Neues Nukeproof Giga: Enduro-Bolide der Superlative

Neues Nukeproof Giga: Enduro-Bolide der Superlative

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8wMS9OdWtlcHJvb2YtR2lnYS0yOTBjLUZhY3RvcnktMi5qcGc.jpg
Nukeproof folgt einer einfachen Logik und stellt nach dem Enduro-Bike Mega nun das Superenduro Giga vor. Das neue Nukeproof Giga ist mit 29" oder 27,5"-Laufrädern erhältlich und verfügt über einen Carbon-Rahmen mit bis zu 180 mm Federweg an Front und Heck. Außerdem kann die Progression des Eingelenker-Hinterbaus über einen versteckten Hebel während der Fahrt angepasst werden – hier gibt's alle Infos!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Neues Nukeproof Giga: Enduro-Bolide der Superlative
 

Plumpssack

Newmen-Team
Dabei seit
29. April 2008
Punkte Reaktionen
1.608
interessanter Punkt, aber dann wäre ja das Sitzrohr unnötig kurz, wenn man den Sattel nicht ganz absenken kann - was man bei 410mm aber nicht erwartet.

Ändert aber nichts daran, dass bei ~170 mit M eine185mm Stütze nicht passend verbaubar ist (und die Bikeyoke baut nicht recht viel anders als eine 0815 170mm Stütze (außer der V2 Oneup oder der neuen Transfer mit dem niedrigen Kopf). Aber auch dei Fox mit 175 hat 261+28 Einbaulänge - geht noch lange! nicht rein. Ich bleibe dabei - die 225mm sind einfach zu wenig


PS
Fox 175 = 270mm
Anhang anzeigen 1196485
Anhang anzeigen 1196488
und nochmal die Bikeyoke 185 = 258
Anhang anzeigen 1196480
Was ist deine Schrittlänge?
 

RobG301

Endurist
Dabei seit
13. August 2012
Punkte Reaktionen
659
Ort
Bonn
Super schönes Bike!

Genau das was bei Nukeproof noch fehlte und sicher viele Freunde finden wird! Schade nur, dass man bei den Top-Varianten ganz auf Fox setzt und da nicht noch eine RS Alternative mit der Zeb Ultimate und einem Super Deluxe Coil Ultimate anbietet...

Eine Frage bleibt jedoch...kommt nach Mega und Giga dann bald noch das Ultra?! ;-)

PS: Schön wäre auch zu wissen, ob das mit der Flasche jetzt ist wie bei Canyon bei den alten E-Bikes oder YT das nur der eigene Halter passt und sonst nichts und auch nur bestimmte Flaschen oder ob man da (da sie ja eh etwas höher baut aufgrund des Sockels) auch eine Fidlock und sei es nur eine Kleine, reinkriegt.
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
17.200
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Den Rahmen in einem gescheiten Gewicht in Alu in günstiger zu bauen sollte nicht das Thema sein, vielleicht wird es nachgeschoben wenn die Carbonboys ihre Räder alle haben.

Hat das Giga ne Doppelbrückenfreigabe ?
 
Dabei seit
14. März 2016
Punkte Reaktionen
759
Super schönes Bike!

Genau das was bei Nukeproof noch fehlte und sicher viele Freunde finden wird! Schade nur, dass man bei den Top-Varianten ganz auf Fox setzt und da nicht noch eine RS Alternative mit der Zeb Ultimate und einem Super Deluxe Coil Ultimate anbietet...

Eine Frage bleibt jedoch...kommt nach Mega und Giga dann bald noch das Ultra?! ;-)

PS: Schön wäre auch zu wissen, ob das mit der Flasche jetzt ist wie bei Canyon bei den alten E-Bikes oder YT das nur der eigene Halter passt und sonst nichts und auch nur bestimmte Flaschen oder ob man da (da sie ja eh etwas höher baut aufgrund des Sockels) auch eine Fidlock und sei es nur eine Kleine, reinkriegt.
Habe ich mich auch schon gefragt. Fidlock wäre ziemlich geil da von der Seite quasi unsichtbar. Denke aber, dass das gehen dürfte, da die Flaschen nicht so breit sind.
 
Dabei seit
9. Mai 2006
Punkte Reaktionen
17
Ort
Gmunden, Österreich
Gerade rechtzeitig zum Frühlingsbeginn ist mein GIGA endlich fertig. Bin super happy mit dem Bike.
Leider noch nicht gefahren, aber das kommt noch.

Das Bike ist auch kein Leichtgewicht, hält sich aber noch im Rahmen (im warsten Sinne des Wortes). Was auch zu berückischitgen ist dass die Kabelführung der Hinterradbremse nur für die rechte Rahmenseite vorgesehen sind. Wer also die Hinterradbremse rechts fährt muss sie auch rechts im Rahmen einfädeln, schaut nicht so hübsch aus, hier ist mir die GX AXS gerade richtig gekommen.

Jetzt fehlen nur mehr Kleinigkeite, Frontfender, Toolkit, etc.

