NEWMEN EVOLUTION SL Naben

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. von_Rabenstein

    von_Rabenstein

    Dabei seit
    12/2016
    vielen herzlichen Dank, Herr Grätz, das ist doch schon mal ne Aussage, die mir weiter hilft!
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. firevsh2o

    firevsh2o

    Dabei seit
    05/2003
    Ich habe jetzt auch eine Frage zu den Naben: ist der Freilauf wie bei DT einfach abziehbar?

    Bei den abartigen Kassettenpreisen heutzutage, finde ich das recht praktisch wenn man mehrere Laufradsätze für ein Bike verwenden möchte.
     
  4. Gefahradler

    Gefahradler all work and no play is no good at all

    Dabei seit
    10/2004
    Hallo Michi,
    könntest du mir noch die Speichenlänge (Straitpull) für ERD 541 nennen? Vielen Dank
     
  5. olsche

    olsche

    Dabei seit
    12/2006
    Eine Frag dazu:
    Hab mir die Naben mit der DT XM-551 ausgerechnet mit folgendem Ergebnis:
    VR links: 286,1, empfohlen 286
    VR rechts: 285,7, empfohlen 285
    Hr links: 285,6, empfohlen 285
    HR rechts: 285,8, empfohlen 285

    Also kann ich alle in 285mm kaufen?
     
  6. olsche

    olsche

    Dabei seit
    12/2006
    Ich denke "schultmann" meint die "Torque Caps", die 30mm große Anbindung an die RockShox Gabeln?
    So groß sind die Endkpappen an den Newmen-Naben doch nicht?
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  7. schultmann

    schultmann Nature Love

    Dabei seit
    03/2007
    Genau die meinte ich.
     
  8. MG

    MG Michi Grätz Team-NEWMEN

    Dabei seit
    09/2004
    Ich würde 286 nehmen.
     
  9. MG

    MG Michi Grätz Team-NEWMEN

    Dabei seit
    09/2004
    Wir bieten momentan leider keine Torque caps an.
     
  10. olsche

    olsche

    Dabei seit
    12/2006
    Danke für die Antwort.
    Wenn den Torque Caps kommen sollten, wären die nachrüstbar?
     
  11. hulster

    hulster

    Dabei seit
    12/2012
    @MG@MG - Zum Thema Lautstärke. Sind deine wie die Hitorque mit Silencer Kit aufgebaut? Wenn nicht - hast du ein eigenes Silencer Kit, oder passt sogar das der HiTorque? Sorry für die Penetranz, aber manche bevorzugen laute andere leise Haben. Würde nämlich gerne bei deinen LRS zuschlagen.

    Es gibt 2 Videos mit Sound. Eins von r2-bike, da finde ich die Nabe unangenehm laut.



    Beim Video im Forum hört es sich eigentlich ganz akzeptabel an.

     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2017
    • Gewinner Gewinner x 1
  12. Basstler_Bln

    Basstler_Bln Flachland-Raser

    Dabei seit
    06/2016
    Nabend,

    ich hab das Video mal kommentiert ... Mit relativ großer Wahrscheinlichkeit ist das mein georderter Custom Laufradsatz :rolleyes:

    Die Nabe hängt über CX Ray Speichen an einer 29" MCFK Felge -> Schallkörper, vermutlich der akustische Worst-Case-Fall.
    Hab mich inzwischen dran gewöhnt, jedoch Mensch und Tier im direkten Umfeld, reagiert ... naja ... etwas ängstlich.
    Vermute archaische Reflexe, klingt wie eine Klapperschlange auf Speed.

    Final verraten habe sich die roten Nippel ;)

    In diesem Sinne,

    Schönen Abend !

