Neue 4xCree XP-G Platine bei LED-Tech.de

Dabei seit
6. Juli 2007
Punkte für Reaktionen
314
Standort
Hanau
Leider nur 23°-Optiken. Viel zu breit finde ich.

Ich habe übrigens mal 5 XP-G R5 auf der kleinen Platine bestellt um zu messen was die R5 bringt nachdem die R4 so enttäuscht hat...

Außerdem dies und diese Optik...

Gruß
Thomas
 
Dabei seit
8. September 2005
Punkte für Reaktionen
0
@Siam
Die R5 auf der 4-fach Platine und die 23° Optik habe ich aus Interesse auch bestellt. Da das Lochbild und die Lage der Led identisch mit der XR-E Optik ist, kann man ein wenig spielen.
Die 4x XR-E mit der 9° Optik finde ich zu spottig, die 17° ist zu breit.
Zwei halbe Optiken sind schon besser, bringen aber Verluste im Schnitt mit sich.
Habe die XP-G R5 auf Mini-Platine unter die 9° Optik gebaut. Das ist mit für mich derzeit das beste Licht. Der Lichtkegel ist nun breit und weit genug.
Bin auf die Meßwerte Vergleich XR-e zu XP-G gespannt.
Gruß
Wolfgang
 

Anhänge

Dabei seit
15. September 2008
Punkte für Reaktionen
120
Standort
Bad Schussenried
hallo,

nachdem es bei led tech auch einen gutschein über 5 euro gab....

habe ich mal 12 lpx 6° optiken, und eine gt4 in 23 grad vollwinkel bestellt...

muss ja auch etwas zum basteln für meinen hochsetzsteller haben. platine
ist layoutet und auch schon in auftrag gegeben...
software muss noch ein wenig gestrickt werden...
dachte mal an eine 4 fach lampe mit der gt4 und an eine siebenfach
mit der lpx optik...

grüße

karsten
 
Dabei seit
8. September 2005
Punkte für Reaktionen
0
Anbei ein paar Bilder von 4-fach XP-G und ein Vergleich zur 4-fach mit XR-E. Optiken in 23°, 17° und 9°.
Wandabstand ca. 28cm, Kamera in etwa an der gleichen Stelle, 500mA Bestromung.
 

Anhänge

Dabei seit
28. April 2009
Punkte für Reaktionen
1
Standort
88348 Bad Saulgau
also ich finde die xp-g streut schön weich raus, sieht für mich vielversprechend aus.
Manchmal wundere ich mich wie anspruchsvoll ihr doch seid :p
Da ich vor habe nur eine Lampe zu verwenden ist für mich ein Spot schlimmer wie eine Optik die zu breit ist.
 

Kona1972

blöder Nick
Dabei seit
31. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
5
Standort
Seligenthal
Das Konzept hat was für sich, aber leider gibts bisher keine wirklich brauchbaren Optiken dafür. Streut wie viele XP-G Optiken viel zu breit.
Hi,

Ich hab genau diese Platinen und Optiken in einer 2-fach Lampe verbaut.
Das Licht ist schon ganz gut brauchbar, wenn es auch etwas an Reichweite fehlt. Ich denke eine 3-fach-Lampe mit einer dieser Platinen für die Nahausleuchtung plus 2 Einzel-XP-G mit LXP-10° für mehr Reichweite gäbe eine super Lichtverteilung.

Marko
 
Dabei seit
16. Oktober 2006
Punkte für Reaktionen
40
Moin moin an alle Lampenbauer :)
Hat einer von euch nen Schaltplan parat und ne Zubehörliste was man so alles braucht um sich ne Lampe selbst zu basteln? Welche Akkus Gehäuse usw.
Wäre dankbar für einen kleinen Überblick, und ja ich weis sufu, aber die Thematik ist recht neu, gebt mir einen überblick und dann kann ich die Einträge vorhergeganger Redner besser überblicken, danke sehr :)
 
Dabei seit
16. Oktober 2006
Punkte für Reaktionen
40
Sieht aber erstmal fein verarbeitet aus :) Bin mal gespannt wies ausschaut wenns am helm montiert ist und wie hell sie ist :)
 
Dabei seit
23. Februar 2010
Punkte für Reaktionen
0
Ja, die Verarbeitung scheint super geworden zu sein -Respekt. auch ich will mir eine LED Beleuchtung selber bauen, hast Du da ein paar Links unter denen ich die Anleitung zum Zusammenbau finde?

Gibt doch auch mal bitte Deine Einschätzung bekannt (Fotos der Ausleuchtung sind mir nicht wichtig - Da vertraue ich Dir)

Grundsätzlich muss ich mich mit Licht kräftig ausstatten, da mich meine Nachtblindheit Nachts kaum was sehen lasst.

Leider bin ich wohl nicht geschickt genug, um das hinzukriegen - Ausprobieren möchte ich es aber mal...

Grüße
Stefan
 
Dabei seit
27. August 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Fulda
Hallo zusammen!


Habe es nun auch endlich geschafft meine Sommerlampe auf XP-G
umzurüsten.
Bin positiv überrascht was Helligkeit und Ausleuchtung angeht.
Die Abstrahlung ist bei der XP-G nun auch etwas breiter.


Um das Ergebnis vergleichen zu können, habe ich noch Bilder
der bekannten DX-P7-Lampe und einer 4-fach MCE beigefügt.
Die Bilder sind mit der exakt gleichen Kameraeinstellung aufgenommen
worden.
Der viele Schnee läßt leider nur Innenaufnahmen zu.


Umbau auf 4 x XP-G
[/URL][/IMG]
DX-Lampe
[/URL][/IMG]
4 x XP-G
[/URL][/IMG]
4-fach MCE
[/URL][/IMG]
und hier noch mal die ganze Mannschaft
[/URL][/IMG]


Der Helligkeitsunterschied zur DX-Lampe ist schon enorm.



Gruß Sven
 
Dabei seit
8. September 2005
Punkte für Reaktionen
0
Hallo s_racer,
schöne Lampen, Respekt.
Welche Optiken hast du verbaut? Bezugsquelle?
Gruß
mtdr
 
Dabei seit
4. September 2007
Punkte für Reaktionen
5
hey ,

welche optik hast du bei der xpg 4fach verwendet ? hersteller und winkel !!!
danke gruss jürgen
 
Oben