennamen... Vaude = Pfaudeh, Muc Off = Mucoff, Muc-Off, Mukof, Mackuff...
Einfach wahlweise an ein Institut für Sprachheilpädagogik, Lernhilfe oder Linguistik weiterleiten und eine Bachelor-/Examens- oder sonstwas-Arbeit drüber schreiben lassen. Da hätte ich keine Bauchschmerzen :D
 
Dabei seit
5. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
252
Ort
Bad Grund
Canyon und nachhaltig? Passt zum "aussen Hui, innen pfui" Auftritt. Ich habe da gearbeitet und weiß dass die kein Stück nachhaltig sind. Alles Heuchelei, wie immer.
Schönes Beispiel: die Speichennippel werden im Paket geliefert. Im Wareneingang EINZELN in kleine Plastiktüten gesteckt, eingelagert, später einzeln wieder rausgegeben und die Plastiktüten dann in den Müll.
 
Oben