    Ps.:
    Btw, mein erster Beitrag nach Jahren des stillen mitlesen - Hi :winken:
     
  13. MG

    MG Michi Grätz Team-NEWMEN

    Dabei seit
    09/2004
    Unsere Nabe und die Zahnscheiben sind etwas anders aufgebaut als die von Dir erwähnten. Dadurch sind sie von Haus aus etwas leiser als die von Dir erwähnten.
    Der silencer kit wird somit nicht benötigt und würde auch nicht passen.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  14. firevsh2o

    firevsh2o

    Dabei seit
    05/2003
    @MG@MG jetzt muss ich mich nochmal selber zitieren: Wie ist das jetzt mit dem Freilauftausch? Funktioniert der wie z.B. bei DT oder ist das aufwändiger? Mein Bestellfinger zuckt schon, das ist die letzte Info die mir fehlt. Danke!
     
  15. MG

    MG Michi Grätz Team-NEWMEN

    Dabei seit
    09/2004
    Ist etwas aufwändiger.
    Was aber sehr einfach ginge ist folgendes:
    1- Verstellbare Endkappe abklopfen
    2- Komplette Achse mit Shimeno Freilaufbody incl. Lagern und rechter Endkappe abziehen
    3- Zahnscheiben Distanzhülse und Feder entnehmen
    4- Diese auf eine zweite komplette Achse mit XD Freilaufbody incl. Lagern und rechter Endkappe auffädeln
    5- Komplette Achse in Nabenbody einführen und Einstellbare Endkappe aufklopfen

    Was Du dazu bräuchtest wäre ....
    eine zweite komplette Achse mit XD Freilaufbody incl. Freilauf-Lagern und rechter Endkappe.
    Viele Grüße,
    Michi Grätz
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  16. jofland

    jofland

    Dabei seit
    06/2009
  17. MG

    MG Michi Grätz Team-NEWMEN

    Dabei seit
    09/2004
  18. jofland

    jofland

    Dabei seit
    06/2009
    Wie man den Freilaufkörper wechselt. Den gibt es ja immerhin separat zu kaufen.
     
  19. MG

    MG Michi Grätz Team-NEWMEN

    Dabei seit
    09/2004
    Weil in den mitgelieferten Anleitungen nur das steht was drin stehen muss.
    Wir arbeiten momentan an ausführlichen Wartungs- und Bedienungsanleitungen die dann auf unserer HP angesehen / heruntergeladen werden können.
    Diese sind zu umfangreich um sie mit den Produkten mit zu liefern.
    Außerdem kann man sie so leicht updaten wenn sich was ändert.
    Viele Grüße
    Michi Grätz
     
  20. jofland

    jofland

    Dabei seit
    06/2009
    Dass das auf euer Homepage stehen sollte, meine ich ja. Ich finde es gut, wenn ihr plant, ausführliche Service-Anleitungen online zu stellen. Die Explosionszeichnungen der Naben sind schon mal sehr gut. Danke.
     
  21. Dominic_CH

    Dominic_CH

    Dabei seit
    01/2004
    @MG@MG wird es in absehbarer Zukunft die SP 15x100 / 12x142 Naben mit Center Lock Bremsscheibenbefestigung geben?
     
  22. Hallo NEWMEN

    ich habe mal eine Frage bezüglich Adapter welche evtl. seltsam sein mag aber ich versuche zu erläutern.

    Gibt es Adapter von der vorderen BOOST Nabe 110/15 auf 100/15... also von Booststandard auf "ALT".

    Mir ist schon klar daß ich dann umzentrieren müßte wegen der Bremsscheibe.

    Es geht mir darum wenn ich mir nun einen teueren LRS zulege soll er für die Zukunft gewappnet sein und wenn ich ne neue Gabel bekomme...welche dann wohl Boost sein wird könnte ich einfach wieder die Adapter wechseln anstatt wieder eine neue Nabe kaufen zu müssen.

    Grüße
    Dominik
     
  23. garbel

    garbel Einer von den Gelben

    Dabei seit
    08/2004
    Dazu müßte man ja rehts 10 mm wegnehmen, wie soll das funktionieren bei dem einstellbaren Konterring?