Ich habe derzeit noch einen Syncrosflaschenhalter, der funktioniert mit 600ml Flaschen problemlos, größere gehen nur mehr sehr schwer rein. Hoffe das wird dann mit dem original Nukeproof-Flaschenhalter besser.

Nach den ersten Ausfahrten gebe ich noch etwas Feedback.
Schönen Frühling
 

Anhänge

  • IMG_5744.jpeg
    IMG_5744.jpeg
    607,1 KB · Aufrufe: 172
Dabei seit
1. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
563
Ort
FFB
Gerade rechtzeitig zum Frühlingsbeginn ist mein GIGA endlich fertig. Bin super happy mit dem Bike.
Leider noch nicht gefahren, aber das kommt noch.

Das Bike ist auch kein Leichtgewicht, hält sich aber noch im Rahmen (im warsten Sinne des Wortes). Was auch zu berückischitgen ist dass die Kabelführung der Hinterradbremse nur für die rechte Rahmenseite vorgesehen sind. Wer also die Hinterradbremse rechts fährt muss sie auch rechts im Rahmen einfädeln, schaut nicht so hübsch aus, hier ist mir die GX AXS gerade richtig gekommen.

Jetzt fehlen nur mehr Kleinigkeite, Frontfender, Toolkit, etc.

Ich habe derzeit noch einen Syncrosflaschenhalter, der funktioniert mit 600ml Flaschen problemlos, größere gehen nur mehr sehr schwer rein. Hoffe das wird dann mit dem original Nukeproof-Flaschenhalter besser.

Nach den ersten Ausfahrten gebe ich noch etwas Feedback.
Schönen Frühling
Geiles Bike, schöner Aufbau.....👌🏼 Viel Spaß
 
Dabei seit
10. Mai 2012
Punkte Reaktionen
538
Gerade rechtzeitig zum Frühlingsbeginn ist mein GIGA endlich fertig. Bin super happy mit dem Bike.
Leider noch nicht gefahren, aber das kommt noch.

Das Bike ist auch kein Leichtgewicht, hält sich aber noch im Rahmen (im warsten Sinne des Wortes). Was auch zu berückischitgen ist dass die Kabelführung der Hinterradbremse nur für die rechte Rahmenseite vorgesehen sind. Wer also die Hinterradbremse rechts fährt muss sie auch rechts im Rahmen einfädeln, schaut nicht so hübsch aus, hier ist mir die GX AXS gerade richtig gekommen.

Jetzt fehlen nur mehr Kleinigkeite, Frontfender, Toolkit, etc.

Ich habe derzeit noch einen Syncrosflaschenhalter, der funktioniert mit 600ml Flaschen problemlos, größere gehen nur mehr sehr schwer rein. Hoffe das wird dann mit dem original Nukeproof-Flaschenhalter besser.

Nach den ersten Ausfahrten gebe ich noch etwas Feedback.
Schönen Frühling
Bitte Feedback :)
 
Dabei seit
18. September 2020
Punkte Reaktionen
1
5800€ und SLX Ausstattung für ein Versenderbike, wow wird immer besser.

Nukeproof scheint auch verschobene Vorstellungen zu haben.

Abgesehen vom Preis finde ich das Rad auf den ersten Blick ganz nett und ansprechend.
Oh Gott …. Klar sind die Preise höher !! Weist du was z.b ein propain Spindrift kostet wenn du es im Ausland ( außerhalb der EU kaufst ) das ist vergleichbar oder eher teurer !
 
Dabei seit
6. November 2006
Punkte Reaktionen
67
Habe mir ein mega 297 frameset mit float x 2 factory gekauft incl. Steuersatz und der Rahmen ist schon fix und fertig foliert.
Da bin ich sogar billiger als tyee bzw. Spindrift frameset und muss nicht bis März/April warten//hoffen dass es geliefert wird.
Die Verarbeitung ist auch 1. Sahne, besser wie propain ( kann es beurteilen da ich noch ein tyee cf zu Hause stehen hab).
 
Dabei seit
14. März 2016
Punkte Reaktionen
759
Habe mir ein mega 297 frameset mit float x 2 factory gekauft incl. Steuersatz und der Rahmen ist schon fix und fertig foliert.
Da bin ich sogar billiger als tyee bzw. Spindrift frameset und muss nicht bis März/April warten//hoffen dass es geliefert wird.
Die Verarbeitung ist auch 1. Sahne, besser wie propain ( kann es beurteilen da ich noch ein tyee cf zu Hause stehen hab).
Sorry, aber solange du das mega frameset nicht deutlich unter uvp bekommen hast, stimmt das einfach nicht. Das mega frameset liegt bei 3200 und das spindrift cf frameset inkl. X2 bei 2850. Man muss dazu sagen, dass die framesets von propain auch verhältnismäßig deutlich teurer sind als die propain Komplettbikes und dass es grundsätzlich fast keinen Sinn macht die framesets zu kaufen.
Ein spindrift komplettbike inkl x2 factory liegt bei 3700. Nehmen wir an die Folie kostet nochmal zusätzlich 100 Euro, liegen wir bei 3800. So günstig wirst du das mega nicht mit ähnlichen Komponenten (gx Gruppe, zeb R etc.) aufbauen können.

Nicht falsch verstehen, habe selber ein mega und bin super zufrieden, aber lassen wir mal die Kirche im Dorf. Propain ist, was rein die Preise angeht, aktuell beinahe unschlagbar. Zumindest im deutschen Raum.

Die nukeproof Preise sind durch Brexit inzwischen echt krass geworden. Habe für meinen mega carbonrahmen im Mai letzten Jahres noch 2100 bezahlt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
17. Februar 2013
Punkte Reaktionen
85
Sorry, aber solange du das mega frameset nicht deutlich unter uvp bekommen hast, stimmt das einfach nicht. Das mega frameset liegt bei 3200 und das spindrift cf frameset inkl. X2 bei 2850.

Kann zwar nicht für den Rahmem des Mega aber für den des Reactors sprechen. UVP ist bei beiden identisch.
Aber den UVP habe ich bei weitem nicht bezahlt. Und ja, das was ich bezahl habe lag auch weit unter dem CF Framset vom Spindrift. Also kann ich die Aussage von 3-d_jo auf jeden Fall bestätigen.

Bei den Kompletträdern von Propain hast du natürlich Recht. Die sind deutlich günstiger. Sich da nur den blanken Rahmen zu kaufen macht eigentlich keinen Sinn.
 
Dabei seit
14. März 2016
Punkte Reaktionen
759
Kann zwar nicht für den Rahmem des Mega aber für den des Reactors sprechen. UVP ist bei beiden identisch.
Aber den UVP habe ich bei weitem nicht bezahlt. Und ja, das was ich bezahl habe lag auch weit unter dem CF Framset vom Spindrift. Also kann ich die Aussage von 3-d_jo auf jeden Fall bestätigen.

Bei den Kompletträdern von Propain hast du natürlich Recht. Die sind deutlich günstiger. Sich da nur den blanken Rahmen zu kaufen macht eigentlich keinen Sinn.
Wie immer die alte Leier. Uvp bitte mit uvp vergleichen, sonst kann man hier ewig diskutieren. Den brandneuen mega 297 Rahmen (und darauf bezog sich die ursprüngliche aussage) gibt es aktuell sicherlich nicht deutlich unter uvp. Da ist man eher froh, dass man überhaupt einen bekommt :D
 
Dabei seit
10. Juli 2017
Punkte Reaktionen
1.187
Ort
Regensburg
Den günstigsten Rahmen habe ich für 3299€ gefunden, das ist für einen Quasi Versender schon sehr viel. Das liegt ja quasi auf einem Niveau mit Santa Cruz und da hat man dann entweder einen Händler vor Ort oder entsprechende Shops, die genug Rabatt (in normalen Zeiten) zum Saisonende geben.
Ich finde die Nukeproof Bikes auch echt schick aber seit dem Brexit bzw. auch schon davor sind die massiv teuer geworden.
 
Dabei seit
17. Februar 2013
Punkte Reaktionen
85
Wie immer die alte Leier. Uvp bitte mit uvp vergleichen, sonst kann man hier ewig diskutieren. Den brandneuen mega 297 Rahmen (und darauf bezog sich die ursprüngliche aussage) gibt es aktuell sicherlich nicht deutlich unter uvp. Da ist man eher froh, dass man überhaupt einen bekommt :D
Also, in dem Fall vergleichst du einen Versender (Propain) mit einem nicht Versender (Nukeproof).
Der Versender gibt in der Regel keinen Rabatt, da sind die Preise so wie sie sind. Im Laden kannst du verhandeln. Und die UVP interessiert eigentlich keine Sau. Weil das nunmal nicht die Preise sind die auf der Straße bezahlt werden. Es sei denn, es ist ein Versender. Also UVP = Straßenpreis...

Und den Rahmen bekommt man sehr wohl. Gerade den Giga haben in letzter Zeit einige bekommen

Den günstigsten Rahmen habe ich für 3299€ gefunden, das ist für einen Quasi Versender schon sehr viel. Das liegt ja quasi auf einem Niveau mit Santa Cruz und da hat man dann entweder einen Händler vor Ort oder entsprechende Shops, die genug Rabatt (in normalen Zeiten) zum Saisonende geben.
Ich finde die Nukeproof Bikes auch echt schick aber seit dem Brexit bzw. auch schon davor sind die massiv teuer geworden.

Wenn man sich nur online umschaut ist das klar das da nur die UVP angezeigt wird. Und Nukeproof ist kein Versender, auch wenn das immer wieder behauptet wird. Und es ist auch nicht die Hausmarke von CRC.

Das Nukeproof nicht günstig ist stimmt allerdings. Und durch den Brexit haben die die Preise noch einmal deutlich angehoben. Was früher 2.999,- war, ist jetzt 3.299,-... Aber, es wird ja gekauft
 
Dabei seit
10. Juli 2017
Punkte Reaktionen
1.187
Ort
Regensburg
Die einzig valide Basis für einen Vergleich ist die UVP.

Auf Kleinanzeigen gibt es auch neue Rahmen, ist das dann also ein Preis für den ihn jeder überall bekommt?
 
Oben Unten